Mein 91er Golf

  • So, dann stelle ich euch mal meinen Golf vor. :)


    Erstmal ein paar Fakten:


    1800cm³
    Baujahr 1991
    90 PS
    Motorcode RP
    5-Gang-Getriebe
    Fast 260.000km Laufleistung
    Ausstattung: GL
    Brilliantschwarz-Metallic


    Ausstattung ab Werk:


    Schiebedach
    Elektr. verstellbare und beheizte Außenspiegel
    Tacho mit DZM
    Gepolstertes Armaturenbrett
    5-Gang-ATH-Getriebe
    Lautsprecher in den Türverkleidungen und in den Seitenteilen der Hutablage
    Scheinwerferhöhenverstellung
    Nebelscheinwerfer
    Seitenblinker
    Lackierte Griffleiste hinten
    ABS


    Veränderungen am Fahrzeug:


    Kamei Golfballschaltknauf
    GTI-Rückleuchten
    Schwarze Blinker vorne
    Golf 3 Lenkrad und Lenkstockschalter
    Schwarzes VW-Logo hinten
    Seitenblinker getönt
    TA-Technix-Fahrwerk 60/40
    Untere Grillleiste vom Jetta
    Estoril-Felgen (schwarz)
    76mm-Edelstahlendrohr
    Scheibentönung hinten rundrum
    GT-Special Innenausstattung
    JVC-MP3-Radio
    MAC-Audio-Anlage
    Instrumentenblende im Armaturenbrett hochglanzschwarz lackiert
    GTI-Heckspoiler
    Umrüstung auf Euro 2
    Schwarze Klarglassscheinwerfer (Fehlentscheidung, kommen bald wieder weg)


    Geplante Veränderungen:


    Entweder Umbau auf 16V oder G60
    Fadenkreuzscheinwerfer von Wesem
    Grillspoiler
    Emblemloser Grill (mit farbig lackiertem Rand, kein GTI-Grill)
    Neues Fahrersitzkissen (irgendwann komplett neue Sitze)
    Dachhimmel umgestalten
    Farbige Akzente im Innenraum
    Dunkler Teppich
    Dom-Teppich hinten
    Vielleicht Klimaanlage
    Felgen lackieren
    Tieferlegung (die Sau muss schleifen!)
    Sportauspuffanlage
    G60-Verbreiterungen
    Spoilerlippe
    Spurverbreiterung
    Diverse Kleinigkeiten



    Also, noch einiges zu machen. :) 
    Falls jemand Ideen hat, immer her damit. :wink:


    Hier noch ein paar Bilder von dem Guten:











    (Edit: Was ein Glück sieht er nich mehr so aus :D)

  • aha, das isser also. :D 
    siht doch garnicht so schlecht aus :wink: die jetta leiste gefällt mir dadran jetzt net so gut, aber jeder hat ja seinen geschmack :D

  • Hey, auch von mir noch einmal herzlich willkommen ;)


    Dein Golf steht finde ich sehr gut da! Die neue Felgenfarbe ist mir persönlich bei einem dunklen Fahrzeug ein wenig zu auffallend aber das ist Geschmackssache. Sieht auf jeden Fall sehr schick aus!


    Ich stell mir das ganze auch mit deinem Grill-Vorhaben besser vor, da dann die Farbe nicht so konzentriert ist. Ich nehme an, dass der Ton auch bei deinen geplanten "farblichen Akzente im Innenraum" zu finden sein wird?


    Eine Sache die für mich persönlich nicht ganz verständlich ist: Grill wirklich ohne Emblem?! ;(


    Du machst das schon aber verbastel dein Auto nicht zu sehr ;)



    MfG demo

  • die farbe kommt gut. wenn du das jetzt noch an ein paar weiteren außenanbauteilen und im innenraum konsequent duchsetzt, dann wirde das ein stimmiges desighn :wink:

  • die außenspiegel und die kunststoffleiste am kofferraumdeckel über´m kennzeichen :] 
    das würde sehr gut zum konzept passen und trotzdem dezent wirken und nicht zu fett auftragen :wink:

  • lackierte Spiegel find ich immer cool,
    bei meinem ersten Golf hatte ich die Kunststoffeinsätze von den Türgriffen lackiert (in weiß),
    das sah auch ganz gut aus, mehr würde ich aber nicht lackieren,
    ein paar Details sind gut, aber zu viel würde ich nicht machen.


    Gruß

  • Die letzten Tage hat sich einiges beim Golf getan.
    Neue Scheinwerfer, neuer Grill, der Golf-Schriftzug wurde lackiert, und der Deckel auf den Felgen wurde wieder schwarz gemacht. Vor allem der Grill hat gedauert, bis der mal richtig saß ... X( Naja, nun sitz alles, und wir leuchten wieder vieel heller als mit dem Klarglasdreck. :thumbsup: 
    Also, wieder neue Bilder vom Kleinen. :)