Golf Madison

  • Hallo zusammen!


    Möchte hier kurz mich und auch mein "neues" Auto vorstellen. Habe momentan leider nur das eine Bild zur Hand:)


    Es handelt sich um einen Madison, EZ '90. er hat 70PS, und zum Glück schon Euro 2:)


    Das Auto war bis vor nem viertel Jahr das Wald Auto meines Opas. Daher hat er optisch die letzten Jahre gelitten. Technisch allerdings ist er im großen und ganzen Top. (Bremsen, Zahnriemen, Kupplung, Zündkerzen, Stoßdämpfer etc. sind neu und er ist auch regelmäßig gewartet worden). Nun bin ich dabei ihn optisch wieder herzurichten, bzw muss ich das meiste mangels Möglichkeiten machen lassen. Er soll möglichst original werden, bzw wenn etwas verändert wird, nur zeitgenössisch, z. B. Felgen oder Ausstattungsdetails. Momentan ist er wieder in der Werkstatt für erste Lackarbeiten und auch das ein oder andere Gummiteil bzw. Manche Dichtung wird erneuert. In 2 oder 3 Wochen geht's dann weiter. Ziel ist, ihn im Frühjahr wieder ansehnlich zu haben:)


    Ich persönlich bin 30 Jahre alt und komme aus NRW.


    Muss dazu sagen, komme eigentlich aus einer VW Familie, aber der golf war seit etwa 20 Jahren wieder der erste VW. Mein Vater hatte Ende der 70er Anfang der 80er zwei Einser golf, darunter ein GTI, und und natürlich waren auch Käfer dabei. Als ich Kind war hatten wir unseren letzten VW, einen Passat. Da dies nun mein erster VW ist, kenne ich mich noch nicht wirklich mit dem kleinen aus, besonders was Krankheiten, Bezeichnungen und Abkürzungen angeht. Aber ich denke da könnt ihr mir bei so mancher Sache helfen.


    Hoffe ich hab jetzt nicht zu viel geschrieben:) schönen Sonntag noch!

  • Hallo!


    Ja, Wald Auto eines Jägers. Hatte aber nen Kofferraum Ausbau mit Wannen und so. Aber leider brauche ich ne neue beifahrertür, da stand wohl mal ein Baum im weg:) und auch innen ist zwar alles in Ordnung, aber leider sehr verdreckt. Hoffe das bekomme ich wieder hin. Besonders die Stoffe haben mit den Jahren gelitten, da im Wald selten gewischt wird ist es da meist staubig oder matschig:) könnt ihr einen guten polsterreiniger empfehlen? Das mit der Tür ist auch nicht einfach bei der Farbe:) und wenn man eine andere lackiert fehlt der dekorstreifen. Und die bekommt man zwar bei Classic Parts, aber für nen gepfefferten Preis.
    Bin aus dem Bergischen Land.

  • Das Auto war bis vor nem viertel Jahr das Wald Auto meines Opas.
    .
    .
    .
    Muss dazu sagen, komme eigentlich aus einer VW Familie, aber der golf war seit etwa 20 Jahren wieder der erste VW.

    Opi zählt wohl nicht zur Familie bei euch? :wink:


    Innenausstattung kannst zerlegen und waschen. Polsterreiniger ist Firlefranz, das bringt nix. Sitze zerlegen und Polster waschen bringt deutlich mehr und der Dreck ist wirklich raus. Hab noch eine komplette Madisonausstattung da, liegt frisch gewaschen in Folientüten auf dem Boden.

  • Aber klar gehört er dazu, aber auch er hatte ewig keinen VW:)


    Soll das heißen du willst sie los werden? Mache mir etwas sorgen, dass ch die Innenausstattung nicht mehr richtig sauber bekomme. Und der Himmel macht natürlich sorgen. Aber das ist ein anderes Thema.