Mein Golf Function in L90E, jetzt mit RP.

  • Mein Golf wird täglich bewegt. Natürlich pflege ich ihn auch.
    Weiß ist halt die Farbe der Zuneigung. Und wenn weiß, dann sauber weiß :D 
    Und soweit original bleibt er auch. Ein paar dezente "Alleinstellungsmerkmale" sind ja erlaubt.


    AHK: hata.


    Wegen Fahrradträger. Und wegen meiner Zündapp aus Jugendzeiten.
    Die wartet noch auf ihre Wiedergeburt. Steht seit 1986 unter einer Plane.
    Und dafür gibt dann auch nen Hänger.


    Dackelname hm ... Hab ich mir noch keine Gedanken gemacht.


    Vielleicht hat das Forum ja Vorschläge.


    LG.


    Tom.

    Eine Zeitmaschine ist eine Maschine, mit deren Hilfe man sich in eine andere Zeit versetzen kann.

    Einsteigen, Motor starten. Musik an. Und meine Zeitreise beginnt. 8)


    &key=e0acb302e59e9a17d8da79c3070a7a74acd701468a3cd99a688e8e98af39042f-aHR0cDovL3d3dy5nb2xmMi1pZy5kZS9iYW5uZXIvMi5wbmc%3D

  • Da kann ich nicht ganz mit.
    Meine ist eine der letzten vor dem Zündapp Ende ;(


    Habe eine K 80, luftgekühlt, 8,3 Peessen.
    Originaltachostand: 8432 KM.


    Beispielbild.


    Ist noch ganz gut aber viele Standschäden: Tank rostig, muss neu lackiert werden.
    Hab sie damals nicht so gut behandelt.
    Bin aber froh, das sie noch da ist :thumbsup:


    Aber eins nach dem Anderen.
    Wird ja nicht schlecht.


    LG.


    Tom.

    Eine Zeitmaschine ist eine Maschine, mit deren Hilfe man sich in eine andere Zeit versetzen kann.

    Einsteigen, Motor starten. Musik an. Und meine Zeitreise beginnt. 8)


    &key=e0acb302e59e9a17d8da79c3070a7a74acd701468a3cd99a688e8e98af39042f-aHR0cDovL3d3dy5nb2xmMi1pZy5kZS9iYW5uZXIvMi5wbmc%3D

  • Hallo zusammen,


    baue gerade wieder um auf Original.


    Nur G60 Felgen und 35 mm Tieferlegung bleiben.
    Alles andere wandert ins Lager.
    Find ich im Moment am schönsten. :love:



    LG aus Solingen.


    Thomas.

    Eine Zeitmaschine ist eine Maschine, mit deren Hilfe man sich in eine andere Zeit versetzen kann.

    Einsteigen, Motor starten. Musik an. Und meine Zeitreise beginnt. 8)


    &key=e0acb302e59e9a17d8da79c3070a7a74acd701468a3cd99a688e8e98af39042f-aHR0cDovL3d3dy5nb2xmMi1pZy5kZS9iYW5uZXIvMi5wbmc%3D

  • So heute war auch ich wieder ein wenig aktiv.


    Heckblech hatte einen Einschlag von einem herrenlosen Einkaufswagen



    und die Tür wurde im letzten Jahr von einem Unbekannten kaltverformt. Hab ich ausgebeult. Wird auch gelackt.



    Und so wird er immer schöner :thumbsup: 


    LG.


    Thomas,

    Eine Zeitmaschine ist eine Maschine, mit deren Hilfe man sich in eine andere Zeit versetzen kann.

    Einsteigen, Motor starten. Musik an. Und meine Zeitreise beginnt. 8)


    &key=e0acb302e59e9a17d8da79c3070a7a74acd701468a3cd99a688e8e98af39042f-aHR0cDovL3d3dy5nb2xmMi1pZy5kZS9iYW5uZXIvMi5wbmc%3D

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von benzinfuchs ()

  • Ja ich bleib immer am Ball.
    Nur biste mit der einen Sache fertig ... komme gestern zum Auto hat einer beim Einparken meine vordere Stoßstange gestreift. :cursing:


    Nicht schlimm, aber ich sehe es. Sch...ß Dreckspack.


    ;( Thomas ;(

    Eine Zeitmaschine ist eine Maschine, mit deren Hilfe man sich in eine andere Zeit versetzen kann.

    Einsteigen, Motor starten. Musik an. Und meine Zeitreise beginnt. 8)


    &key=e0acb302e59e9a17d8da79c3070a7a74acd701468a3cd99a688e8e98af39042f-aHR0cDovL3d3dy5nb2xmMi1pZy5kZS9iYW5uZXIvMi5wbmc%3D

  • Das ist der Grund warum ich bei meinem Jetta nicht mehr mit Ausbessern und Nachlackieren anfange. Ich hab einfach keine Lust mehr mich über sowas zu ärgern. Da macht man alles schick und dann kommt irgend Einer daher und meint: "Ist doch nur ne alte Karre, da is das nicht so schlimm" und verpisst sich einfach...



    Ansonsten: Dein Golf gefällt mir. :] Bei weißen Zweitürern werd ich sowieso weich ^^ 






    Beste Grüße




    Marius

  • Ja, ich bleib auch immer am Ball und wenn ich Wettertechnisch nichts machen kann, dann bin ich bei der Lagererweiterung meines Ersatzteilarsenals :wink:

  • Update 2016:


    Nachdem der Golf nun die 155.000 KM ohne wesentliche Probleme geschafft hat, musste der gute alte PN weichen.


    Ich habe von 2 Wochen einen RP mit ATH Getriebe eingebaut und mache gerade die letzten Arbeiten.


    - Kupplung trennt nicht richtig
    - eine Antriebswelle klackert
    - und Auto stinkt von hinten manchmal nach Sprit.


    Der neue Motor wurde aus einem Golf II GL, Baujahr 1991, entnommen.


    Folgende Teile wurden übernommen, bzw. eingebaut:


    - Motor, MKB RP
    - Getriebe, GKB ATH
    - Antriebswellen
    - Motorkabelbaum
    - Lichtkabelbaum vorne
    - Lichtkabelbaum hinten für Anschluss der elektrischen Benzinpumpen
    - Vorförderpumpe inkl. Benzinstandmessung
    - Hauptförderpumpe inkl. der Benzinleitungen mit größerem Querschnitt
    - Größerer Motorkühler
    - Anpassung der Bremse durch Einbau eines größeren Bremskraftverstärkers (9 Zoll)
    - Anpassung der Bremsanlage vorne durch den Einbau von innenbelüfteten Bremsscheiben (vom Golf GTI).
    - Anpassung des Fahrwerks vorne durch Einbau eines Stabilisators.


    Um eine Verschlechterung der Abgaswerte zu vermeiden, wurde zusätzlich ein Kaltlaufregler der Firma Twin-Tec verbaut. Dieser ermöglicht die Eingruppierung in die Schadstoffklasse D3.


    Jetzt muss ich noch zum TÜV wegen Eintragung und halt die Restarbeiten. Dann noch ein wenig Kosmetik und die neue Saison kann kommen.











    Eine Zeitmaschine ist eine Maschine, mit deren Hilfe man sich in eine andere Zeit versetzen kann.

    Einsteigen, Motor starten. Musik an. Und meine Zeitreise beginnt. 8)


    &key=e0acb302e59e9a17d8da79c3070a7a74acd701468a3cd99a688e8e98af39042f-aHR0cDovL3d3dy5nb2xmMi1pZy5kZS9iYW5uZXIvMi5wbmc%3D

  • So wieder was neues:


    Seit Anfang der Woche bin ich nun legal unterwegs.


    TÜV hat für die Eintragung des Motors, der Bremse, der Rad-Reifenkombi, des Fahrwerkes und noch ein bißchen
    Kleinkram 200 Schleifen genommen.


    Auf dem Amt kamen noch einmal 25 Euronen dazu. Fahrzeugschein hat nun 2 Seiten :wacko:


    Aber die Versicherung hat mir mirgeteilt, das meine "Leistungssteigerung" kostenfrei mitversichert ist.
    Wenigstens etwas.


    Da ja immer wieder nach den Kosten für den Umbau gefragt wird:


    Für den kompletten Techniksatz RP inkl. aller Teile auch für die Überholung habe ich 750€ gelöhnt.
    Allerdings habe ich meine PN Teile für ca. 450€ verkaufen können.
    Naja und dazu noch die Kosten für die Bürokratie.


    Und ca. 50 Stunden Arbeit alles inklu.


    Und alles was ich bisher sagen kann:
    Hat sich geloht. :] :thumbsup: :]

    Eine Zeitmaschine ist eine Maschine, mit deren Hilfe man sich in eine andere Zeit versetzen kann.

    Einsteigen, Motor starten. Musik an. Und meine Zeitreise beginnt. 8)


    &key=e0acb302e59e9a17d8da79c3070a7a74acd701468a3cd99a688e8e98af39042f-aHR0cDovL3d3dy5nb2xmMi1pZy5kZS9iYW5uZXIvMi5wbmc%3D

  • Update 10/2016


    Bin nun fast ein Jahr mit dem RP unterwegs. Unter dem Strich bin ich immer noch froh über meinen Motorumbau.
    Allerdings muss ich zugeben, das das Leistungsplus sich auf das Drehmoment von unten beschränkt. Der Durchzug
    ist schon massiv besser. Und der Motor läuft durch die Monojet zuverlässiger, auch im Warmlauf. Die Zicken vom
    2EE Vergaser elektrisch waren schon nervig.


    Obenraus, sicher auch durch das lange ATH Getriebe, ist der Leistungszuwachs minimaler.


    Der PN ging schon ganz gut mit der G-Nocke und dem bearbeiteten Vergaser.


    0-100 Km/h liegt bei 11,08 sec. Das ist schon gut. Da muss ich allerdings nur kurz in den 3. Gang.


    Das wirklich schöne ist die Autobahntauglichkeit. 150 Km/h mit moderaten Drehzahlen im "langen 5."
    sind schon echt angenehm machbar.


    Allerdings ist der Motor obenrum so ab 4500 U/min immer noch träge. Aber da versuche ich nächstes
    Jahr mal den Grund zu finden. Vielleicht muss ich auch mal einen originalen RP fahren. Kann ja sein,
    das das original so ist. Allerdings ist bei 170 km/h Feierabend.


    Jetzt ist erst einmal Winterpause angesagt. Am 1.11. bekommt der Golf endlich sein Saisonkannzeichen
    und darf seinen ersten Winterschlaf im trockenen halten.


    Am 01.03.17 gehts dann weiter. Muss noch einiges machen:


    - Scheibenrahmen fängt an.
    - Scheibedach muss mal raus, ist manchmal leicht undicht
    - neue Reifen an der Front
    - und ein paar Schönmachsachen und Lackarbeiten.
    - und ich träume noch von Sportsitzen mit Boston/Function - Sitzbezug. Aber da muss wohl der Sattler ran.


    LG aus Solingen.


    Thomas.


    Ps.: Gibt es in Solingen und Umgebung ein paar Wobber, die Interesse an gemeinsamen Touren und regelmäßigen Treffen haben?
    Auch Unterstützung beim Schrauben und der Teilefindung?

    Eine Zeitmaschine ist eine Maschine, mit deren Hilfe man sich in eine andere Zeit versetzen kann.

    Einsteigen, Motor starten. Musik an. Und meine Zeitreise beginnt. 8)


    &key=e0acb302e59e9a17d8da79c3070a7a74acd701468a3cd99a688e8e98af39042f-aHR0cDovL3d3dy5nb2xmMi1pZy5kZS9iYW5uZXIvMi5wbmc%3D

  • Zitat

    Vielleicht muss ich auch mal einen originalen RP fahren. Kann ja sein,
    das das original so ist. Allerdings ist bei 170 km/h Feierabend.


    Das kommt schon so hin der RP is im Original zustand zwar eine Rakete aber nunmal nur mit 90PS einzig gute an dem Kollegen is das er unverwüstlich is bzw man sich sehr Talentfrei anstellen muss damit der ernsthaft schrott geht :D

  • also obenrum ist der rp schon relativ träge, untenrum aber recht flott. sollte also relativ normal sein und war bei mir damals genauso bei einem originalen rp mit 70tkm. nur die 170 sachen, das ist zuwenig wenn es laut tacho ist.


    wie kommt es das der wagen nun auch ein saisonkennzeichen bekommt? schlechtes gewissen :D

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Moin,


    ja ... ne ... oder irgendwas dazwischen mit dem Gewissen.
    Hab vor ein paar Wochen meine Kupplung neu gemacht und
    da war der Golf nochmal für 3 Tage auf der Bühne.


    Der ist vom Zustand her einfach zu Schade für Kälte und Winter.
    Und darum kommt er jetzt einfach ins trockene.


    Also die 170 sind echte, nicht laut Tacho. Tacho geht aber bis auf
    wenige km/h genau.


    Er läuft auch im Lehrlauf noch ein klein wenig komisch, nicht 100pro rund.


    Aber das finde ich dann alles im nächsten Jahr.

    Eine Zeitmaschine ist eine Maschine, mit deren Hilfe man sich in eine andere Zeit versetzen kann.

    Einsteigen, Motor starten. Musik an. Und meine Zeitreise beginnt. 8)


    &key=e0acb302e59e9a17d8da79c3070a7a74acd701468a3cd99a688e8e98af39042f-aHR0cDovL3d3dy5nb2xmMi1pZy5kZS9iYW5uZXIvMi5wbmc%3D