Cabrio 2012: DSG-Lenkradwippen outtakes, Schaltpaddles zeitweise ohne Funktion

  • Hi Kollegen,


    hat hier jemand DSG mit Lenkradschaltwippen am G6? An unserem 2012er Cabrio (1,4er TSI 118KW) sind etwa bei jeden zweiten-dritten Starten des Motors die Lenkradtasten für's DSG tot.


    Sie regenerieren dann auch nicht, man muss dann den Motor abermals aus- & einschalten um die Schattasten nochmal zu aktivieren. ;( 
    Kennt jemand dies, hatte jemand schonmal solch ein Problem? Wie sollte ich hier aktiv werden? (Meint ihr dieser Error ist im Fehlerspeicher abgelegt?)
    Gibt es dazu so eine Fehler-TPI bei VW? Hat da jemand Einblick?


    Auto ist 09/2011er EZ, also einer der esten sechser Cabrios, und in einer Woche kommt er zum Freundlichen für die 60.000er Inspektion.


    -> Danke für euere Tipps.
    Gruss von der Saar !

  • Erstmal fettes Danke für euere Wortmeldungen !


    Funktionieren nur die Wippen nicht, oder auch die Hupe und die Wippenbeleuchtung?


    Alle anderen Schaltfunktionen (innen) im Lenkradkradkranz sowie Hupe funktionieren tadellos, auch beim Ausfall der Schaltwippen.


    Es sind wirklich nur die Schaltpaddles, welche sporadisch offline sind.


    Habe nun auf Golf6.com auch einen Beitrag gefunden, der Kollege dort bekam auch ein neues Steuergerät.
    Jetzt ist das Cabrio aber mit 3,5 Jahren und 60.000 KM außerhalb jeder Garantie, oder? Heißt das ich muss also das STG selbst löhnen? Kennt sich da jemand aus? Oder beteiligt sich VW an sowas kulanzseitig, wenn das Auto immer intervallgemäßen VW-Service beakm?