30 Jahre Golf II - die Geburtstagsparty steigt in Wolfsburg!

  • Servus Leute!
    Wäre auch gerne bei der Party dabei!Besitze seit kurzer Zeit einen Golf 2 mit Erstzulassung 2.1.1984!Scheckheft bis 2007 gestempelt bei c.a. 48000 km! Sieht noch richtig top aus,bis auf ein paar kleine Dellen und mini Rostpickel!Aber sonst Tip Top! Wollte den eigentlich für den Winter,aber ist mir ein wenig zu schade!Mal schauen was ich mit dem mach!
    Trotzdem wäre ich gerne in Wolfsburg,weil ich denke das dieser Golf 2 einer der erst gebauten war!
    Mfg.


    Da muß ich dich leider wiederspruch einlegen.


    Meiner hat die EZ: 24.10.1983


    Hoffe aber das noch viele Golf der ersten Generation kommen werden!
    Bin auch gespannt wieviele mit einem "H" da sein werden.

    100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
    und bald zusätzlich
    100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D 

  • Er hat in der Vorstellung Bj. 08/83 geschrieben. Müsstest ihm mal selber fragen, wann der gebaut und zugelassen wurde.


    Aber ich glaube das ist der älteste Golf 2 hier im Forum, wenn auch nicht mehr ganz orginal und Matching Numbers usw.. :D


    August 83 ist in jedem Fall weit vorne was das Alter angeht egal ob nun gebaut oder zugelassen. :]

  • Da passt aber was nicht, oder doch?


    Die ältesten Golf II stammen von August 1983 (oder noch früher), im Eingangsthread heißt es aber, dass die Produktion in WOB im Oktober 1983 aufgenommen wurde. Irrt sich etwa CP oder wurde der G2 zuvor schon woanders gebaut?


    VG

    "... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)


    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

    Mein Calypso-GTI16V

  • Na manchmal hakt da die Zeitgeschichte. Mein 10 Mio. ist vom 9.5.1988 und trägt die Nummer 10006850. In der Presse und im Jubiläumsbuch steht, daß Carl H. Hahn am 1. Juni 1988 DEN 10000000 Golf vom Fliesband fährt!

  • Michael
    ich hab ne idee: wie wärs mit nem schrauber we? ich komm mit spachtelmasse, grundierung, lack und co. vorbei und dann machen wir parallel zwei autos. bei mir scheibe raus, schleifen, spachteln etc. und während der jeweilige schritt am trocknen ist bauen wir deinen 83er zusammen und machen ihn tüv-fertig :]


    @ jens
    ich bin bei facebook, aber die bilder werden auch mir nicht angezeigt, obwohl ich eingeloggt bin :|

  • @All Ich würde die Bilder auch hier hoch laden, aber ich hab die Faxen satt von solchen Leuten wie z.B. Biertrinker vollgewixxt zu werden weil ihm mein Auto nicht gefällt !

    Frag mich nur gerade wer hier stänkert? Soweit ich mich erinnern kann haben wir gegenseitig auf Posts seit weit über einem Jahr nicht reagiert. Bist mir weder Rechenschaft schuldig, noch interessiert mich sonderlich was du für Bilder hochlädst. Wenn ich wöllte könnt ich bei FB gucken, aber wozu? Kann nix dafür das dein Ego so klein ist das du nur auf anderen rumhacken kannst und dich wunderst wenns mal Contra gibt. Gleiches Hobby bedeutet ja zum Glück nicht das man menschlich auch miteinander klar kommen muß, schon gar nicht in einem Forum wo es bis auf ein einem mühselig auf die Beine gestellten Forumstreffen eh kein miteinander gibt. Von Ausnahmen mal abgesehen, zieht hier eh jeder sein eignes Ding durch. Ist der Golf verkauft hört man von 99 % der User eh nix mehr.

  • Das ist toll, wir sind dabei, zum Glück ist der Edi noch fahrbereit.
    Nachdem wir das Treffen verpasst haben, freuen wir uns natürlich um so mehr, endlich mal ein paar aus dem Forum kennen zu lernen.
    Wir fahren am Freítag von Solingen über die A 46, A 1 und A 2 nach Wolfsburg.
    Wenn jemand mit uns fahren möchte bzw. wenn wir uns anschließen könnten, wäre schon prima.
    Hotel habe ich noch nicht gebucht, vielleicht findet sich da auch was, wo man zusammen übernachten kann.
    Gruß
    Krissi und Dieter

  • Wolfsburg Ground, 17651, is at Holding Point Dannenbüttel, Ready for departure on Runway B188



    ... mit anderen Worten: Bomber ist Abflugbereit und wird pünktlich vor Ort sein um sich mit den Artgenossen zu beschnuppern :] Die 20 Minuten Weg nehm ich in Kauf :)

  • Location-Tip für die, die es noch nicht wissen:


    Gegenüber vom Museum ist ein amerikanisches Fast-Food-Lokal, und geschätzte 50 Meter die Strasse runter (Kreuzung passieren) eine Selbstwaschanlage.... Wäre doch doof, wenn man da mit nem dreckigen Auto auf dem Museumsparkplatz steht!

  • Nu hab ich mir das mal durchgelesen und... hmmm... Eigentlich muss ich mit dem T3 kommen und dann weiter. Aber wenn ich das hier lese muss ich mal sehen das der rote via Kurzzeit oder einer der beiden Gelben durch kommt... Am besten der ADAC.

    Schöne Grüsse,
    Wolf


    „Die Japaner haben eine raffinierte Art, ihren Stahl in die Vereinigten
    Staaten zu schmuggeln. Sie malen ihn an, stellen ihn auf vier Räder und
    nennen das ganze Auto.“
    Henry Ford


    Suche:
    Teile von Kamei X1 + Dynamite, CL-Kotflügelemblem alte Bauform, Chromstossstange vorne+hinten, Braune Velour-Austattung Alte Ausführung, Embleme aller Art...
    :whistling: