VW Polo Kauf und Golf 4 Verlauf

  • Hallo zusammen,


    ich falle mal direkt mit der Tür ins Haus: Mein alter Golf 4 soll demnächst unter den digitalen Hammer, mein Mann und ich wollen aber (als Stadtfahrer) nicht so weit weg davon und haben uns einen Polo angelacht und suchen hier schon fleißig (was uns als Nichtexperten manchmal mehr verwirrt als Orientierung bietet).


    Wir suchen auf einen mit EZ 2014 (maximal 2013) und wollten mal hören, was wir unser Limit 13.000 erwarten dürfen und was nicht (um es mal sorum aufzuziehen).


    Und weiter: Unser Golf 4, Diesel, TüV bis 2016, Schaltgetriebe, unfallfrei + keine Kratzer, gepflegt, schwarz, 145.245 km, EZ 2002 (von einer Freundin), wir haben den seit 2004. Wir dachten an 2.400 Euronen. Einwände oder was treibt den Preis entscheidend runter/rauf. (Daraufhin würden wir die Anzeige aufziehen...).


    Super vielen Dank an die Experten in der Runde, VG, Venia.

  • Warum 13 Scheine ausgeben und ein solides Auto fast verschenken? Für die Differez fährt der Golf noch Ewig, ganz zu schweigen vom Wertverlust des geplanten Polos.