GrauerWolfs ADAC "Pannen"-Golf

  • Hey Leute..


    Jaaaaaa ich hätte es lassen sollen... Jaaaaa ich bin grad wegen Krankheit vom Arzt ermahnt worden ich soll das Schrauben erstmal lassen aber...
    Er stand da so rum und schaute mich aus seinen grossen schrecklich deplatziert wirkenden Jetta-Augen an...
    Ihr wollt wissen wer? Naja okay, hier das 1. Bild...



    Ich habe den Kasten online gefunden auf der Suche nach einem Winter-Fahrzeug. Eigentlich wollte ich dank guten Erfahrungen einen runtergerockten Postgolf und den Notdürftig am laufen halten aber... Bei der Farbe "Gelb" spuckte er mir dann den hier aus.


    Die Anzeige sagte vieles... Fahrzeug nur 1 Vorbesitzer. Ein Autohaus wo er als ADAC-Fahrzeug genutzt wurde, später im Autohaus ausgestellt war und in der Sammlung des Besitzers verschwand...
    Komplette Austattung, alles original...
    Gut, wie ihr euch denken könnt hab ich doch etwas gestutzt bei den Stossstangen und der Front. Dazu dem Thema "Kein Rost" und "Kein Unfall"...
    Aber bei dem Fahrzeug und meinem Tick für Diesel mit Einsatz-Geschichte konnte ich nicht anders...


    Beim 1. Gespräch meinte der Verkäufer das Fahrzeug sei aus der Sammlung eines Freundes der nun leider nicht mehr gesundheitlich auf dem laufenden ist weshalb er das Fahrzeug nun verkauft zusammen mit anderen.
    Ich sprach ihn auf die Front usw an worauf er mir sagte das sei ein Fahrzeug mit US-Austattungsmerkmalen. Ehemals auch Gurten an den Türen wie im Postgolf. Gut... Unwahrscheinlich aber man konnte es versuchen...
    Ich handelte noch etwas mit ihm und fuhr vorbei mit Kennzeichen usw.


    Beim auf den Hof kommen sah ich schon eine Stelle am Heck und einige Rost-Stellen die aber nicht wild waren. Als ich ihn mir dann genauer ansah kamen noch weitere Sachen zum Vorschein. Recaro hat schon bessere Tage gesehn, die Stossdämpfer waren hin und das Fahrzeug hatte Rechts vorne einen Treffer wonach er die Front und einen Postgelben Kotflügel bekam.
    Nachdem ich alles prüfte und bei der Probefahrt das Fahrzeug das wichtigste erfüllte... Es machte Spass... hab ich mit dem Verkäufer das verhandeln angefangen und den Bock um die hälfte runter gehandelt.
    Als der Verkäufer dann vom Hof war machte ich mich an die neu verkabelung der Batterie die nicht nachgeladen hat da die Kabel falsch gesteckt waren und suchte mir eine Tankstelle um die 2,7bar vorne rechts rauszunehmen und die 1,7 auf den anderen Reifen wieder bis aufs Optimum zu bringen.


    Aber genug davon... Hier ein weiteres Bild...



    Leider machte sich der Bock 5km vorm Ziel vom Acker. Kupplung ging nicht mehr... Naja nichts schlimmes aber die 2 Touristen, die Leute vom ADAC, die von "Assistance" und die des VW Autohaus konnten es nicht lassen Fotos zu machen wie der Orange den ADAC-Golf abschleppte. :pinch:


    Wer nochmehr Fotos will kann sie hier finden: HIER!


    Ich hab aber mal zwei Fragen...
    1. Weiss einer was für eine Antenne in das Loch kommen die auf dem Dach dort sind? Das Loch ist RIESIG...
    2. Wieso ist da ein riesen Dachträger drauf der wohl auch mit dem Dach verschraubt ist... Das Ding steht direkt im Wind und macht unschöne Geräusche...


    Wer mir da weiterhelfen kann kriegtn Keks! :P



    Achja bevor nun die Fragen kommen was ich damit vor hab...


