Golf 2 Citystromer - Das Elektro Versuchsfahrzeug

  • Super Mad!


    Das Foto in Autobild man mir ist sehr gut gelungen. Andi hat den Nagel schon auf dem Kopf getroffen: sieht aus wie ein Revell Bausatz, aber im Maßstab 1:1. Da möchte ich auch glatt mit Hand anlegen und das Fertige Modell live sehen.


    VG

    "... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)


    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

    Mein Calypso-GTI16V

  • Meine Meinung zum Bild kennste ja schon Alex ;) Bis auf die "verkehrt gelegten QL" echt sehr gut gemacht, Hut ab vor der ja eigentlich sinnlosen Arbeit :thumbsup:


    Aber was passiert mit den Gelenken der ATW?! Kratzt du die Zinkschicht wieder ab, oder soll das so zusammen?

  • Alles gesagt!


    Meinen tief empfundenen Respekt :]

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

  • Bis auf die "verkehrt gelegten QL" echt sehr gut gemacht,


    Also als erstes fiel mir auf dass die anscheinend laufrichtungsgebundenen Reifen durcheinander liegen. Als zweites die Abdeckung der Handbremse, so rum paßt die nicht.


    Aber wenn ich das Bild so sehe sollten die "Preisemacher" sich hüten zu schreiben "für Zustand 1 keine Preisangabe weil es so restaurierte Fahrzeuge nicht gibt".

  • Nabend,


    Danke für das Lob und die Kritik. :)



    Die Idee ein solches Bild zu machen kam mir schon vor Jahren, wollte es auch erst mit einem anderen Wagen machen aber es ergab sich nun mit diesem Wagen. (Ich habe das VW Plakat zu Hause in 2x1 Meter) Eigentlich wollte ich jeden Tag ein Teil hier einstellen bis ich dieses Foto mache, aber das wurde immer später und später bis ich es abgebrochen hatte hier. Wurde ja auch ausgelacht dafür. :]


    Ich muss ehrlich gestehen, ich habe es mir deutlich leichter vorgestellt.
    Allein bis jedes Teil fertig war dauerte es teilweise lang, immer wartete man dort, mal dort... Mal fehlte es an Geld, mal an Motivation und oft an Zeit. Um so mehr freue ich mich nun dass es geklappt hat.


    Für das Foto habe ich mich in einer neuen Maschinenhalle eingemiete, den Kram da hin gefahren... Und Fußboden gelegt, alles hingelegt... Foto gemacht und wieder alles eingepackt... Das war ein ganzes Wochenende von Freitag Mittag bis Sonntag Abends, das zu zweit!!!


    Dass einige Dinge Falsch liegen sehe ich jetzt auch, musste sogar darüber lachen gerade so etwas zu übersehen. Die ganzen Teile auspacken, hinlegen positionieren... Umpacken, merken dass 75m Quadratmeter einfach für das Original Bild nicht ausreichen... Da sind solche Dinge wie Laufrichtung der Reifen, die falsche Lage der QL einfach untergegangen. Ein dritter hätte es vielleicht gesehen, es war nicht so, nun hab ich Pech gehabt nehme es aber mit Humor. Vielleicht ändert es ja noch DER MAX, den ich hiermit einmal für die Bildbearbeitung danken möchte. :)


    Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden, 8o aber froh dass es vorbei ist!


    Es kann aber gern jemand nachmachen und zeigen dass es besser geht. :thumbsup:



    Zu dem verzinkten Gelenken... Ich werde es leicht raus poliern und so verbauen. Sollte für meine Zwecke reichen....


    Die Montage hat am Freitag mit dem Kumpel, mit dem ich das Foto gemacht habe, begonnen. Ihm auch herzlichen Dank für die bisher getane Arbeit!
    Leider musste ich noch Schrauben zum Verzinken schicken, wenn ich diese habe kommen die Achsen wieder dran.
    Mein Getriebe wird in den kommenden Tagen wieder zusammen gebaut (und neu gelagert und abgedichtet) die hoffentlich letzte Bestellung bei VW und CP ging heute auch raus...


    Derzeit verbaut: Kabelbäume komplett, BKV mit Bremsleitungen, Tank, Standheizung, Scheibenwischer, Fahrwerk und teilweise sind die Achsen fertig.


    Am Wochenende sollen die Achsen fertig werden (Schrauben der HA fehlen aber noch), Scheiben rein, Innenausstattung komplett rein, mal schauen ob dass klappt...
    Geplant ist jedenfalls in zwei Wochen das Auto ohne Gestell schieben zu können. 8o


    Macht nun echt Spaß die Montage, vor allem macht man sich nicht mehr dreckig. :thumbsup:



    Euch einen schönen Abend noch. :lowrider:

  • Warte, du hast ein Wochenende lang ein Teil einer Halle gemietet, deinen zerlegten Golf hingefahren, dich bestimmt 2 Tage damit beschäftigt alles so hin zu legen, Fotos gemacht, eingepackt und wieder abgehauen?


    Ich stehe auf sinnlose kranke Scheiße, die dann so ein tolles Endergebnis herzaubern.
    Allein dass du so etwas seltenes und schwieriges restauriert hat schon großen Respekt verdient.
    Am Ende wirst du mit dem wahrscheinlich letzten, zugelassenen 2er Citystromer belohnt.


    Bitte lass VW das Bild verwenden damit du denen eine Abmahnung schicken kannst :D