dem car-jacker sein gölfchen

  • hallo,


    bin noch recht neu hier, aber wollte euch trotzdem nicht meinen ehemals rentner-cl mit nz-(näh)maschinchen vorenthalten.


    gesucht wurde eigentlich ein zuverlässiges alltagsauto zum täglich auf arbeit juckeln und kinder in den kiga bringen.


    uns wurde dann dieser golf 2 angeboten, vom ehemaligen nachbarn.


     


    das gute stück ist aus fast erster hand (der erstbesitzer fuhr in nur knapp ein dreiviertel jahr, sein erstes westauto nach der wende :love: ), danach nur noch der nachbar bis er ihn nun aus gesundheitlichen gründen abgegeben hat. gelaufen hatte er beim kauf knappe 82.000km seit 1991 und war zweimal im jahr zum durch checken in einer ehemaligen vw vertragswerkstatt, so wie man sie noch von früher kennt.leider stand er immer unter einem carport, wodurch die motorhaube immer schön sonnen abbekam, aber dafür gibts ja gute politur.


     




    preislich haben wir uns auch einigen können und so wurde er nun meins :thumbsup:


    zwischenzeitlich kam eine verbastelte hutablage rein, bis die vorderen lautsprecher getauscht waren. bald folgt ein tacho mit dzm und neue winterreifen gabs. hab noch so ein paar ideen und pläne,aber soll original größtenteils bleiben.


    gesucht werden z.b. noch 13 zoll alufelgen für den sommer, oder schöne stahlfelgen, mal sehen.


    ansonsten wer noch schöne teile und/oder ideen hat, immer her damit.




    mfg thomas


    und p.s.: praktisch ist er auch :D




    und wie ich finde kommt beim 1,3er auch fahrspaß auf :thumbsup:

  • Hallo,


    die bleiben auch schön an ort und stelle,opas alte schmutzfänger.


    Fehlt eigentlich noch der wackeldackel und klorollenhut auf der hutablage...aber da hat die regierung irgendwie was dagegen. 8)

    Cabrio fahren ist die dekadenteste Form der Obdachlosigkeit

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von grafpaschn ()

  • da heute mal wieder nichts im fernsehen kam, hab ich die zeit mal "sinnvoller" genutzt und dem gölfchen nun ein DZM implantiert. 8)


    deutlich angenehmer als die letzten beiden umbauaktionen unterm carport bei deutlichen minusgraden... :whistling:





    MfG

  • Der PN geht mir schon seit langem auf den Sender, zwischendurch will der einfach nicht mehr anspringen.
    Nach der Arbeit könnte ich dem Ding dann echt den Rest geben...
    Hab die Zündung schon komplett erneuert, Batterie ist neu und div. Unterdruckschläuche, hat aber nix gebracht. Lima ist auch ne "neue" gebrauchte drin. Wird aber irgendwie am Vergaser liegen, schätze ich mal.
    Aber der muss nur noch bis zum 1. April halten, dann heißt es wieder 16V. :]
    Wenn der PN allerdings noch solange mitmacht, streich ich den Tag mit roten Kreuzchen im Kalender an. :D
    Hat erst 105tkm runter, aber bei solchen Problemen ist das auch nix Wert...

  • GTI.16V. : ja,und inzwischen haben sie noch zuwachs bekommen


    GolfII88 : nach solchen hab ich auch erstmal etwas suchen müssen.aber er ist und bleibt "nur" ein CL,daher schöne 13er.alles andere würde nichts aussehen,erst recht nicht in verbindung mit den schmutzlappen :D und schön original :]

  • Ich fahr im Winter die originalen VW 13 Zoll Stahlfelgen (Auslieferungszustand) und im Sommer die 14 Zoll Montreal Alu-Felgen von VW (Baujahr 1988 wie mein Auto). Meine Alufelgen sehen auch mit Schmutzlappen gut aus, falls es Dich beruhigt :wink:


    Dass Deine 13 Zoll Alufelgen selten sind, stimmt wohl. Sieht man kaum noch, auch bei Ebay nicht. Nur die weiße Farbe würde mich etwas stören.


    NSW habe ich bei meinem auch nachgerüstet, eine gute Sache, die ich nicht mehr missen möchte.

  • Das mit dem nicht passend wirken bezog sich auch eher auf hochglanzpoliert und 17 zoll und mehr. 14 zoll würden mir auch noch zusagen,aber hab noch zwei satz 13 zoll reifen liegen gehabt,bzw die ganzjahresreifen vom vorbesitzer zum runter fahren.


    Gerade das cremeweiß zu dem dunkelblau find ich genial.


    Winter sind bei mir auch 13er stahl,nur ab nächsten winter die mit löchern und glattem zierring.

  • Beim gölfchen hat sichzwischenzeitlich nicht viel getan,außer das er brav läuft und läuft und säuft :thumbsup:


    Aufm bild ist er nach dem beilackieren einiger kleiner rost stellen und macken vom vorbesitzer frisch aufbereitet.leider nicht ganz das blau getroffen :cursing:


    Und mit der neuen frontscheibe hat er nun auch nen sonnenblendstreifen bekommen


    MfG


  • Das oben ist das original radio und nur zur optik eingebaut.


    Das "moderne" sitzt nun "versteckt" unten.


    Passt so besser zum youngtimer finde ich 8)


    MfG