30 Jahre Golf II - die Geburtstagsparty steigt in Wolfsburg! Leider wollte jemand den Golf knacken !!

  • Hallo Leute,


    bin grad etwas neben der Spur.


    Ich habe das schöne Wetter heute genutzt zum Auto sauber machen und musste leider eine schlimme Entdeckung machen.


    Am Auto sind ganz frische Einbruchsspuren auf der Beifahrerseite !!! :cursing::cursing::cursing:


    Es muss sich also gestern jemand am Auto zu schaffen gemacht haben bei dem Event gestern - hat es aber zum Glück wohl nicht geöffnet bekommen.
    Woanders kann es nicht passiert sein, weil das wäre mir aufgefallen.



    Leute sowas ist echt arm - Auf einem Golf 2 Treffen versuchen den 2er von anderen Usern beschädigen !!!



    Hat jemand vielleicht etwas gesehen, ob sich jemand sehr intensiv für den Golf interessiert hat ??
    Es hing ja auch ein Doppel-Wobber Zettel mit Namen im Auto.
    Gerne auch per Pn - wird vertraulich behandelt. :wink:


    Das Auto stand auch mitten auf dem Platz vorne also nicht in ner stillen abgelegenen Ecke.


    So eine letzte Message an das Arschloch, welches das begangen hat.
    Wenn du den Arsch in der Hose hast das zuzugeben melde dich bei mir - dann bin ich mit einer Schadensregulierung einverstanden ohne Strafanzeige.


    Wenn ich es anderweitig rausbekomme, dann gnade dir Gott, weil von mir gibt es dann keine. :cursing::cursing::cursing: 
    Dann leuten die HellsBells für dich !! X( 
    Man sollte vielleicht keine Spuren hinterlassen, wenn man versucht ein Auto zu knacken ne. :wink:

  • ist natürlich nen riesen ding und mega dreist dazu. wieso bist dir denn so sicher das es nur dort passiert sein kann? weil ich meine einer der nen 2er fährt und sich dazu auskennt, denke mal das nur welche dortwaren die sich auskennen, werden so einen golf ohne spuren aufbekommen. ich denke da nur an die ausgenudelten schlösser wo ne handvoll schlüssel reichen um praktisch alle auf zu bekommen.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Hi Alexander,


    es ist natürlich schon schockierend, das zu bemerken. Leider!
    Ob es auf dem Parkplatz war?
    Der Golf kann in 10 Sec. geöffnet werden. Wollte man ihn kurzschliessen, ist noch eine Verkleidungen abzuschrauben...für den Profi keine zwei Minuten. Hier war es wohl so, dass der Wageninhalt attraktiv war.


    Daraus abzuleiten, dass es einer aus dem Forum war, halte ich für grundlos. Ein stiller Mitleser...??? Wohl eher Zufall!
    Ich hatte solche Spuren auch schon - allerdings nicht zuordnen können. Wer schaut schon seinen Golf jeden Tag rundum genau an?


    Der "mit dem Arsch in der Hose" wird sich naiverweise nicht melden - weil dass keiner von uns war!
    Vielleicht in Zukunft das Interieur schlicht halten, nichts herumliegen lassen usw.


    Verbundene Grüsse

  • Hi,
    na weil ich die Woche erst an den Einstiegen was gemacht hab.
    Da war nix. Samstag dann in Wob gewesen danach wieder in die Garage.
    Wetter war ja nix - nur am regnen. Und heute war es dann.
    Schätze mal wurden gestört oder so.Oder als die Fotos gemacht haben.


    Auf was die Bock hatten keine Ahnung.Liegt ja auch nie was im Auto rum.


    Wollte deswegen mal fragen, ob jemandem was aufgefallen ist oder
    ob noch jemand betroffen ist.


    Naja einige Teile beim 2er lassen sich ja bekanntlich gut verkaufen.

  • Moin,


    hast Du schon beim Auto Museum angerufen?


    ich kann mir sehr gut vorstellen, dass VW dort auch einige Kameras auf den Parkplatz gerichtet hat, bei den ganzen schätzen im Museum wird eine Videoüberwachung auch auf den Parkplätzen stattfinden.


    Rufe dort an, schildere Deine Sorgen und vllt. lässt sich da wirklich was finden, vor allem wenn Du ja ganz vorne gestanden hast, kann sein, dass Deinen Golf eine Kamera im Blick hatte. :]


    Gruß,


    A


  • Leute sowas ist echt arm - Auf einem Golf 2 Treffen versuchen den 2er von anderen Usern beschädigen !!!

