GT Special Oakgrün oder "Grün und Laut"

  • So, gibt wieder ein paar Neuigkeiten bzw Updates.


    Hab mich als erstes Mal um die nicht funktionierende Öltemperaturanzeige der MFA gekümmert. Der Öltemperaturfühler hatte 302 kOhm, bissle viel.
    Neuen Bestellt, eingebaut, funktioniert wieder.


    Zudem den Lichtwarnsummer nachgerüstet, da ich bereits an Zwei Tagen Licht vergessen hatte auszuschalten...
    Des weiteren Motorhaubenlifter eingebaut und die Dämmmatte vom CL in den GT gebaut.


    Gestern noch was ganz besonderes ergattern können:


    Witzig ist, das es die Dinger anscheinend Neu von Hella garnicht mehr gibt, weder bei PV & Co, noch bei Hella direkt, aber ein Teilehändler in der Umgebung hatte sie tatsächlich noch, schwarze Blinker von Hella für schmale Stoßstangen.

    Nur grade noch schnell ne Adapterleitung gebastelt da die für Alte ZE sind und das Kabel gekürzt, und schon kamen sie rein.


    Besser als die Klarglasblinker.




    Heute hab ich dem Golf nen neuen Satz Boxen spendiert.

    Zwar noch die Membranen in Ordnung gewesen bei den alten Boxen, aber der Sound ist.... sagen wir mal nicht ausreichend.
    Interessant ist aber, das rundum noch alle Originalboxen verbaut waren.

  • Muss sagen, mit dem großen Spoiler sieht das recht gut aus.

    Der Grill mit rotem Rand wird auch definitiv drin bleiben, sieht einfach besser aus.



    Motorhaubenlifter und Dämmmatte sind auch drin, und hab außerdem auch mal die Zündung eingestellt, die war etwas spät.
    Heute auch noch die Gelenkwellenmanschetten ersetzt, die waren kurz vor Ende.



    "Schneepflug", aber mir gefällts.


    Mal ne Frage in die Runde:
    Was für ein Emblem sitzt bei GT Special eigentlich in den Kotflügeln?
    Derzeit ist da ein GT-Emblem, Chrombedampft ähnlich wie die CL oder GL-Logos, hinten und vornesind ja ja alle Schriftzüge und Logos schwarz.
    Hat einer ein Foto oder Prospektbild davon?

  • Hallo,


    der GT und auch der Special hat alle Embleme außer VW Zeichen vorn (schwarz) in schwarz/chrom. Die Seiten sind bei dir dann richtig, hinten nicht.


    Grüße, Der Golf Zwei

  • Hi,



    Kannst du mal bitte sagen, welche Dämpfer du genommen hast und evtl. die Teilenummer?


    Grüsse

    Sind von JOM, hatte ich vor ner Zeit mal für den CL gekauft und jetzt in den GT gesteckt. Daher keine Teilenummer.

  • Hi,


    Zitat

    Sind von JOM, hatte ich vor ner Zeit mal für den CL gekauft und jetzt in den GT gesteckt. Daher keine Teilenummer.

    Ich habe auf der JOM-Seite mal geschaut: Artikel 40002 ist es dieser?
    Hintergrund ist, dass ich mal die Länge des Dämpfers (Dämpferkörper) und auch ausgefahren (Dämpferstange) haben sollte.
    Ich habe nämlich vom Vorgänger welche verbaut und möchte die erneuern.
    Ich will keine zusätzlichen Löcher bohren.


    Danke und Grüsse


    PS:
    Mal zu Post 22 recherchiert?

  • Wenn ich das richtig sehe, brauche ich diese Teile in der Reihenfolge (unten nach oben):
    1J0 412 249 - Axialkugellager Nr.21
    1H0 412 365 A - Gewindehülse Nr.28
    357 412 331 A - Domlager Nr.25
    357 412 319 B - Anschlagpuffer Nr.23
    N 022 150 1 - Mutter Nr.24


    Schau ich mal wann ich die Lager in Angriff nehme...
    Und mal schauen das ich die Muttern vom Gewindefahrwerk loskriege, hinten links hängt er nen Zentimeter tiefer...

  • Heute mal ein Bild mit beiden zusammen gemacht:


    Außerdem beim Fachhändler gewesen wegen Golf 3 Domlagern, und neben bei auch das letzte Teil zur optischen Anpassung besorgt:


    Das Maß und die Position fürs Loch in der Außenhaut hab ich schon, muss mir nur noch Gedanken machen wie und wo ich das Antennenkabel verlegen muss.

  • Klar ist das sein Auto. Aber das Loch ruiniert unwiederbringlich den Orig. Zustand den die Karosse m.M. nach hat. Anderes Lenkrad, Räder, LED Kram usw. läßt sich rückrüsten, genauso wie roter Rand am Grill und großer Spoiler. Die Antenne würde ich mir 3x überlegen.

  • Ich hab mir das gut überlegt, mochte die GTI 16V-Optik schon immer sehr. Zumal es zum Gesamtkonzept des Auto sogar sehr gu pazu passfen würde. Ich plane ja auch ehrlich nicht den Wagen gleich wieder zu verkaufen, sondern ihn zu fahren und zu behalten (vorerst), weswegen ich ihn auch nach meinen Vorlieben umgestallte.


    Hatte das schon lange geplant, ursprünglich beim CL, aber zum GT passt es einfach meiner Meinung nach super.

  • ("nicht gleich wieder verkaufen", "vorerst behalten")


    Klingt nicht so dass das Verkaufen ausgeschlossen ist. Und ich denke ich wäre nicht der einzige Interessent für den schon die 16V Antenne der Grund für "das wars dann" ist. Aber wie gesagt, mußt du selbst wissen, wertsteigernd ist die ziemlich sicher nicht.