Scirocco 2 Kaufempfehlung

  • Hey jung´s,
    mir ist heute ein Scirocco 2 Scala (BJ unbekannt) angeboten worden der schon seit ca 10 jahren steht, hab ihn mir daher heute mal angesehen (leider keine fotos gemacht).
    Farbe ist weiß, rosttechnisch habe ich fast nichts gefunden nur an der kennzeichenleuchte und vorne rechts am kotflügel da er hier eine beule hat.
    Verbreiterungen sind auch alle drann und nix gebrochen.
    Er ist soweit komplett bis auf die Rückbank die ist nicht verbaut, evtl liegt die noch wo in seiner halle rum.
    Die Ausstattung ist in einem guten zustand, hab mir die sitze, A-Brett, himmel etc alles angesehen, konnte keine risse oder sowas finden.
    Verbaut ist auserdem ein Koni fahrwerk und ein DX Motor (wahr ursprünglich ein 90PS), wegen falscher Benzinpumpe läuft er aber nicht richtig.
    Es sind zwei satz felgen einmal 15er ATS Cup und einmal 14er Power Tech dabei.
    Ein paar ersatzteile sind auch dabei, Türen, A-Brett ohne risse und ein Spoilersatz (schaut optisch nach Zender oder so aus)
    Das ganze sollte 450€ kosten.
    Nun brauch ich eure meinung da ich mich mit Rocco´s überhaupt nicht auskenne.
    Kaufen oder stehen lassen?
    Ich würd ihn vorerst mal zu mir stellen und wenn ich zeit hab wieder flott machen und selber fahren.


    Achja der wagen wahr schonmal auf 07er nummer angemeldet
    Falls es im falschen bereich steht bitte verschieben
    Danke MFG

  • VW
  • Wenn Du Platz und Ahnung hast kann ich dir nur sagen: Kaufen und wegstellen.


    Falls nicht nehm ich ihn gerne.


    Das der Motor nicht richtig läuft kann auch am Mengenteiler der K-Jetronic liegen.
    Gerade bei so langen Standzeiten zickt die K-Jetronic gerne rum!


    Ich schätze das alles verharzt sein wird und das Benzin auch verflogen ist.
    Aber das ist nur eine Ferndiagnose, es können auch viele andere fehler sein.


    Schau dir auch das Tankrohr gut an, da rosten sie fast alle!
    Mein Rocco hatte auch sehr knuspriges Tankrohr.
    Mit dem Rost ist auch Bj. und Pflege abhängig.


    Gruß
    Micha

    100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
    und bald zusätzlich
    100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D 

  • Platz, hm ja würd schon ein eck finden wo ich ihn hinstellen kann.
    Ahnung hab ich genug auch was die K-Jet angeht, genug teile dafür sind auch vorhanden.
    Pumpe ist laut besitzer von nem BMW (warum auch immer)
    Mengenteiler reinigen etc ist auch kein problem.
    Da ein Verwanter von mir früher einige 1er und auch roccos geschlachtet hat sind da auch noch einige teile auf lager auf die ich zurückgreifen kann, darunte auch ein neues Tankrohr falls es durch sein sollte.
    Motor und Kofferraum hab ich mir auch angesehen und nicht´s schlimmes gesehen, denk daher mal dass ich ihn kaufen werde.
    Dass ich was drann machen muss (bremsen, Zahnriemen usw) ist mir klar und auch kein problem.

  • Für den Preis und in dem beschriebenen Zustand kannst Du das Auto ohne Problem kaufen. :thumbsup:

    Gruß André
    Golf 1 Cabrio Classicline EZ 03/91, Motor 2E, Getr. ATH, LC5N z.Zt. 110000 km Winterschlaf 01.11.-30.04.
    Jetta 1 GL, EZ 08/83, Motor 2E, Getr. 4T, Lack LB5A, verkauft mit 183000km am 18.04.2016
    Scirocco 1 LS, EZ 10/78, Motor JB, Getr. 4S, Lack L94K, z.Zt. 59000km

  • Kaufen! wie schon beschrieben Tankrohr, Tankstutzenaufnahme wie beim Golf. Türen checken, haben oft überhöhtes Spiel im Bolzen und die Unterkanten wegen Rost, bzw entlang der Leiste.
    Schwellerkanten sind auch gern verbogen, bzw wirds da oft weich, weil der Wagenheber schlecht angesetzt wurde.
    Könnte ein White Scale sein, hatte auch mal einen verbastelten.