    Er wird wieder hergerichtet, komplett original und schön sauber gemacht.
    Dann fahr ich ihn bei schönen Wetter mal zu Treffen und nutze ihn als fahrendes Werkzeug-Lager. :whistling:


    Also keine Sorge... Der wird wieder original.
    Such nicht umsonst auch noch THW, Bundeswehr, Feuerwehr, Polizei usw vom Golf 2 zum herrichten und wegstellen. :love:

    Schöne Grüsse,
    Wolf


    „Die Japaner haben eine raffinierte Art, ihren Stahl in die Vereinigten
    Staaten zu schmuggeln. Sie malen ihn an, stellen ihn auf vier Räder und
    nennen das ganze Auto.“
    Henry Ford


    Suche:
    Teile von Kamei X1 + Dynamite, CL-Kotflügelemblem alte Bauform, Chromstossstange vorne+hinten, Braune Velour-Austattung Alte Ausführung, Embleme aller Art...
    :whistling:

  • Leider machte sich der Bock 5km vorm Ziel vom Acker. Kupplung ging nicht mehr... Naja nichts schlimmes aber die 2 Touristen, die Leute vom ADAC, die von "Assistance" und die des VW Autohaus konnten es nicht lassen Fotos zu machen wie der Orange den ADAC-Golf abschleppte. :pinch:

    Das sieht man ja auch nicht alle Tage, sonst ist es ja auch eigentlich andersrum. Aber ich glaube auch ich hätte im ersten Moment doof geguckt und wahrscheinlich die Kamera gezückt und das für die "Nachwelt" festgehalten. :thumbsup: 
    Jetzt ist Wolf3 bestimmt neidisch. 8)

  • Falls du diesen linsenförmigen Teller meinst auf Dach in der Nähe der Fahrertür, das ist der Fahnenhalter! Ich hab mal ein Foto eines Modellautos beigefügt!




    Keks? Keks!


    Der Dachgepäckträger KANN die Halterung von Aufsteck-Hinweisschildern gewesen sein! Werde dazu aber mal ne väterlichen Freund befragen der früher im Bereich München Stadt als gelber Flattermann unterwegs war!


    Keks?

    Leistung ist wie schnell Du gegen die Wand fährst — Drehmoment wie weit Du mit der Wand kommst.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von DirkP. ()

  • Glückwunsch zum Pannenhelfer - ist ja mal was originelles ! Freue mich auf mehr Fotos. Was fürn Motor ist denn verbaut, JR oder SB ? Vielleicht bekommst Du ihn ja bis zum 26.10 wieder flott - dann stelle ich beim Treffen in WOB mein Bundeswehrgefährt daneben :thumbsup:


    Edit : Meine natürlich den 12.10 8o

  • Ich find die Karre MEEEEEGGGGGGGGAAAAAAAAA! :]

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

  • Geiles Gerät!!


    Wie schauts bei sowas eigentlich aus mit Sondereinrichtungen, wie zB der Rundumleuchte? Kann man die so geschaltet lassen, darf sie nur nicht nutzen?
    Und noch ne Frage: Was hat das Ding denn bitte alles an Antennen verbaut :huh: Radio ist klar, aber der Rest? Betriebsfunk? BOS? CB (siehe Extralautsprecher in der Mittelkonsole)? GSM (siehe Telefonhalterung)?

  • Toller Wagen! Da scheinen ja auch die allermeisten "Sonderausstattungsdetails" des ADAC noch dabei zu sein. Den würde ich auch gern mal live sehen. Finde ich super, dass Du den wieder original herrichtest. Wie viele von diesen, die früher mal überall unterwegs waren, wird es wohl heute noch geben?


    Was war das mit dem Treffen in WOB am 26.10.? War das ein Tippfehler oder gibt es da noch etwas?


    VG

    "... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)


    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

    Mein Calypso-GTI16V

  • Hey!


    Das kann natürlich sein mit dem Dachhalter, wäre nett wenn du da nochmal nachschaust. Das Modell hab ich mir bestellt und da ich leider wegen vieler Risse und abblättern eh die Beschriftung neu machen muss wird er standart wie das Modell. Oder was denkt ihr? Fotografieren wie er nun ist und so wieder fertig machen von den Aufklebern her? :)


    Die Fahnenhalterung kann das natürlich sein. Unter dem Halter ist kein E-Anschluss... stimmt... Weiss einer wo ich sone Fahne herbekomm? ;)


    Ja, ist alles original ADAC noch verbaut. Leider aber einige Stellen... Die originalen Recaro sind verbaut auf der Fahrerseite samt Sitzheizung zum Hintern wärmen.
    Schalter-Technisch sind nette Sachen verbaut... Schalter für das Pannenhilfe-Schild, für die Rundumleuchte und für starten des Motors ohne Zündschlüssel zu drehen.
    Im Heck ist auch noch der Kompressor verbaut und die 2 Batterien zum überstarten über den Schnellstarter in der Front (das Ding im Kühlergrill). Die Rundumleuchte muss ich auch tauschen...


