Originaler G60 mit 70tkm (???) fpr 10000€ aus 08315

  • http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=211649606&doorCount=&emissionsSticker=&adLimitation=&zipcode=&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&scopeId=C&isSearchRequest=true&emissionClass=&vatable=&climatisation=&airbag=&daysAfterCreation=1&usedCarSeals=&makeModelVariant1.makeId=25200&makeModelVariant1.modelId=14,55,40&makeModelVariant1.modelDescription=g60&pageNumber=1


    verbreiterungen sind ja wohl dabei. hartmann ist schnell gegen den originalen getauscht der auch dabei ist. fahrwerk ist ok. nur die frage ob der km stand stimmt, das ist fraglich, da es ja selbst der händler nicht weiss. also gehen wir mal davon aus der er nicht passt.


    schaut dennoch ganz gut aus, wenn die verbreiterungen wieder dran sind.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • VW
  • Hab ich was mit den Augen? Ja hab ich, hängt ja ne Brille davor :rolleyes:


    Aber das was ich auf dem Aufkleber sehe deute ich als PL mit 2Y...


    Die Dome sehen auch nicht so aus als ob da jemals ABS Stecker waren. Rechts meine ich ist der erkennbar, an den Kabelbaum "hingetüdelt".

  • habe jetzt extra am computer geschaut, denn am handy ist immer schelcht. ich glaube du hast aber recht. da steht PL und 2Y. deute ich genauso.


    ich frage den händler mal wie das mit der "bastelbude" nun ausschaut. evtl ja auch das falsche bild eingefügt, man weiss es nicht, denn so wie der sich aus dem fenster lehnt, wäre das ja eine frechheit.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Das ABS Kabel Problem deutet auf einen Nicht G60 hin oder einen Export, ab Werk "mit" ist anders. Ich tendiere zu ersterem. An der Mittelkonsole kann ich jetzt nicht erkennen ob der nen hohen Tunnel hat, mehr Bilder innen gibts ja nicht außer ner Lehne und ner Türverkleidung. Die aber die E-Spiegel schon ad absurdum führt.

  • Nebenbei: schwarze Heckfensterumrandung fehlt, Wischer auch. Und als einer mit ZV sollte er keinen Tankdeckel mit Schloß haben.

  • Das Ding ist meiner Meinung nach ganz klar ein Umbau. Denke das war eine Mischung aus Liebhaber und Scenefahrzeug. Kompletter Neulack, gecleante Heckklappe und entfernte Radlauf-/Schwellerverbreiterungen. Das Die Verbreiterungen nicht wegen Arbeiten an den Radläufen ab sind, sieht man daran das die Stoßleisten an den Kotflügeln trotzdem montiert wurden.


    Also das Auto muss ja nicht schlecht sein, aber der Preis und die Aussagen sind dann natürlich frech.

  • Die Stoßleisten an den Stoßstangen! Ich hab doch was mit den Augen. Die gibts überhaupt nicht einzeln in schmaler Ausführung. Die hängen an der Verbreiterung. Und die ausgeschnittenen G60 Kotflügel fehlen dann auch, die hätte auch ein 6/90er E1.


    Mensch Meier, was verlinkst du hier immer fürn Scheiß. Macht Spaß die "tollen originalen" schon anhand von paar Bildern zu zerpflücken 8o . Weiter so! :thumbsup:

  • ich gebe mir die beste mühe :D . das zeigt aber wieder, niemals ein auto kaufen was man nur auf dem handy gesehen hat.


    edit: jetzt seit ihr dran. aufkleber bild ist draussen. jetzt müsst ihr den auf die anderen nicht g60 sachen aufmerksam machen. zb der mitteltunnel, geklebte scheibe, ABS kabel usw. den zeigen wirs :thumbsup:

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Ich hab eher die Befürchtung da kommt einer der meint er will sein (Schwarz)geld anlegen und hat genauso wenig Ahnung wie der Verkäufer und verläßt sich auf den und findet den Fehler auch vor Ort nicht. Ich glaube ja mal wieder an das gute im Menschen und sage mal "der weiß das nicht". Dass einer so blöd ist und einen "orig. G60" anbietet und dann den Aufkleber mit abbildet mit PL/2Y übersteigt meinen Horizont. Wahrscheinlich Werksbrief nicht mehr vorhanden.


    Edit: den Aufkleber zu entfernen war aber die einzige Reaktion? Oder haste ne Antwort bekommen?

  • habe eine antwort bekommen. er hat den wagen gestern angenommen, auf der bühne gehabt und bilder gemacht. ihn wurde der als g60 hingestellt, eingetragen sind 118kw. er geht der sache jetzt nach, da ihm der besitzer nichts gesagt hat von einen motorumbau. bin mal gespannt ob die anzeige geändert wird.


    egal wer jetzt den zu 98% sicheren umbau verschwiegen hat, es ist eine dreistigkeit. einer der nicht so genau hinschaut, so wie ich am handy :D , fährt voller vorfreude dort hin und sieht dann sowas.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • habe eine antwort bekommen. er hat den wagen gestern angenommen, auf der bühne gehabt und bilder gemacht. ihn wurde der als g60 hingestellt, eingetragen sind 118kw. er geht der sache jetzt nach, da ihm der besitzer nichts gesagt hat von einen motorumbau. bin mal gespannt ob die anzeige geändert wird.


    egal wer jetzt den zu 98% sicheren umbau verschwiegen hat, es ist eine dreistigkeit. einer der nicht so genau hinschaut, so wie ich am handy :D , fährt voller vorfreude dort hin und sieht dann sowas.

    Zumal der Aufkleber jetzt noch draußen ist. Mindestens genauso dreist vom Besitzer bzw. Verkäufer wie der GTD, der in de Bucht steht.



    Mir ist damals auch sowas ähnliches passiert mit der Vorfreude. Habe einen A4 B5 TDI angeschaut habe in München. Laut Verkäufer hatte der zu 1001% 170tkm drauf, als ich angekommen bin hatte die Karosse aber 300tkm, war ein ATM ohne nachweisbare Laufleistung.

  • schade, der kleber ist weg...seh auch nix mehr, aber die innenausstattung kommt auf die laufleistung hin oder? sieht seeeehr gut aus!

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • Das original ist auch aus der Anzeige verschwunden.


    Sitze sehen gut aus. Die Felgen schauen auch so aus als ob sie original wären. Denke mal schon das der jetzt nicht unbedingt 200tkm gelaufen hat.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • @ 19e-pg: Auch gerade gesehen. :) :) :) Für den Umbau mußte wohl ein Corrado herhalten. Schlimm, was da auf den Markt geworfen wird..


    Auch ein Umbau lässt sich gut durchziehen, nur das macht kaum einer..

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.