Golf 2 VR6 | Motorschaden....

  • capri grün, brilliant schwarz, candyweiss oder tornadorot. bewusst kein alpinweiss da das lb9a heller ist. bright blue wäre auch noch was aber davon gibt es so viele schon..


    ich glaube ich würde ihn capri grün oder tornado rot machen, aber auch innen. unterboden und motorraum lackieren... letztendlich muss er aber dir gefallen!

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • Wow, klasse Projekt dein 2er !
    Auch dein 4er sieht mit dem neuen Lack sehr elegant aus - gefällt mir :) 
    Kann mich aber leider nicht mit der Bora-Front anfreunden, aber das ist ja geschmackssache


    Sehr begeistert bin ich von deinen Türpappen, habe auch schonmal überlegt den Selbstversuch zu wagen, aber als Laie auf dem Gebiet trau ich mir das nicht wirklich zu...


    Hut ab und weiter so, werd aufjedenfall öfter reinschauen!


    Liebe Grüße


    Lukas :thumbsup:


  • Vielen dank das freut mich ;)


    Ich konnte es zuvor auch nicht ;) spricht ich habe sowas nicht gelernt etc.
    Alles rund um das Thema Auto habe ich mir selbst beigebracht.


    Übung macht den Meister !

  • Heute gibt es mal wieder in klein wenig von meinem 2er !
    Und zwar habe ich mir am Donnerstag eine Nikon D5100 gekauft und musste diese natürlich direkt mal testen :)


    Hier das Video:
    https://vimeo.com/75142706


    Leider kann ich es nicht als direkte Vorschau posten -.-


    Ihr könnt gerne Verbesserungsvorschläge machen, doch bedenkt das ich beim Filmen alleine war, somit keine Fahrt aufnahmen möglich :D
    Und ruhigere führung ist mir auch bewusst. ( Ist rein mit der Cam gedreht, ohne Stativ)


    Im laufe der Zeit kommen sicher noch ein paar Bilder und weitere Film'chen

  • Heute gibt es mal wieder ein paar Bilder.


    Nach Getriebe wechsel, Getriebe Öl wechsel, neue Schaltseile und Schaltturm Buchsen habe ich jetzt das Problem gefunden!
    (siehe post  [Antrieb] [url='http://www.doppel-wobber.de/forum/thread_62230_vr6-getriebe-schaltung-probleme-ccm.html']- [Erledigt] - VR6 Getriebe (Schaltung) Probleme "CCM"[/url] )


    Bilder Sprechen für sich!



  • sche, die muss bissl gerupft haben :D

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • Ihr könnt gerne Verbesserungsvorschläge machen, doch bedenkt das ich beim Filmen alleine war, somit keine Fahrt aufnahmen möglich :D 
    Und ruhigere führung ist mir auch bewusst. ( Ist rein mit der Cam gedreht, ohne Stativ)


    Im laufe der Zeit kommen sicher noch ein paar Bilder und weitere Film'chen


    Für dein erstes Filmchen ist es doch sehr gut geworden, zumal du allein warst (ich kenne das Problem) ;)


    Stativ hast du ja schon selbst genannt. Das ist auch keine große Investition. Die Modelle von Cullmann sind ab ca. 35€ wirklich sehr empfehlenswert!


    Was ich dir aber auch sehr ans Herz lege ist ein Schwebestativ/Steady Cam! Leider in der Regel recht teuer bis sehr teuer aber wirklich ihr Geld wert. Sobald du die Kamera mit der Hand führst, bekommst du Wackler rein, die das Bild deutlich unruhiger machen. Wer 1x mit einer Steady Cam gearbeitet hat, erkennt innerhalb von 1sek, ob ein Video mit einer gedreht wurde ;)


    Btw, sehr geiler Golf!




    MfG demo


  • Vielen dank !
    Dazu kommen halt noch 15 min Filmen, da kann man nicht so viel zusammen schneiden.
    Für das nächste nehme ich mir etwas mehr Zeit.
    Ja Stativ wollte ich auf jeden fall noch holen.
    Steady Cam kannte ich noch garnicht, habe es mal gegoogelt und scheint mir sehr sinnvoll zu sein :D
    Gibt es da große unterschiede zwischen Günstig und Teuer ?


    Mit After Effekts bzw Prime kann man das wackeln extrem gut gätten.
    Bearbeiten selbst tu ich es in Sony Vegas 11pro.



  • Da die D5xxx Modelle ja keine 3kg Kameras sind, kommst du auf jeden Fall mit einer Einhand-Steady klar. Wenn du dem Ganzen noch einen drauf setzen möchtest, beschaffst du dir nen Slider, mit dem man linear geführt verfahren kann. Ich hab mir einen "handbetriebenen" für ca. 25€ selbst gebaut ;)


    Hier mal ein Video (auch passend zum Thema). Da sieht man sehr schön, wie die Steady das Bild beim Laufen/Rennen zum Schweben bringt und die Slider zum Einsatz kommen ;)




    MfG demo


    PS: Hier noch mal ein Review zur Glidecam HD 2000. Das ist schon ein etwas besseres Modell. Ab ca. 8:20 kannst du sehen, wozu das Teil da ist 8o

  • Heute sind meine meine Kupplung und Schaltung Teile gekommen !


    Ergebnis des Tages: Ein Traum !


    Ich habe mich natürlich für Sachs entschieden.
    Und dazu die Schaltkonsole mit VW Teilen "überholt"


    Jetzt fährt er sich so Göttlich ! Nicht mehr mit der alten Schaltung zu vergleichen (Die auch nicht so schlecht war, außer das die Kupplung kaputt ging)


    Ich kann es nur jeden ans Herz legen die Unglaublichen 12€ auszugeben ^^



    Hier die Bilder dazu.


    Das sind die Bestellten Teile.


    Hier as schlimmste am ganzen 8o es ist eine nerven sache den Gummiball da drüber zu bekommen :pinch: 


    Keine Angst, sie ist nicht eingespannt :)




    Gute Nacht ! :sleeping:

  • Erstmal habe ich mir eine neue Basis Karosse besorgt!


    ein paar Daten:
    Bj. 85
    Ezl. 03.05.85
    Sondermodel Match..
    Rostzustand auf den ersten Blick ganz gut.
    Schwarzer Himmel mit Schiebedach
    Kamei Heckspoiler
    Diverse andere kleinteile.


    Es war mal ein 2L 16v verbaut der nie gelaufen ist.
    Jemand aus der nähe hat ihn gekauft, geschlachtet und mir günstig verkauft.


    Plan ist:
    Wieder mal komplett entrosten und neu aufbauen.
    Wenn die Karosse fertig ist, nach und nach meinen VR Überholen und in die neue Karosse verbauen.


    Nebenbei habe ich auch angefangen mein ersatz Getriebe zu überholen.


    Vorher:




    Nachher:






    es wurde gemacht...
    ...Sandgestrahlt
    ...Grundert
    ...Basislack
    ...Klarlack
    Mit einer Hitzeschutzfarbe aus Amerika.
    Mal sehen was die so aushällt


    Neue Lager und Schrauben liegen auch schon bereit :thumbsup: