Suche Gutachten für Felgeneintragung

  • Ich suche seit letzten Jahres ein Gutachten für meine Felgen.


    King


    K4000


    w105


    7j x 15 H2 ET 25


    Keine Ahnung, ob die nun eine KBA haben oder nicht.
    Sehen bisschen aus wie die RH Classic.


    Bitte helft einem verzweifelten Golffahrer ;(

  • Also soweit ich weiß muss auf den Felgen eine KBA Nummer eingeschlagen sein. Damit sollte es im Normalfall bei einem netter Prüfer möglich sein die einzutragen. Hersteller mal angeschrieben ?
    Gruß


    EDIT:


    Also das Internet sagt dazu, dass King 2001 schließen musste daher hilft wohl nur der nette TÜV Prüfer wenn er dir die Dinger einträgt.


    "Prüfbericht King K 4000 7x15
    Ausführung : A und O
    Fahrzeug BMW Opel Volkswagen
    Dieses Dokument ist ein Prüfbericht aus dem Jahr 1989
    Zu diesem Zeitpunkt hat die Firma King nur Prüfbericht erstellt.
    Prüfberichte sind jedoch seit 2001 nicht meht gültig.
    Wenn Sie einen netten TÜV-Prüfer finden, der Ihnen trotzdem den Brief-Eintrag erstellt, können sie die Bestellung tätigen."


    Quelle: Hier 

  • King ist wie du sagst Pleite. Eine KBA Nummer gibt es nicht, alle Daten die du dort oben siehst, befinden sich auf der Felge.


    Naja ich hab heute einen Termin beim Tüver, mal sehen vielleicht finden die ja mehr...


    EDIT


    Also der Tüv findet kein Gutachten... das Gutachten gibts im Internet zwar zu kaufen, aber 40euro für ein Gutachten...

  • Die habe ich schon angemailt, und da kam diese Nachricht an mich zurück.


    "....leider liegen uns keine Gutachten für KING Räder vor.


    Wir vertreiben die Marken AEZ, Dezent, Dotz und Enzo."