    Brauchen tu ich z.B. noch ein paar Kleinteile. Die Kupplung ist durch. Stossstange vorne in schwarz, hinten mit AHK, Schlossträger, Frontgrill den ich zerschneide für den Schnellspanner, Scheinwerfer mit LWR und irgendwie funzt die Temperatur-Anzeige nicht... mal sehn. Wohl der Sensor durch. Achja und Stossdämpfer müsste ich tauschen.
    Wenn das gemacht ist komm ich sogar mit gelben Kennzeichen gerne zum Treffen. Wollte eh hinkommen aber bisher war mit dem T3 geplant. :)


    Bilder vom Innenraum gibs dort im Link. Wer was spezifisches will kann sich gerne melden.
    Wer Teile vom ADAC hat auch gerne...


    Wie das mit der RUL aussieht weiss ich nicht. Normal brauchst ne Ausnahme-Genehmigung laut Google. Einfach einen guten Grund angeben und das klappt... Mal sehn... Ansonsten muss ich schauen was sonst noch los ist...


    Nebenher gesagt... Die ganzen Antennen auf dem Dach sind soweit ich schonmal weiss für CB Funk, GPS (wohl Schlepptop) und Telefon fest eingebaut. Radio ist vorne im Kotflügel (Leider abgebrochen). Was die restlichen 2-3 Antennen sind... Fragt mich nicht. Ist auch noch son kleiner weisser Gnubbel drauf... aber naja... Ich mach die Tage mal genaue Fotos davon und wovon ihr noch so wollt ebenfalls. :)


    Der Motor ist ausserdem der SB drin mit 80PS. Leider hab ich aber noch keine Papiere zu der Karre da der Sammler 100 Fahrzeuge hatte und durch seinen Krankheitsverlauf nicht dazu kommt. Seine Frau sucht zwar aber das dauert...




    Aber nochmal zum Ende...
    Eigentlich wollte ich am 12. mit dem T3 kommen oder höchstens mit meinem 29 Jahre alten marsroten Golf.
    Aber wenn alles klappt und ich alle Teile fix zusammen krieg dann komm ich mit dem ADAC-Golf :)

    Schöne Grüsse,
    Wolf


    „Die Japaner haben eine raffinierte Art, ihren Stahl in die Vereinigten
    Staaten zu schmuggeln. Sie malen ihn an, stellen ihn auf vier Räder und
    nennen das ganze Auto.“
    Henry Ford


    Suche:
    Teile von Kamei X1 + Dynamite, CL-Kotflügelemblem alte Bauform, Chromstossstange vorne+hinten, Braune Velour-Austattung Alte Ausführung, Embleme aller Art...
    :whistling:

  • Funzt nicht? Okay, dann gibs eben ne Bilder-Bombe...


    Vorne mit runterhängender GL... Da ist noch der CL-Halter im original Kotflügel.


    Links sieht man das der Kotflügel farblich nich ganz passt. Ist Postgelb und hat einen GL-Halter.


    Eigentlich hiess es mal "Straßenwacht" aber aus irgendeinem Grund haben sie das Wacht durch einmal "Dienst" ersetzt... Wird wieder wacht draus gemacht...


    Unten unter der Rückleuchte an der Kante eine Beule mit Rost... Naja...


    Hier der nette Innenraum...


    Dachaufbau. Insgesamt hat das Teil 7 Antennen. Eine im Kotflügel, einmal den weissen Tupperdeckel rechts. Vorne den Fahnenhalter und und und... Keine Ahnung teilweise über die Funktion uns Sinn. Das muss ich noch nachsehen...


    Hier der Fahnenhalter scheinbar... Mal sehn woher ich da den Flaggenhalter bekomme. Ebay und Google spucken nichts aus...


    Hier der Innenraum hinten. Wird wieder aufgearbeitet und halbwegs neu bestückt. Das kleine komische Ding da ist für den Schraubstock.


    In der Heckklappe sind nochmal kleine Leuchten eingebaut. Keine Ahnung wie die bzw wann die laufen. Bisher ohne Funktion... Viel zu kontrollieren. :)



    Hier die Beifahrerseite. Auf der Fahrerseite geht die Tür nicht auf. Dort sind die 2 Batterien zum überstarten untergebracht. Weiss jemand via PN wie man die Tür aufbekommt ohne grossen Schaden zu machen? Wäre super nett!



