Gamma 3 defekt?

  • Guten Morgen zusammen!


    Ich habe über die Osterfeiertage ein wenig was am Golf gemacht. Polytrolbehandlung und Anlage eingebaut. Mit originalem Gamma 3 Radio (ohne CD). Am Radio wurden via High-Low-Convertern eine 4-Kanal-Endstufe angeschlossen. Darum soll es hier allerdings nicht gehen. Mehr dazu gibts in meiner Autovorstellung (s. Sig.) in (hoffentlich) ein paar Tagen.
    Mein Problem ist, dass bei Kassettenbetrieb, egal ob Adapter oder "normale" Kassette nur die vorderen Boxen funktionieren. Die hinten gehen dann gar nicht. Wenn ich mit dem Radio allerdings Radio höre, funktionieren alle Boxen einwandfrei.
    Das hatte ich damals, als die originalen Boxen noch drin waren auch. Sobald der Kassettenadapter eingesteckt war, ging damals nur die Box rechts im A-Brett.


    Kennt von euch jemand das Problem?


    Gruß, Flo.

  • VW
  • Da ist im Kassttendeck der Tonkopf dejustiert. Ein halbwegs findiger Radio- und Fernsehtechniker sollte das innerhalb weniger Minuten korrigieren können.

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

  • Ich kenne das Problem noch aus der Zeit, wo Kassettenrekorder noch state-of-the-art waren. :D

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

  • Hab gestern mal bei nem Hifi-Menschen in meiner Nähe angerufen und gefragt. Er meinte, dass es wohl ein abgenutzter/dejustierter Tonkopf sein kann, aber dass er das nicht glaubt. Naja. Ich glaub dir, denn du hast mit dem Radio sicher mehr Erfahrung als er. Generell mit alten Golfradios.
    Jetzt isses so, dass ich, wenn Zeit ist, heute mal hinfahre um ihn auf den Beifahrersitz einzuladen, damit er schauen kann was ich meine. Jenachdem was er dann sagt geb ich ihm das Radio zur Reparatur mit. Wenn er meint das ist ein anderer Defekt, den er nicht lösen kann, frag ich beim nächsten Hifi an.

  • Hallo,


    oberen Deckel aufmachen, dann sollte die Einstellschraube des Tonkopfs zu sehen sein. event. gibt es sogar ein Loch im Deckel. Eine Seite ist fest, die andere federnd. Merken wie die Schraube steht, dann bei laufender Kassette drehen. Entweder es ändert sich, dann gut, wenn nicht wieder auf Ausgangsstellung zurück und Fehler suchen. dann liegt der woanders.


    Grüße, Der Golf Zwei

  • was ich schon einmal hatte war ein loser draht am tonkopf. früher gab es auch noch die braunen eisenoxydcassetten, möglich wäre auch ein völlig verschmutzter tonkopf. beides,ist wie ein dejustierter kopf leicht zu beheben.

    Es gibt keinen Gewinn ohne Verlust........... Chinesische Weisheit



VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.