Neues von Volkswagen Classic Parts

  • Hallo zusammen,


    vielen Dank für Eure Antworten. Wir hoffen, Ihr hattet besinnliche Weihnachtstage.


    Ich brauche zwar auch kein 16V-Schlüssel oder G60-Emblem, aber im Grunde ist jedes neu aufgelegte Golf 2-Teil in Originalqualität zu begrüßen.


    Jedoch nur, wenn auch die deutlich häufiger im Einsatz befindlichen Modelle und Motoren noch beachtet werden. Hier werden Euch zwar keine Spekulanten das Lager leerkaufen, aber dankbare Fahrer, die in der Summe mehr Umsatz bringen als die paar Trophäenjäger.


    Wie sieht es z.B. mit dem Kühlmittelrohr 030 121 065 D für den NZ-Motor aus? Dieses ist seit kurzem leider entfallen - kommt hier Nachschub? Auch auf dem freien Teilemarkt gibt es hierfür leider keine Angebote, so daß Ihr eine echte Lücke schließen könntet. Dieses Rohr rostet leider gerne durch und findet bei der Masse von noch gefahreren NZ (auch im Polo 86c) sicher seine Abnehmer. Besten Dank!


    Hallo GolfII88,


    das Kühlmittelrohr haben wir schon vor knapp sechs Jahren als Neufertigung ins Programm genommen und gerade wieder nachbestellt. Die Lieferung wird voraussichtlich im Januar 2015 eintreffen, sodass es bald wieder lieferbar ist :)


    Viele Grüße aus Wolfsburg!


    wäre gut wenn ihr die Kappen für die Schwellerverbreiterung verkaufen würdet. :)


    Hallo EddyRockt,


    das würden wir liebend gern tun. Leider hat uns der Originalhersteller bisher kein annehmbares Angebot unterbreitet. Aktuell würde der Verkaufspreis bei knapp 50 € pro Stück und damit deutlich zu hoch liegen. Wir bleiben aber dran und hoffen, ihn noch auf ein vernünftiges Preisniveau drücken zu können...


    Viele Grüße aus Wolfsburg!



    Hallo TheGreg46,


    danke für Deinen Erfahrungsbericht. Unsere Neufertigungen basieren immer auf dem letztgültigen Zeichnungsstand. Von diesem Wasserrohr hat es offenbar mehrere "Evolutionsstufen" gegeben, von denen nur die letzte(n) mit der erwähnten Nut versehen ist/sind. Deshalb sind im Ersatzteilkatalog sowohl die Papierdichtung 052 121 091 A für die älteren Wasserrohre ohne als auch der Runddichtring N 902 600 01 für das neue mit Nut verzeichnet. Leider steht das nicht so eindeutig drin - wir mussten selbst ein wenig rätseln, bis wir den Hintergrund verstanden hatten. Also: Wird das alte Rohr weiterverwendet, kommt die Papierdichtung zum Einsatz. Verbaut man hingegen das neue Rohr mit Nut, ist der O-Ring nötig. Dieser ist inzwischen aus dem regulären VW-Sortiment entfallen, sodass wir in Sachen Neufertigung aktiv werden können. Er steht schon auf unserer Agenda für 2015, denn Du hast völlig Recht: Wenn wir schon das Kühlmittelrohr neu aufgelegt haben, sollte es nicht an einem kleinen Dichtring scheitern :wink:


    Viele Grüße aus Wolfsburg und einen guten Rutsch ins Jahr 2015!

  • 50 Euro? 8o 
    Ich glaube ihr solltet auch mal einen "Osteuropäer" für die Verhandlungen zulegen :whistling:


    Die Dinger kamen mal um die 3 Euro das Stück.
    Mir wurden nun schon 3 geklaut, weil die selbst gebraucht bei Ebay für kranke Summen verkauft werden.


    Jetzt verschraube und verklebe ich die Abdeckkappen schon :cursing:

  • Na wenn der Hersteller jetzt nur ne Kleinstauflage produzieren kann, als Ersatzteil, ist der Preis selbstverständlich höher, als wenn eine große Anzahl für die laufende Fahrzeugproduktion hergestellt wird. Es muss ja auch zum annehmbaren Preis verkauft werden können.

  • Zitat


    Auch bei Fensterschachtabdichtungen, Dachleisten und 16V-/G60-Schlüsseln sind wir wieder einige Schritte vorwärts gekommen.


    Viele Grüße aus Wolfsburg und ein schönes Wochenende!


    Yeah - klingt super! Fensterschachtdichtungen für Zweitürer? Rechts habe ich schon eine neue von euch bekommen, auf der Fahrerseite musste ich mir mit Flickwerk helfen... :(


    Euch auch ein schönes Wochenende!

  • Liebes Classic-Parts-Team,


    ich würde euch gerne auf das Winkelstück 191955976 hinweisen, das inzwischen leider entfallen ist. Es wird in der Scheinwerferreinigungsanlage vom Golf 2 (CL- und GL-Stoßstangen) und auch beim Passat 35i (evtl. sogar noch mehr Modelle) eingesetzt. Nach über 20 Jahren sind diese Winkelstücke oft sehr spröde und es wäre schön sie ersetzen zu können. Wäre eine Neufertigung dieses Plastikteils möglich bzw. gibt es ein anderes Winkelstück, das ersatzweise genutzt werden kann?

