Felgen Gutachten für originale Golf II GTI Felgen

  • Hallo Euch,


    ich habe auf meinem Golf 2 CL 1.6 die originalen BBS Golf GTI Felgen mit originaler Bereifung. In meinen Papieren steht nur die normale Reifen/Felgen Bezeichnung.


    Nun bräuchte ich, für die bevorstehende Eintragung, eine Felgenfreigabe, etc wie das genannt wird. Wer hat so etwas und kann es mir zukommen lassen ? Wäre sehr dankbar !!


    Und ja, ich darf sie NICHT einfach fahren, nur weil sie Original VW Golf sind. Eine Reifenfreigabe habe ich von hier als Link.


    Aber halt nur über die Reifen. Nicht über die Felgen.


    Lieben Dank !


  • Da brauchst du nichts per Sonderabnahme eintragen.
    Die Felgen sind in den beiden ABE's für den Golf 2 erwähnt auch mit 185 55 15 Reifen.
    So hat man mir das vom Tüv Nord per Email mitgeteilt auf Nachfrage. Das ist keine 3 Monate her.


    Wenn die aber nicht in deinem Schein erwähnt sind würde ich fragen, ob die mir das vom TÜV als schriftlichen Ausdruck zur Verfügung stellen für evtl. Polizei Kontrollen.


    Rest musst du mal mit deinem Tüv Prüfer abklären - Prüfer A ist nicht gleich Prüfer B und Aussage ist auch von der Tagesform abhängig so meine letzten Erfahrungen.


    Edit :


    Hier das Zitat vom TÜV Nord per Email :


    "Das von Ihnen beschriebene Rad ist erstmals von VW in der ABE D186/1 für den Golf II am 23.12. 86 mit der Reifengröße 185/55R15 LSI genehmigt worden."


    ABE D186/1 ist für Golf 2 bis 89 danach gilt ABE D186/2 wegen anderem Bodykit etc. der dann kam. :wink: