Vergleichsgutachten

  • Moin Moin zusammen.


    Suche ein vergleichsgutachten für folgende Felgenkombination.


    7jx15 et35 vorne
    und
    8jx15 et20 hinten


    auf Golf 2 (19e)


    würde mich freuen wenn mir jemand weiter helfen kann.
    mfg

  • Muss Reifen bestellen.
    Hab mich schon mit dem tüv unterhalten und trotz teilegutachten für beide felgen konnte mir keiner sagen welche reifenkombi ich aufziehen kann/darf.
    Somit such ich nen vergleichsgutachten um da abzukucken und mir nen evt. fehlkauf zu ersparen. ;-)

  • 195/50 R15 geht (zumindest auf der 7x15 Felge, kann sein das du für hinten was breiteres brauchst) da kannste aber auch die Reifenhersteller nach ner Freigabe fragen dann ist das kein Problem mehr beim TÜV wenn du die mitbringst! :)

  • Hinten wird er nen 195er nicht eingetragen bekommen.


    Auf die 8J Felge wird mindestens ein 205er oder sogar nen 215er Reifen fällig sein.


    Edit: Der Querschnitt müßte aber auch im Gutachten stehen.

    100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
    und bald zusätzlich
    100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D 

  • Wenn du rundrum die gleiche größe fahren willst währe der Falken ZE912 in 195/45 15 eine möglichkeit für dich.


    Der Reifen kann ohne Sonderfreigabe auf ner 8er felge montiert werden.


    Falls die größe nicht im Gutachten steht wird das aber ne 21er abnahme.