Neu hier und ne Frage zum KI Golf4 (wie soll es anders sein? )

  • Hallo Mitglieder des Boards.


    Ich bin der Mike aus Neustadt Aisch bei Nürnberg.


    Habe 3x Golf 4 in verschiedenen Modellausführungen und bin im Besitz von VCDS mit Werkstattlizenz.


    Meine Golfs sind:


    TDI 90PS 00er
    GTI 150PS 99er
    1.8er 4 motion 99er


    Bei Fragen bitte fragen.


    Komme aus dem technischen Bereich und bin für alles offen.


    Ach ja...nen 35i Syncro 2,9er hab ich auch noch...


    By the way hab ich ne Frage:


    Ist jemand aus meinem Raum hier, welcher mir mal zeigen kann, wie das Codieren eines KIs funktioniert? Natürlich nicht kostenlos.


    Vielen Dank


    Gruß, Mike

  • Willst du nur Codieren oder ein KI an ein anderes Auto anpassen?


    Codieren ist mit VCDS eigentlich selbsterklärend. VCDS schlägt dir mögliche Codierungen sogar vor aber einige sind je nach KI nicht nutzbar. Das KI blockiert diese dann automatisch.

  • Danke erstmal für die Antwort.


    Konkret ist es so, dass mein GTI eine defekte MFA hat. Sporadisch geht sie an. Aber im Normalfall ist sie ohne Funktion.


    Deswegen will ich andere Armaturen kaufen und umcodieren bzw. anlernen. 1J0920XXXX ist die vorhandene Nummer.


    Da ich hierbei keine Erfahrung habe, frage ich lieber Leute die ne Ahnung haben.


    Gruß, Mike

  • Mit VCDS wird das nur was wenn das KI im Neu-Modus ist und du den Log-In Code hast. Sonst brauchst du andere Software! Denn im KI ist die WFS integriert.


    Dann kommt es noch drauf an welche WFS-Version du hast . Hast du IMMO 3 brauchst du auch neue Transponder, denn die sind ab IMMO 3 nur einmal anlernbar! IMMO 3 erkennt man daran das das WFS-Symbol im Tacho nicht im DZM ist.

  • Sörry hab ich hinten runter geschmissen. Ja dann ist es IMMO 2. Aber der Rest ist wie schon gesagt. Ohne Neu-Modus und Log-In Code wird das nichts mit VCDS.