Golf 3: Standort GPS-Antenne

  • Hallo,
    ich möchte mir für meinen 3er diese Alpine-Kombination zulegen:
    http://eho2003.de/product_info.php?refID=PSM&info=p2846_ALPINE-NAVIGATIONSPAKET-NAVI-300---511-R-1-DIN.html


    ...nun bin ich noch auf der Suche nach einem sinnvollen Standort für die mitgelieferte GPS-Antenne....?
    ...natürlich sollte der GPS-Empfänger nicht sichtbar sein...ich kam auf die Idee, die GPS-Antenne in der Mitte des Wasserkastens/ Windfang unterzubringen, aber ob das so günstig ist, weiss ich leider nicht?
    Hat schon mal jemand diesen Standort ausprobiert und kann über den GPS-Empfang berichten? Alternativ ist mir noch ein versteckter Ort in der Mittelkonsole eingefallen....


    ....oder sollte man doch auf eine 16V-Dachantenne umbauen....? z.B. dies hier:
    http://www.conrad.de/ce/de/pro…-Antenne?ref=searchDetail


    Oder hat sonst noch jemand eine Vorschlag, für einen von aussen nicht-sichtbaren Einbauort der GPS-Antenne....?

  • VW
  • Es gibt auch kombinierte Antennen (GPS und Radio) als Haifischflosse, diese sollten eigentlich IMMER auf das Dach, wenn du sie irgendwo versteckt verbaust, könntest du Probleme mit dem Empfang bekommen.

    • Rost und Öl-Lecks beseitigen (und Lackieren), Unterboden/Hohlräume versiegeln
    • Bremsleitungen, Anlasser und Zündkabel erneuern, AGA abdichten
    • Sound aufbauen (Türen dämmen, GFK-Subwoofer usw.)
    • höhere Frontlippen einbauen
    • wieder Anmelden (+Tüv)

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.