Mein GT - Schokoladenseite

  • Hallo Golf2-Freunde,
    hier möchte ich euch meinen vor 2 Tagen erworbenen Golf GT vorstellen.
    Es sei mir verziehen wenn ausschließlich "schöne" Bilder gezeigt werden. Für die traurigen und unschönen Bilder wird ihre Zeit kommen, doch nicht jetzt.


    Es soll heute ein Tag des Stolzes und der Freude sein, das ein Meisterstück deutscher Ingenieurskunst den Weg zu einem ihn liebenden Besitzer geführt hat.
    Sieben Stunden hab ich ihn heute innen und außen gewaschen, poliert, gewachst und gestreichelt, habe milde über seine Beulchen und Schrammen und den garstigen Rost hinweggesehen und gesehen was sein könnte, was sein wird...! Ich gelobe hiermit feierlich vor allen Anwesenden mich fortan um alle seine Wehwehchen zu kümmern mich jeder auch noch so kleinen Rostblase anzunehmen und sie auszumerzen, ihm nur gutes Öl aus feinster vermutlich arabischer Produktion zu saufen zu geben und möge mir der Blitz in die Kerbe fahren wenn ich nicht lerne den Zündzeitpunkt richtig einzustellen! *Pathos aus*


    Hier mal ein paar Bilder ( sind jetzt etwas klein geraten, vorher waren sie zu groß ) :












    beste Grüße
    feti


    *edit* falls jemand fragt hat 900,-Ockolyten gekost. Der Rostpreis is doch wahnsinnig gestiegen deswegen dacht ich mir steig jetzt ein! Achja, hat 180tkm auffer Uhr. Läuft prima. Zieht gut.

  • Dankeschön! Ick freu mir sooooo.


    Ja das mach ich!


    Und bitte gebt euren Senf dazu...ich bin ne Wurst! Bin für jeden Tipp dankbar


    grüße
    feti

  • Danke dir! Hab ja wirklich nur die guten Fottos gepostet...es gibt ja auch die dunkle Seite...kommen wir später zu...überhaupt merkwürdig, der ist im vorderen 3/4 nahezu perfekt fast Neuwagenmäßig und dann hinten unten örks...bekanntermaßen.

  • Hallo!
    Hier mal ein Update...keines Fotos würdig, da sich nichts verändert hat...nur so um Tagebuchmäßig die Gedanken die mich umtreiben festzuhalten. Also der GT ist noch immer nicht auf mich zugelassen da ich vor der Zulassung einen Minikat einbauen lassen möchte, den habe ich auch schon in der Bucht erworben und geliefert bekommen, bis jetzt aber noch keinen Termin in der Werke. Hoffe das es zeitig in dieser Woche noch über die Bühne geht, werde dem morgen früh schon mit Anrufen zwecks Termin auf die Nüsse gehen. Ich möchte einfach nicht 2mal zur Zulassung müssen aus terminlichen und finanziellen Gründen da die ja sicherlich auch gleich wieder extra was wollen wenn ich die Steueränderung nachreiche.
    Ansonsten treibe ich mich sehr oft hier im Forum rum und sauge regelrecht alle Infos auf die ich bekommen kann, lasse mich inspirieren und sammle Ideen wie wo was...
    Im Moment gibts ja noch die eine oder andere Sorge um den Rost der am hinteren Teil bedenklich nagt...wie und ob ich ihn gut und kostengünstig beseitigen ( lassen ) kann. Dabei machen mir eure Bilder hier oft Mut was hier andere teilweise schon böse Sachen wieder hingekriegt haben.
    Sei´s drum- Ich muß bei der Beschäftigung mit dem Wagen immer mehr feststellen das der Golf 2 einfach klassisch schön ist...ist mir früher in meiner Jugend als er aktuell war nie so aufgefallen im Gegenteil da war es eher ein Allerweltsauto, nichts besonderes und schon garnicht schön eher biedere Familienkutsche trotz GTi...-aber wenn ich dann heute so die Bilder sehe menno hier gibts so geile Gölfe und ihre Golfistas und Golfisterinnen sind sehr nett und hilfsbereit by the way...
    Dann hab ich ja noch das eine oder andere Felgenproblemchen bei dem mir aber auch schon sehr viel Rat und Tat zuteil wurde. Danke.
    Apropos Inspiration und Felgen...ich find ja die Ronal Turbo superschick aufm Golfe *liebäugel* ...ich hab da nochn paar 15 Zöller Jubis rumliegen, ich glaub die vertick ich und käuf mir die Turbos für den GT *seufz* ...
    Nunja, ich hoffe ich langweile euch nicht mit meinem Geseier...war auch mehr so zu mir selbst gesprochen :whistling: ...ich wünsch euch was, bis nächste Woche


