Mein 2er CL

  • So..dann mal Vorstellung meines Autos..


    Modell: CL / 19E


    Baujahr/Erstzulassung: 1991
    KM-Stand (aktuell): originale 93.000km (ca.)
    Motor: 53kw / 72PS
    Farbe: Weiss
    Ausstattung ab Werk:
    - Servolenkung
    - ABS
    - Stahlschiebedach


    Maßnahmen bisher:
    - Komplettfahrwerk von "ap" 60/30
    - K&N Sportluftfilter
    - Bosal Endschalldämpfer
    - Domstreben vorne (TA Technix) und Hinten (Wiechers) aus Aluminium
    - Querlenkerstütze vorne unten (Wiechers)
    - Türpins verchromt
    - Türöffner innen verchromt
    - Rot/Weisse Heckleuchten
    - Klarglas-Scheinwerfer
    - Klarglas-Blinker vorne
    - Grill ohne Emblem
    - Scheinwerferleiste oben vorne
    - Boxen von Magnat in den hinteren Originalaufnahmen
    - Entfernung Beule in der Fahrer-Tür inkl. Lackieren
    - Überarbeiten der Anbauteile (Stoßstangen und Seitenleisten mit "Nigrin Kunststoffaufbereitung" und "Nigrin Kunstoffversiegelung")


    Es kommen:
    - O.Z. Superturismo GT in 15x6,5" mit Veredestein Sportrac 5 in 195/50/R15
    - Sportlenkrad (Mittelteil wird mit Stickerbomb-Motiv in s/w verklebt)
    - Teilweise Verklebung der Säulenverkleidung Innen ("Stickerbombs" in s/w), Verklebung des Innenspiegels.
    - Teilweise Verklebung der Armaturenverkleidung ("Stickerbombs" in s/w)
    - Restauration Radlaufkanten (teilweiser Rost durch Steinschlag, entweder weiche Lackierung oder durchsichtige Steinschlagfolie)


    Spätere Pläne:
    - Lackierung Bremstrommel und Bremssattel in "Kawasaki Grün" - Als Kontrast zum Weiss.
    - Lackierung O.Z. Felgen (Innen weiss, Stern vorne in Schwarz mit Felgenrand in Kawasaki grün)


    Hier ein Bild (mehr mache ich wenn die felgen drauf und eingetragen sind ^^):



    Gruss
    GreyFoxX

    VW DUBS GERMANY - Benzin im Blut, Oktan im Herzen. CHECK FACEBOOK. OVER 4500 FOLLOWERS AND COUNTING.

  • Die ganz normale CL-Ausstattung mit Stoffsitzen und dergleichen..bin aber auf der Suche nach einer anderen..Edition One oder dergleichen, ohne dass ich dafür eine Niere verkaufen muss ^^

    VW DUBS GERMANY - Benzin im Blut, Oktan im Herzen. CHECK FACEBOOK. OVER 4500 FOLLOWERS AND COUNTING.

  • Wg. der vermeindlich fehlenden Resonanz mach' dir mal keinen Kopf :) 
    Hier sind viele "Gucker" unterwegs, die sich über schöne Fahrzeuge freuen!

    Der Unterschied zwischen etwas, was möglicherweise kaputtgehen könnte, und etwas, was unmöglich kaputtgehen kann, besteht darin, dass sich bei allem, was unmöglich kaputtgehen kann, falls es doch kaputtgeht, normalerweise herausstellt, dass es unmöglich zerlegt oder repariert werden kann. :whistling:

  • Nein..das steht eventuell nächsten Monat an, wenn ich ein raid oder momo plus nabe finde, das nicht so teuer ist.
    Das bekleben werde ich dann dementsprechend dokumentieren..oder ging es dir um etwas spezielles?


    Nochmal zwei Bilders ^^


    VW DUBS GERMANY - Benzin im Blut, Oktan im Herzen. CHECK FACEBOOK. OVER 4500 FOLLOWERS AND COUNTING.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von GreyFoxX ()

  • Würd mich interessieren wie das dann aussieht. Hab auch ein Sportlenkrad drinne und die Idee mit dem Bekleben finde ich gut.
    Auf den Lack will ich keine Aufkleber drauf machen, aber wenns auf dem Lenkrad stimmig passt wär das für mich eine Alternative den Innenraum ein bisschen auf zu hübschen ^^

  • :-D


    dnw : Käme dann darauf an, was du dir da kostentechnisch vorstellst ^^



    @all: Weiss jemand ad hoc, welche Plastikverbreiterungen an den 91'er CL dranpassen? Will nach dem entfernen des Rost und dem Lackieren der Radhausinnenkanten die Verbreiterungen drüber machen, damit der Steinschlag nicht alles wieder zunichte macht.


    Alternative wäre natürlich extrem weicher Lack oder dass man transparente Folie auf die Kanten bringt...hat da jemand Erfahrungswerte?

    VW DUBS GERMANY - Benzin im Blut, Oktan im Herzen. CHECK FACEBOOK. OVER 4500 FOLLOWERS AND COUNTING.

  • Radhausinnenkanten - meinst du damit die Kante, die beim Bördeln immer umgelegt wird ?
    Ich würde da keine Verbreiterungen drauf machen. Folie ist auch nicht notwendig.
    Bei meinem ist gar nichts drauf - kommt regelmäßig Wasser Seife Politur und Wachs dran.
    Wenn denn mal ein Steinschlag an der Innenkante sein sollte kann man den auch austupfen.


    Alles andere zieht meiner Meinung nach Feuchtigkeit an was dann früher oder später rostet.

  • So...wir haben nochmal zwei weitere Jahre TÜV bekommen.
    Der TÜV-Prüfer war hellauf begeistert.."Der sieht von unten ja noch aus wie geleckt. Ganz toll. Nur wachsen für den Winter und gut ist.","Da habe ich Neuwagen, die sehen unten beschissener aus..".


    ^^

    VW DUBS GERMANY - Benzin im Blut, Oktan im Herzen. CHECK FACEBOOK. OVER 4500 FOLLOWERS AND COUNTING.

  • MoinS'en..ich mal wieder..
    So:
    - Aufkleber fast alle wieder entfernt.
    - Doppelscheinwerfergrill angebracht
    - Anfang Dezember wird die "GT Spezial"-Bestuhlung abgeholt.


    Wenn die Lohnsteuerrückzahlung kommt, kommen noch Lenkrad, Türpappen vom GT Spezial, Verbreiterungen und schwarze Fadenkreuzschweinwerfer vorne.
    Bei den Stoßis bin ich noch unschlüssig..entweder wechsel' auf GL'er oder, wenn ich sie finde, kommt diese Frontschürze (siehe Anhang).


    Weiss jemadn was das für eine ist?! Kamei?


    P.S.: Scheint wohl eine von VOTEX zu sein..?

  • Schicker Golf :]


    Könntest du für mich mal bitte messen wieviel cm du von Radnabenmitte zur Kotflügel unterkannte hast je Achse und wieviel Luft vorne am Spoiler ist zum Boden?


    Liebäugel auch mit dem von dir verbauten Fahrwerk, wie sind deine Erfahrungen damit?


    MfG