  • Kühlerschleuche für kleinem Motorenwerken mal etwas .


    Hallo golf2gl,


    danke für den Hinweis. Wir sind direkt aktiv geworden und werden einen Großteil der Kühlerschläuche für den 1,3 l Motor bald wieder liefern können. Selbstverständlich als Neufertigung in Originalqualität :)


    Liebes Classic-Parts-Team,


    ich würde euch gerne auf das Winkelstück 191955976 hinweisen, das inzwischen leider entfallen ist. Es wird in der Scheinwerferreinigungsanlage vom Golf 2 (CL- und GL-Stoßstangen) und auch beim Passat 35i (evtl. sogar noch mehr Modelle) eingesetzt. Nach über 20 Jahren sind diese Winkelstücke oft sehr spröde und es wäre schön sie ersetzen zu können. Wäre eine Neufertigung dieses Plastikteils möglich bzw. gibt es ein anderes Winkelstück, das ersatzweise genutzt werden kann?


    Hallo rotafux86,


    auch an Dich vielen Dank für die Anregung. Das Winkelstück ist in diesem Frühjahr ganz frisch entfallen und wir werden direkt versuchen, noch mal eine Charge produzieren zu lassen. Bis dahin kannst Du Dir eventuell mit einem Vorgängerteil behelfen, das wir auf Lager haben: LINK. Es wurde im LT verbaut und hat sich 1998 in die Teilenummer 191 955 976 ersetzt. Vielleicht passt es auch im Golf.


    Weitere Neuigkeiten - nicht nur für Golf und Jetta - zeigen wir übrigens kommende Woche auf der Techno Classica. Wir freuen uns auf Euren Besuch :)


    Viele Grüße aus Wolfsburg!

  • Weitere Neuigkeiten - nicht nur für Golf und Jetta - zeigen wir übrigens kommende Woche auf der Techno Classica. Wir freuen uns auf Euren Besuch :)

    Ihr mit eurer T.C. in Esssen. Kann das Thema schon irgendwie nicht mehr hören. Seit ihr auch mal in der Mitte oder im Osten des Landes? 500 km fahren nur die wenigsten auf eine Messe. Wer was verkaufen will muß sich schon mal in erreichbarer Nähe blicken lassen.

  • Ihr mit eurer T.C. in Esssen. Kann das Thema schon irgendwie nicht mehr hören. Seit ihr auch mal in der Mitte oder im Osten des Landes? 500 km fahren nur die wenigsten auf eine Messe. Wer was verkaufen will muß sich schon mal in erreichbarer Nähe blicken lassen.


    Die TC ist die weltgrößte Oldtimermesse, da rennen genug Asiaten rum, die haben mehr als 500km, ganz sicher. Wob ist fast Osten, da sitzen die, fahr doch hin. Was kann CP dafür dass du falsch wohnst? Aber Hauptsache irgendeinen Grund rum zu stänkern an CP, DAS kann ich irgendwie von dir nicht mehr hören (lesen). Und wenn du was kaufen willst, die schicken auch, dein Postonkel wird dich schon erreichen...

  • Lieber Biertrinker,
    fahre doch einfach nach Essen und lasse dich da blicken, dann lernst Du viele nette Leute kennen, kannst am Stand vom Forum eine Coca-Cola und einen Bohnenkaffee trinken, und dich nachher beim CPC beschweren das die nicht mit einem Verkaufswagen übers Land ziehen. :thumbsup:

  • Lieber Biertrinker,
    fahre doch einfach nach Essen und lasse dich da blicken, dann lernst Du viele nette Leute kennen, kannst am Stand vom Forum eine Coca-Cola und einen Bohnenkaffee trinken, und dich nachher beim CPC beschweren das die nicht mit einem Verkaufswagen übers Land ziehen. :thumbsup:

    JA du Spinner! Sorry, aber wer meine Beiträge "anzickt" weil ich in deinen Augen stänkere, dem muß ich mal klar meine Meinung sagen! Ich sage nur das es für mich und viele andere einfach unattraktiv ist 500 - 600 km auf eine Messe zu Fahren. Wo ist da dein Dirk-Problem? Messe Leipzig ist den feinen WOB-Herren wohl zu weit und andere Events im Osten besuchen die auch nicht. Warum soll man da Kaufen? Um mehr ging es nicht.

  • Er hat aber leider recht hier gibt es genug große Messen.


    Auch mit Oldtimer Bereich aber wer halt hier keine Kundschaft will der muss nicht her kommen.

  • Nun ja,


    momentan spielt sich vieles in "Mitteldeutschland" ab, auch wenn das geographisch nicht ganz korrekt ist.
    BT muss ich insofern Recht geben, dass die wenigsten 500 Km zu einer Messe fahren würden.
    Auf der "Retro Classics " in Stuttgart würde CP auch gut passen.
    Da waren dieses Mal über 1300 Aussteller und die Besucher nehmen jährlich zu.


    Also liebes Classic-Parts-Team, mach euch mal Gedanken darüber, auf weiteren Messen präsent zu sein.


    Grüsse