Golf 1 benzinpumpe läuft nicht mehr??!

  • Hallo habe einen golf 1 bj.1976 50ps Vergaser und habe alles komplett zerlegt und restauriert. Jetzt ist ein golf 2 16v Motor verbaut!! Bei meinen ersten Tests habe ich festgestellt das wenn ich die Zündung anmache, die Originale golf 1 in Tank benzinpumpe nicht mehr läuft?! An was kann das liegen? Sie surrt nicht einmal, gar nichts .hat dieses Model (50ps) ein benzinpumpenrelais ???? Hoffe ihr könnt mir helfen . MfG

  • Ja weis nicht genau? Aber irgendwas ist in den Tank eingebaut unter der Rücksitzbank ?!!? Gehen auch Kabel hin? Ist das die vorförderpumpe? Und gibt es beim 50ps ein benzinpumpenrelais ?? MfG

  • 1. Nein, hat kein Relais, weil ja mech. Benzinpumpe am Motor (siehe Post 2).
    2. Die Kabel sind wohl die vom Tankgeber der Tankanzeige.

  • Wenn Du einen 16V einbaust, muss natürlich auch die passende Vorförder- und Hauptpumpe verwendet werden. Beide brauchen naturgemäß Strom, welcher durch den Kabelbaum von der ZE kommt. Dort sitzen diverse Relais, welche wiederum durchs Steuergerät den "Befehl" bekommen, die Pumpen mit Strom zu versorgen...


    Kurzum: Ich denke Du solltest Dir ein JHIMS Golf1Cabrio & Scirocco2 besorgen. Dort sind u.a. die Schaltpläne der 16V-Sciroccos drin. Damit geht der Umbau weg vom Pfusch hin zu einem funktionierenden und eintragungsfähigen Auto.


    Sorry- ich will Dich nicht beleidigen sondern nur den Rat geben, sich erst mit der Materie etwas in der Theorie zu befassen. :rolleyes:

    Gruß André
    Golf 1 Cabrio Classicline EZ 03/91, Motor 2E, Getr. ATH, LC5N z.Zt. 110000 km Winterschlaf 01.11.-30.04.
    Jetta 1 GL, EZ 08/83, Motor 2E, Getr. 4T, Lack LB5A, verkauft mit 183000km am 18.04.2016
    Scirocco 1 LS, EZ 10/78, Motor JB, Getr. 4S, Lack L94K, z.Zt. 59000km