dem car-jacker sein gölfchen

  • Aber erstmal muss er wieder sauber gemacht werden.

    Mach ich momentan jede Woche, dass das Straßendreck-Salzgemisch nicht überhand nimmt :D

  • Im Frühling wird dann wieder poliert und versiegelt. :whistling:


    Aber Greg, du hast doch zwei. Der Alltagsgolf hoch, der andere zum Spaß 8)


    Oder den Weg ebnen :]

  • Aber Greg, du hast doch zwei. Der Alltagsgolf hoch, der andere zum Spaß 8)

    Der andere ist aber ein 83er und den will ich am Ende bestenfalls wieder so da stehen haben, wie er vermutlich vor 30 Jahren aus dem Werk gerollt ist 8o

  • Dann bleibt nur Schippe in die Hand und die paar Meter einebnen. :thumbsup:

    Tja, bringt nur leider nichts. der Weg wird alle paar Jahre mal aufgeschüttet und festgerüttelt. Das hält dann aber auch nur bis zum nächsten starken Platzregen und dann sind die Furchen wieder da. Die Fahrerei tut ihr übriges dazu..... Einzige lösung des Problems wäre Asphaltieren, aber das machen die eh nicht. Auf dieses Wunder warten wir schon so lange wir hier Wohnen und das sind immerhin fast 25 Jahre.....

    Darf man 83er Golfs nicht tieferlegen? ;-)

    Doch, darf man schon, aber das ist ne Sache, die ich mir fest vorgenommen habe, dass ich bei diesem Auto so nah am vermutlichen Auslieferungszustand bleiben will, wie es nur irgendwie geht :D


    Aber mal sehen, vllt. krieh ich ja irgendwo ein 16V Fahrwerk, dass ich mir auch leisten kann und dann kommt das in den blauen :] Das ist nämlich noch gerade so hoch genug für diesen Weg und wesentlich straffer 8o

  • Tja, bringt nur leider nichts. der Weg wird alle paar Jahre mal aufgeschüttet und festgerüttelt. Das hält dann aber auch nur bis zum nächsten starken Platzregen und dann sind die Furchen wieder da. Die Fahrerei tut ihr übriges dazu..... Einzige lösung des Problems wäre Asphaltieren, aber das machen die eh nicht. Auf dieses Wunder warten wir schon so lange wir hier Wohnen und das sind immerhin fast 25 Jahre.....

    Das ist auch eher ein Problem vom Unterbau und mit Aufschütten nicht getan. Wassergebundene Wegedecke ist trotzdem pflegeintensiv...

  • Kein Wunder, bei ihm gibts ja scheinbar auch keinen Dreck :wink: Ich mach morgen mal ein Foto von meinem, bevor ich in die Waschbox fahre :D


    Aber sehr gute Bilder :]

  • TheGreg46 Das täuscht. Bei Sonneneinfall sieht man kaum noch was durch die Heckscheibe 8)


    WOLF3 Kann ich gerne nachschauen. Was müsste drauf stehen?



    Wettervorhersage und Terminplan für morgen sehen gut aus damit der Lappen geschwungen werden kann.



    MfG

  • Trotz dem ist das noch lächerlich, im Vergleich dazu, wie mein Auto nach ZWEI! Wochen aussieht bei nassen Wetter :wink: 
    Wenn ich es nicht vergesse, mach ich morgen flott ein Foto :D

  • B sind Nebelscheinwerfer. HR müsste für Fernlichter draufstehen.


    Du hast somit zwar nen relativ seltenen DSW-Grill allerdings (verbotenerweise) 4 Nebelscheinwerfer am Golf. Die verwendung als Fernscheinwerfer ist bei denen nicht zulässig...


    Solltest du ggf. nochmal dran arbeiten :wink:

  • Gut zu Wissen, wobei es nicht mal beim TÜV aufgefallen ist. :whistling:


    Werd ich dann mal bei Gelegenheit austauschen... 8)



    Nun ist er auch sauber... :love:



    MfG

    Cabrio fahren ist die dekadenteste Form der Obdachlosigkeit

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von car-jacker ()

  • Okay, der Schlamm sieht nach mehr Dreck aus. Aber Waldwege fahre ich sehr selten. Dafür vorm Jahreswechsel 1000 km an einem We. Aber Hauptsache nun wieder zwei saubere Maritimblaue mehr. :thumbsup: