Sportgurt im Jetta, wie ist die rechtliche Lage?

  • Auf deinem Gurt muß sichtbar eine KBA Nummer stehen, ohne diese ist er überhaupt nicht zulässig. Wenn du die Nummer gefunden hast dir beim TÜV/KÜS/FSP und wie sie alle heißen per KBA Archiv die ABE bzw. die ABG besorgen. In der steht dann drin unter welchen Auflagen dein Gurt in deinem jeweiligen Auto verbaut werden kann. Ein Beispiel wäre ein geforderter Sportsitz weil die Seriensitz zu instabil für Hosenträgergurte sind.