    grüße
    feti

  • Hallo!
    Hier mal nach geraumer Zeit wieder ein Update.
    Also vielleicht hat ja der eine oder andere der das hier gelesen hat auch meine Suche nach einer Karosse im Markt gesehen, das aus dem Grunde weil ich mir beim Schrauber meines Vertrauens habe die Riemen und Simmerringe erneuern lassen und noch so dies und das und bei der Gelegenheit hat der gute sich die Karosse näher angeschaut und mir offenbart das es sich nicht lohnen würde die Karosse wieder so instandzusetzen das er original dasteht. Dabei geht es weniger um den doch schon bösen Rost an Schwellern, Radhaus und Tank als vielmehr darum das ich in meiner Euphorie und (na sagen wir wie es eben ist) Naivität..einen ehemaligen schlecht reparierten Unfallschaden nicht gesehen habe/ nicht sehen wollte...dem einigermaßen geübten wären schon die Spaltmaße hinten links aufgefallen...da hab ich wohl Lehrgeld bezahlt.
    Klar, machen kann man alles aber hinterher bleibts eben doch ein Unfaller mit allen negativen Folgen.
    So wird es kommen wie es kommen muß der GT wird den Weg alles irdischen gehen *schnüff* ...
    Jetzt war/ist die Frage wie weitermachen ? Was tun? Versuchen eine Karosse in 5-türer samt LA9V zu bekommen die gut ist? Oder eine gute Karosse egal was für eine Farbe und umbauen plus Lackierkosten? Oder doch ein kompletter Golf?
    Die Wahl fiel auf letzteres da komplette Wagen günstiger sind.


    Ich möchte diesen Thread hier jetzt abschließen. Kurz währte die Freude am Golf, zu schwer sind seine Schäden. Aber auf Regen folgt auch immer Sonnenschein oder um in der Golf-Sprache zu bleiben auf LA9V folgt auch immer L90E...


    ...to be continued
    feti

  • Sehr schade. Fand den Golf sehr stimmig.


    Was hast du jetzt genau vor.. Schrotti oder selber ausschlachten und Teile verkaufen? Hier im Forum findest du bestimmt genügend Abnehmer.. (mich eingeschlossen)


    Lass dich bei der Auswahl eines neuen Golfs bloß nicht hetzen - nimm dir die Zeit damit du dieses mal keine bösen Überraschungen erwarten musst.


    Grüße

  • Hi T4NO,
    ja das ist echt traurig. Ist auch einfach unglaublich wenn man den GT von vorne oben sieht...da is nix! Null! Nada! Nichtmal diese Kratzer vonner Waschanlage. Der sieht vornerum aus wie neu aber hinten...is wohl nix zu machen...man will es kaum glauben aber es nützt nix.
    Ist ein echter Two-Face.


    Wie es weitergeht?


    So. [allgemein] Alles auf Anfang, Golf 2 CL 1,8 inkl. göttlichem Beistand und Weihwasserbehälter!!!


    Ja, der GT wird geschlachtet hab zwar noch keinen richtigen Plan wann,wo und wie, da ich keinen Platz habe aber es wird sich was finden und so habe ich erstens die Hoffnung das er noch anderen Liebhabern dient und das ich finanziell noch wenigstens etwas Boden wettmache. Tja eigene Dämlichkeit.


    liebe Grüße
    feti