25 Jahre Jubi GTI

  • mal schauen, evtl bekomme ich noch irgendwo stahlfelgen her in 6,5x16 ET 42 für praktisch umsonst :D , dann montiere ich mir die reifen um und verkaufe die alu´s.
    habe jetzt mal wegen 10mm platten geschaut, also 20mm pro achse. geht hinten wohl nicht mit allen platten beim golf wenn die scheiben eine zentrierung haben, da es mit der nabe nicht passt. ohne zentrierung kommt mir nicht dran. also wird das auch eng.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • den gibt es auch noch, habe damit sachen erlebt in der zeit, unglaublich. fast stillgelegt worden bei einer kontrolle von völlig überforderten polizisten usw, wahnsinn. mit dem auto wird es nie langweilig.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • es gab probleme mit dem angeblichen sportauspuff, der fürn 4er golf viel zu grossen 18 zoll felgen, was ja nicht sein kann da in den papieren ja 205/550/16 drin steht. musste dem dann erstmal erklären das dies die kleinste zulässige grösse ist in den papieren, wohlgemerkt carfreitag bei d&w wo man eigentlich experten erwarten sollte die fahrzeuge entlarven wo was nicht ganz sauber ist. dank google konnte man irgendwann aber feststellen das es das mit dem auspuff und den felgen doch so ab werk gab. leider hat er dann noch einen rausgehauen und seine ganze unfähigkeit gezeigt, dies konte man leider nicht mit google und ein paar bildern lösen, er geilte sich an die bremse hinten auf. das wäre so nicht original mit den innenbelüfteten scheiben. wollte schon anrufen ob mich einer abholt, da ich damit gerechnet habe mein auto dort zu lassen bzw auf einen hänger richtung tüv fahren.


    zusätzlich wollte er wissen was ich im luftfilterkasten drin habe 8o ich weiss ja nicht was er für eine antwort erwartet hat, aber ich sagte ihm das dort in aller regel ein luftfilter drin zu finden ist.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • und er lebt noch immer. steht kurz vor den 190tkm. passiert ist nichts, läuft einfach wie es sein sollte. kaum zu glauben nach den ganzen problemen zu anfang. war im august/september mehrfach im sauerland mit dem auto, den kahllen asten rauf, winterberg usw, also eigentlich überall. dann die 40°C+ phase im sommer, klima kühlt wie ne 1 :thumbsup: , aber ist ja auch alles neu dran. mal gespannt wann der endlich weg geht, waren zwar schon paar da, nur kommt immer das selbe argument das andere im netzt günstiger sind obwohl meiner genau den mobile durchschnitts preis hat. 6000€ wollen die zahlen und erzählen auch noch das der sich anfühlt wie deutlich unter 100tkm, aber dann bleibt er halt.


    hier vom kahlen asten



    dann mal laufen lassen




    und dann hier im board noch bilder von letzter woche. steht noch auf sommerräder, ist ja kein winter in sicht was meinetwegen auch so bleiben kann.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()

  • Für 6000€ würde ich den nicht weggeben...


    Dann gehts dir ja wie mir :) mein TT ist gerade wieder im Umbau, mal schauen was daraus wird.
    Hab mir dazu noch vor 5 Wochen nen V8 Hecktriebler für den Alltag/Winter gekauft :thumbsup:


    Aktuell hab ich garkeinen Golf mehr ;(


    Zurück zu deinem, behalt ihn... so langsam fängt er doch an dir zu gefallen :love:

  • nee, da gefällt mir garnichts dran. das ding muss weg.


    vorgestern hatte ich wieder eine anfrage "1500 bar", mehr stand da nicht :thumbsup: . langsam verzweifel ich zumal der im vergleich zu den anderen 1a dasteht und auch noch billiger ist. geht der nicht jetzt langsam aber sicher weg muss halt ein anderes auto dran glauben, fertig.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • so, letzte woche mal die winterräder drauf gemacht, dachte ich komme den winter irgendwie an den müll vorbei, aber gut. dann war auch wieder ölwechsel zeit, hat also einen ölwechsel bekommen. sonst läuft er wie geschmiert. gestern mal fehlerspeicher nachgeschaut, da beim 1.8t zu 90% immer irgendwas drin steht, aber hier völlig leer der speicher. läuft 1A.


    heute mal zum kahlen asten rauf und das sauerland unsicher gemacht, macht schon laune soviel schnee auch wenn es jetzt genug ist damit. meinetwegen kann es morgen wieder 20°C geben und sonne.


    hatte keine cam bei, einfach paar handy bilder. geräumt war da so ziemlich nichts. autobahn auch nicht. auto ist also mehr oder weniger sauber dort angekommen. auf dem rückweg lag aber der salz teppich. auto sieht vielleicht aus, ein glück sieht man es bei silber nicht so :thumbsup:

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()

  • läuft noch immer :D carfreitag war ich am ring, heute auch wieder unterwegs und sonst frisst das ding an den wochenenden km ohne ende.


    heute ging es zum saisoneröffnungs treffen zur klassikstadt. war die hölle los. das war so extrem voll, das dort einfach garnichts mehr ging in sachen parken. das gelände ansich war soweiso völlig voll, aber auch die ganzen anderen plätze vom supermarkt, anderen firmen usw, alles voll.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()