    Da es sich ja um ein Nutzfahrzeug bzw "Sonder-KFZ" handelt natürlich mit dem Überwachungskram... Funktioniert auch vollkommen und ist beleuchtet... :)



    Hier die Mittelkonsole. Viele Kabel und mal sehn wofür das alles ist. Vorallem dieser komische Kasten rechts. Ein paar Teile lagen noch im Kofferraum, Teile hab ich auch schon so zu liegen und dazu gepackt.



    Hier die originale Anlage vom ADAC für Funk usw. Vorne ist aber auch nochmal Funk... Ka was das soll...



    Hier die Schalter von denen ich sprach. Oben wie üblich die Sitzheizung. Unten mittig der schwarze startet den Motor. Schalter rechts schaltet in 1. Stufe das Pannenhilfe auf dem Dach ein und 2. Stufe ist für Rundumleuchte. Was der grüne macht ist mir bisher unbekannt. Ein neueres Beta sollte ich mir auch mal besorgen. Das hier ist völlig abgegrabbelt... Radioblende fand ich aufm Schrott. :)


    Hier der nette SB-Motor mit 80PS. ZKD ist leider etwas undicht nach Jahren, das tausch ich. Nach fast 20 Jahren Standzeit ist eh der grosse Check-Up dran.
    Es hat sich auch schon der Marder ausgetobt weshalb 2 Kabel ohne Funktion sind, wohl auch die Temperatur-Anzeige. Die Motor-Dämm-Matte lag zerrissen im Innenraum verteilt. Hab ich eine neue vom Schrott die rein kommt.



    Hier das ganze nochmal von der Seite...


    Hier die übliche Innenraumleuchte vom ADAC-Golf. Spannende Teile hat das Ding ja.


    Sooooo...


    Wer weitere Bilder will soll mir sagen wovon und ich mach sie bei Gelegenheit. Wer Teile hat, mehr weiss usw... auch melden. ;)
    Wer mir weiterhelfen kann einen Polizei, Post, Feuerwehr, THW, Bundeswehr usw -Golf zu finden. Auch gerne mehr...
    In meiner Halle ist noch Platz und ich bin so bekloppt das ich alles Pflicke...



    Und nun für alle die helfen oder geholfen haben... *Kekse in Raum stell* bedient euch. ;)

    Schöne Grüsse,
    Wolf


    „Die Japaner haben eine raffinierte Art, ihren Stahl in die Vereinigten
    Staaten zu schmuggeln. Sie malen ihn an, stellen ihn auf vier Räder und
    nennen das ganze Auto.“
    Henry Ford


    Suche:
    Teile von Kamei X1 + Dynamite, CL-Kotflügelemblem alte Bauform, Chromstossstange vorne+hinten, Braune Velour-Austattung Alte Ausführung, Embleme aller Art...
    :whistling:

  • ein echt coooollleeeessss Auto :] :] :] :] :] :] :]


    sowas sieht man nicht an jeder Ecke, ein richtiger Blickfang :thumbsup:


    evtl. sieht man sich im Okt in WOB ?(




    ...allerdings...ist dein Diesel so wie es aussieht kein SB mit 80PS, der sieht bisschen anders aus (LLK, andere anbauteile an der Einspritzpumpe), deiner ist vermutlich ein Soft- TD mit 60 PS (1V): kein LLK und Einspritzpumpe wie beim JP

  • Verdammt!
    Stimmt... nun fällts mir ein...
    Der LLK Fehlt...


    Kann das auch an dem tausch der Front liegen das die das mal wieder einfach weg gelassen haben? Werd mal nachsehen wegen dem MKB direkt da normal der ADAC die grossen SB hatte. :)

    Schöne Grüsse,
    Wolf


    „Die Japaner haben eine raffinierte Art, ihren Stahl in die Vereinigten
    Staaten zu schmuggeln. Sie malen ihn an, stellen ihn auf vier Räder und
    nennen das ganze Auto.“
    Henry Ford


    Suche:
    Teile von Kamei X1 + Dynamite, CL-Kotflügelemblem alte Bauform, Chromstossstange vorne+hinten, Braune Velour-Austattung Alte Ausführung, Embleme aller Art...
    :whistling: