5-Gang Tiptronic Kennbuchstabe FYM

  • Hallo zusammen!


    Vielleicht kann mir einer von euch weiterhelfen.
    Mein 4er V5 hat das 5-Gang Automatik Getriebe mit Tiptronic. Der Kennbuchstabe ist FYM. Ich wollte dem Motor ein paar mehr Pferdchen mit klassischem Saugertuning rauslocken, nur finde ich leider im Netz nichts darüber wie viel das Getriebe ab kann bevor es den Dienst verweigert. Ich lese zwar immer wieder das die 5-Gang Automatik in den TDIs übern Jordan gehen nur haben die immer einen anderen Kennbuchstaben.
    Das Auto ist BJ 2003 und hat die 170PS Maschine, einen Getriebeservice mit Öl- und Filterwechsel hat er schon hinter sich und es schaltet auch noch Butterweich, aber bevor ich was am Motor ändere will ich lieber vorher klären ob das Getriebe das Mitmacht.


    Danke im Voraus und Beste Grüße

  • Denke nicht, dass du das Getriebe zerstören wirst mit den paar NM mehr die dabei raus kommen.
    Das wird wahrscheinlich eher interessant wenn da ein Kompressorumbau stattfindet.

    Ich war schon beim überlegen ob nicht ein Kompresser von Carlicious drauf soll, aber ich glaub das macht das Getriebe nicht mit ;( 
    Deswegen die "Soft"-Variante, dachte an so 190-200 PS.