Wasser im Fahrerraum

  • Hallöchen
    habe bei Regen immer wasser im Fahrer Fussraum undenrum scheind alless dicht, diverse Gummikappen alles dicht wo könnte denn da noch wasser eindringen?
    Habe schon den tepich hoch die matten raus ist nichts zu erkenne. ;(

  • VW
  • Laub im Wasserkasten würde die beifahrerseite betreffen. Denke das die Tür abläufe zu sind oder die folie defekt ist .

    Nur das es im 4er keine Folien mehr gibt sondern Bleche die sogar verklebt sind. Da müsste das Wasser mindestens bis zu den Lautspechern stehen und das merkt man beim Tür bewegen.


    Denke eher das der Kasten unter dem Scheibenwischergestänge wo sich diverse Stecker befinden die Ursache dafür ist

  • Mhh eventuell der Ablauf der Klimaanlage für das Kondenswasser verstopft? Dann sammelt sich alles im Luftverteilerkanal, bis es irgendwann mal irgendwo überlaufen kann. Schiebedach hast du nicht zufällig =).

  • der Thread ist zwar schon etwas älter, dennoch:


    der Aggregateträger, der die Tür nach außen abdichtet wird beim Golf IV ganz gerne undicht. Dann läuft das Wasser im unteren Bereich der Türpappe von der Tür in den Fußraum. Einfach mal beim Regen unten an der Türpappe fühlen, ob es dort feucht ist. Ansonsten mit der Gießkanne Wasser übers Fenster gießen und schauen was passiert. Dazu muss nicht unbedingt die Tütpappe demontiert werden, kann man aber.
    Das Problem hatte mein Golf IV Variant auch. Mit etwas Geduld und einer Anleitung aus dem Netz kriegt man das auch selber hin.


    Gruß
    ede

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen