Meine beiden 88iger TOUR

  • VW
  • Ich kann den Sportluftfilter von K&N nur empfehlen. Nicht mit dem Offenen zu verwechseln. Ganz normale Einsätze für die Gehäuse, von außen nicht zu sehen. Bestehen aus einem besonderen Baumwollgebe und sind mit den zugehörigen Ölen zu reinigen. Ganz nebenbei läuft der Motor noch einen Tick besser ;)

    Nicht unbedingt in Geschwindigkeit messbar, aber im Ansprechverhalten

  • Ganz nebenbei läuft der Motor noch einen Tick besser ;)

    Wobei das doch eher eine Einbildung sein soll, denn es "muss" ja besser gehen.

    Ganz nebenbei lassen die K&N Filter mehr Dreck durch und die Öle zum Reinigen muss man erst einmal haben und dann auch wieder entsorgen. Die Anschaffung ist auch deutlich teurer (~60 Euro vs. ~8 Euro beim RP).

  • ...es hat mal jemand diese K&N Filtereinsätze an verschiedenen, serienmäßigen Golf 2 und Golf 3 auf dem Prüfstand gegen getestet...das Resultat war fast nicht meßbar bzw lag in der Prüfstandstoleranz ( +/- 1,5 PS ).

    Der etwas lautere Ansaugsound suggeriert eine gewisse Mehrleistung. Solche Filter bringen nur was bei Vergasermotoren ( beim PN und EZ Motor ), alten K-Jet Einspritzanlagen oder Renneinspritzungen, denn die kann man auf die "Mehrluft" entsprechend fetter abstimmen...ergo Mehrleistung !

    Eine Monojet, Digifant oder Digijet kann damit nicht viel anfangen weil fest programmierte Kennfelder im Steuergerät.

  • Heute bei dem schönen Wetter mal den Tour ausgeführt und ein paar neue Bilder gemacht. Und einem älteren Herren in seinem Golf 2 ein riesen grinsen ins Gesicht gezaubert.^^









    Wenn man überlegt das wir den Tour eigentlich zum schlachten gekauft haben und er jetzt vor einem steht und das H-Kennzeichen trägt bin ich froh das wir uns 2013 nicht dazu durchdringen konnten ihn zu schlachten. Ich würde sagen der Tour hat eine "steile" Karriere hingelegt.

    Vom Schlachter zum Wintergolf, dann zum Daily und jetzt zum Oldtimer mit Sommersaison.

  • ...ich hatte 2010/2011 auch einen "Tour" in diesem hellgrün-metallik mit PN Motor als Winterauto. Nur war dieser leider ohne größeren Aufwand nicht mehr zu retten. Den hab ich dann geschlachtet und alles brauchbare auf Lager gelegt, die Karosse wanderte in die Presse.

  • Tour Nr. 1 ist angemeldet. :love:




    Und seit gestern ist Tour Nr. 2 auch 30. Bei ihm fangen wir nächste Tage an. :)

    Top :thumbup:

    ...so langsam werden auch die 2er mit den Spiegeln vorne 30 ;).

    Bei mir ist es am 1.7. soweit :)

    (und ich hab den vor 12 Jahren auch billig gekauft da er keinen Kat hatte und mit dem Gedanken gespielt ihn zu schlachten. Brauchte dann aber einen Wagen für den Winter (da mußte er dann 2 Jahre durch) und danach wurde er zum Alltagswagen). Heute bin ich froh, daß ich die 500Euro-Kiste nicht geschlachtet habe und freu mich jeden Tag, wenn ich damit unterwegs bin :)

  • Bis 01.07. ist es ja nicht mehr so lange. :thumbup:

    So geht es mir auch jedes mal wenn ich ihn sehe freue ich mich wie ein kleines Kind das er noch da ist.


    Heute morgen Tour Nr. 2 mal eine Batterie spendiert und was soll ich sagen, nach 3x orgeln war er da als wenn nichts gewesen wäre. Wohlgemerkt nach 4 Jahren Standzeit. Es geht doch nichts über gute alte Technik. ^^

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen