Neues von Volkswagen Classic Parts

  • Hallo zusammen,


    zunächst wünschen wir Euch ein frohes neues Jahr und alles Gute für 2014 - auf weiterhin gute Zusammenarbeit!


    Hallo CP, gibt es schon was Neues im Bezug auf den 16V
    Schlüssel?


    Hallo Bergteufel,


    wir haben inzwischen ein Angebot des potentiellen Lieferanten erhalten. Voraussichtlich wird noch in diesem Monat die Entscheidung fallen, ob wir den 16V- und ggf. auch den G60-Schlüsselrohling tatsächlich produzieren lassen können. Die erforderliche Mindestabnahmemenge ist leider relativ hoch...



    Hallo Russi,


    vielen Dank für die Anregungen. Die meisten dieser Teile haben wir in den letzten Jahren schon gecheckt und leider fast nur Absagen kassiert. Hauptproblem ist gerade bei großen Komponenten wie Stoßfängern oder Blechteilen, dass die Originalwerkzeuge längst nicht mehr existieren und somit allenfalls eine Fertigung im Prototypenbau möglich wäre. Die aber lohnt sich aus Kostengründen nicht, dafür ist selbst der Marktwert eines Rallye Golf zu niedrig. Etwas besser stehen wohl die Chancen bei Emblemen oder Bremsluftschächten, wobei hier sicher ein Teil der Nachfrage von "Spekulanten" künstlich angeheizt wird.


    Gerade bei einem Kleinserienfahrzeug wie dem Rallye Golf (aber auch bei Wohnmobilen oder Sonderaufbauten von Bulli und LT) sind uns nach Abverkauf von Restbeständen, die aufgrund der geringen Produktionsmengen meist ebenfalls überschaubar sind, leider an vielen Stellen die Hände gebunden.


    Unbeantwortet blieb bisher auch, ob eine Nachfertigung der harten Wasserkastenabdeckung (alle Modelle Linkslenker) angefacht ist...


    Hallo rotafux86,


    das tut uns leid, gerade hier ist die Antwort nämlich relativ einfach: ja! :) Das Werkzeug konnten wir sichern, einen Hersteller haben wir auch an der Hand - es scheiterte bislang nur noch an einem Produktionsschritt, für den der Hersteller noch eine Lösung finden muss. Wir haben noch mal nachgehakt und hoffen, auch hier in 2014 endlich den Durchbruch zu schaffen.


    Viele Grüße aus Wolfsburg und ein schönes Wochenende!


  • Sehr schön, danke für die Rückmeldung! Toll, dass die Wasserkastenabdeckung wieder produziert werden soll. Gerade bei solchen Teilen ist man froh ein gutes neugefertigtes Teil einbauen zu können.
    Meiner Beobachtung nach gibt es eine Reihe spezifischer Plastikteile im Golf 2, die es nicht von Drittherstellern gibt und die sehr stark nachgefragt werden und oft sehr hohe Preise erzielen. Nicht alle sind betriebsnotwendig (die schwarze schon seit langem entfallene Ladekantenabdeckung z.B., gebraucht in akzeptablen Zustand meist über 50 Euro gehandelt), andere jedoch schon. Seid ihr evtl. an einer solchen Zusammenstellung hier aus dem Forum interessiert, vor allem der betriebsnotwendigen Teile?

  • Es gibt extra einen Diskussionsthread zu CP, deshalbh abe ich die Beiträge auch dahin verschoben.
    Hier bitte nur Anfragen!

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

  • Es gibt extra einen Diskussionsthread zu CP, deshalbh abe ich die Beiträge auch dahin verschoben.
    Hier bitte nur Anfragen!