    Was sind das für Unterstellungen die du hier raus haust! War es ein Forumstreffen oder eine Einladung von VW/CP die auch woanders pupliziert wurde? Und wie schreibst du selber so schön, woanders hätte es dir auffallen müßen. Bedeutet aber das es auch nicht 100% sicher ist das es in WOB passiert ist. Also was soll das das du hier schon pauschal jemanden aus dem Forum verdächtigst?? Einfach nur dumm auf diese Art Frust abzuladen! Guter Tip, machs wie ich, geh vor Abfahrt einmal ums Auto und schon siehst ob irgendwo frische Spuren dazu gekommen sind. Lose Teile, Parkrempler mit Fahrerflucht, Einbruchsversuche oder hängengebliebene Fahrradfahrer kann man mit so einer Abfahrtskontrolle sehr gut zeitlich zuordnen. Wenn man zu faul ist vor dem Einsteigen einmal ums Auto zu laufen dann muß man eben damit Leben das man fast eine Woche hat wo man nicht weiß wo der Schaden passiert ist. Aber selbst wenn es auf dem Parkplatz on WOB passiert sein sollte, eigentlich ist es kein Wunder. Jeder schreibt hier zig mal rein wann er los fährt und dort ankommt und im Showroom / Autovorstellungen kann sich jeder noch das passende Auto samt allenmöglichen Ausstattungsdetails dazu angucken. Das auch noch öffentlich (eine fehlende Registrierung ist ja schnell nachgeholt um alle Bereiche des Forums zu lesen), was soll man dazu noch sagen?

  • Oh mann Biertrinker du nu auch noch.
    Klar ist das auf dem Platz vorm Museum passiert wo denn sonst deiner Meinung nach ?


    Freitag war es nicht - Samstag war der Golf nur in Wolfsburg auf der Veranstaltung und sonst nirgens.
    Es hat ja immer geregnet wie Sau - wer ist da schon Bock auf rumfahren - und Sonntag war es dann.
    Dazwischen stand der Golf in einer verschlossenen Garage.


    Wo soll es dann bitteschön deiner Meinung passiert sein, wenn nicht dort auf dem Parkplatz am Museum ?

  • Das kann jeder gewesen sein der aufm Parkplatz war. Ob User hier, woanders, oder gar nicht! Die wahrscheinlichkeit das der evtl. Täter hier mitliest ist sicherlich 50/50, aber so ganz in Abrede zu bringen ist das nicht.


    Der Biertrinker ist echt immer lustig! Aber er versucht wohl immer zu provozieren und Resonanz zu testen! Es gibt so Leute! Ich werd mal googlen um welches Krankheitsbild es sich dabei handelt!

  • Echt Panne was in einigen Leuten vor geht.


    Ich weiß ich nicht wie Menschenleer der Platz um kurz nach 14Uhr war.
    Zumal doch die Frittenwurstbude eigentlich auch die ganze Zeit besetzt
    gewesen sein sollte - nichtoder?


    Das jemand so abgebrüht ist sich auf so nem "kleinen" Platz an ein fremdes Auto ran zu machen. :cursing:



    Aber einigen scheint heut zu Tage echt alles egal denn die Gefahr bei solch einer Nummer mal ganz gewaltig auf die Fresse zu bekommen fallen ist schließlich nicht so ohne selbst wer derjenige den Fahrer kennt weiß er noch lange nicht welcher Doppel-Wobber den Golf und seinen Besitzer zuordnen kann... und jemanden bis zum Eintreffen der Rennleitung in schach zu halten dürfte für ein so Gastfreundliches Völkchen wie uns doch wohl kein Problem sein. :whistling:


    Ich werd mal googlen um welches Krankheitsbild es sich dabei handelt!

    :D das hat bestimmt 4 Buchstaben.

  • wie im kindergarten hier. was biertrinker meint ist das es jeder gewesen sein kann. gegenüber ist mc blöd, von dort aus sieht man ja was los ist, also könnten auch ein paar wild fremde übern platz gelaufen sein. hinzu kommt das dort eine hauptstrasse ist wo man den parkplatz sieht, es kann also jeder gewesen sein. es waren ja auch noch ganz normale besucher da, was man ja an den autos sah wie den mercedes usw.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen