Giebt es für den Golf 2 Bremsbeläge die wenig Bremssaub poduzieren.

  • ...an meinem ex 3er GT waren zur Probe "Green Stuff" von EBC verbaut. Beim runterbremsen zu einer Autobahnabfahrt gab es einen Knall/Ruck und der Belag löste sich von der metallenen Trägerplatte hinten rechts ! Und die Beläge waren mal gerade etwas über ein Jahr alt...die flogen zu Hause direkt raus.

    Soviel zum Thema " Unsinn"...

    Ähnliches habe ich mehrfach in Motorradforen gelesen. EBC Beläge, die sich von der Trägerplatte gelöst haben. Gerade da absolut unlustig und bisher noch von keinem anderen Hersteller gelesen.


    Auch bekommt es EBC hin, bei den Bremsscheiben die angegebenen Scheibenstärken nicht einzuhalten.


    Zitat:

    Sollmaß: 4,7mm


    Istmaß: 4,55mm (BEIDE Bremsscheiben!)


    Mindeststärke der Scheiben: 4,2mm


    Auf Nachfrage beim Verkäufer erhielt ich die Auskunft, daß die noch bei Ihm liegenden Scheiben Maße zwischen 4,5mm und 4,61mm aufweisen.


    Nachfrage von EBC brachte mir von dort die Auskunft, daß die Scheiben mit einer Toleranz von 0,2mm gefertigt werden.


    (Angesichts der Tatsache, daß mir nichts über die Lage das Toleranzfeldes geschrieben wurde, kann es nur bedeuten, daß der Kunde je nach Charge und Laune des Drehers mit bis zu 40% weniger Lebensdauer gegenüber einer anderen Scheibe rechnen muß.)

    Gruß,

    Mattis


    Es tut mir... ach was, ich würd's wieder tun! grinser2.gif



    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt nur mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.

  • VW