    Dann hier nochmals der Anfrageteil meines verschobenen Beitrages:


    Wie sieht es nun eigentlich konkret mit den Rallye Golf Binkern aus? Kann man hier eventuell mit einer Nachfertigung rechnen? Viele behelfen sich mit den normalen GL Blinkern, die aber nicht wirklich gut in die Ausschnitte der Rallye Golf Stoßstange passen. Die Abgabemenge kann hier sicher auch noch deutlich gesteigert werden, wenn man anstatt dem orangen Granulat für die Streuscheibe ein graues und ein ein klares einfüllt.


    Was sich bei den Rallye Golf Ersatzteilen auch noch durch Abwesenheit in Szene setzt sind die Steinschlagschutzfolien für die hintere Seitenwand und die Luftführungspappen für den Ladeluftkühler (hier wird jeweils links und rechts eine auf den Kühler aufgesteckt und eine darunter an den Querträger geschraubt). Die Folie, sowie diese beschichteten Pappen müssten ja eigentlich auch kostengünstig nachzufertigen sein?


    Da hier auch die Außenspiegel angesprochen wurden. Es gibt auch keine asphärischen, beheizten Spiegelgläser mehr, auch im Zubehör konnte ich keine finden. Gebrauchte taugen meist auch nichts, da die originalen Gläser dazu neigen vom Rand weg zur Innensiete hin zu oxidieren, wodurch diese zunehmend unschön und unbrauchbar werden.


    Auch würde ich mich über eine Neuauflage der Abdeckung unter der Schiebedachkurbel in schwarz sehr freuen. Ich hatte das "Vergnügen" letztes Jahr noch eine neue bei meinem VW Händler zu bekommen. Das Auto stand dann einmal in der Sonne und schon löste sich der Bezugstoff ab. Ein Umtausch war nicht möglich, da ich wohl die letzte bekommen hatte.


    Eine Liste von den gesuchten Teilen zu erstellen würde ich auch als sehr positiv erachten. Ich würde dann auch versuchen die Kollegen im Rallye Golf Forum zu motivieren daran teilzunehmen ;)


    Viele Grüße


    Russi


    EDIT: bei der Neufertigung der G60 Frontscheibe könnte man auch darüber nachdenken Varianten mit Tönungsstreifen (grün, blau, grau,...) anzufertigen.


    EDIT2: Mittelkonsolen für elektrische Fensterheber für die G60, Syncro, Country, Rallye Modelle wären auch nicht schlecht.

  • ...gibt es noch eine Chance auf die originale Golf 2 GL Radzierkappe mit der Ordernummer:


    191 601 149 D V7L ??


    Ich bräuchte 8 Stück :wink: (neuwertig halt )


  • Hy,


    ist es richtig das ihr 139,46€ für einen Luftfilter haben wollt ?(


    In der Verfügbarkeitsabfrage habe ich die Nr eingegeben: 026133837A


    Dieser Luftfilter ist vergleichbar mit der Bosch-Nr: 1 457 429 994,
    und der kostet im Netz 10,53€ inkl. Versandkosten :!:

    100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
    und bald zusätzlich
    100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D 

  • sowas kauft man auch nicht bei CP! :thumbsup:



    @CP:


    Bekommt Ihr die Carat Embleme für die Kotflügel wieder ins Regal? Eines meiner beiden hat einen Sprung.

  • So, ich habe hier nochmal ein bischen aufgeräumt.
    Wäre schön, wenn ihr euch daran haten könntet hier nur Anfragen zu stellen.
    Für Diskussionen haben wir einen eigenen Thread!


    Danke!

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

  • ich hätte mal eine ganz andere Frage: Ist es möglich den Ersatzteilkatalog für den Golf 2 online zu stellen?


    Den für Käfer und T1 Bus gibt es ja schon bei classic parts. Bin da von meinem Alltags-E34 BMW verwöhnt, da gibt es alles online offiziell über BMW.

  • Zitat

    ich hätte mal eine ganz andere Frage: Ist es möglich den Ersatzteilkatalog für den Golf 2 online zu stellen?


    Den für Käfer und T1 Bus gibt es ja schon bei classic parts.


    Das wäre Wahnsinn, da warte ich schon lange drauf...