Bomber 3.0 - TÜV bis 12/2018!

  • Dass ich hier immer Doppelposts erstellen muss :D tztz!


    Heute gabs neue Klötze und Scheiben für vorne, die alten waren Kraut und Rüben und haben schon beim normalen Fahren (!) durchgehend gequietscht.
    Bei der Gelegenheit auch gleich die neue Bremswirkung kenntlich gemacht, indem ich Zusatzbremsleuchten nachgerüstet hab :thumbsup: 



    Und wo ich dabei war hab ich auch gleich mal den Votex Spoiler angehalten. Was meint ihr? Soll der drauf oder nicht?




    Auf dem Heimweg dann fix angehalten und mit Beleuchtung bei Langzeitbelichtungen gespielt (die LED Lampe am iPhone musste für das Ausleuchten herhalten)



  • Sehr cool. Hab auch noch Zusatzbremsleuchten daliegen. Die werden im Frosch einziehen denke ich.
    Bei dem Spoiler bin ich mir nicht sicher. Irgendwie wirkt er nicht.
    Ich hätte noch nen Hella Spoiler daliegen. Der trägt etwas mehr auf ist wesentlich seltener und würde ein prima Leitwerk auf dem Bomber abgeben! ;-)


    Das Nachtbild ist wirklich cool. Da werd ich mich mit meiner Spiegelteflex mal ein bißchen spielen wenns Wetter hier mal besser wird!

  • Zeig mal her das gute Brett :D Wäre nicht abgeneigt das zumindest mal in Erwägung zu ziehen ^^


    Ich wollte mir eigentlich Blitze bestellen die das dann ausleuchten aber die Kohle dafür ist jetzt für die Bremsen drauf gegangen, na muss ich auf nächsten Monat warten :sleeping:

  • wenn du den hella spoiler nehmen solltest, melde ich jetzt schon mal interesse an dem votex spoiler an :wink:


    ach so, die zusatz rückleuchten sehen etwas eigenartig aus, hab ich vorher noch nie gesehen in der art :whistling: 
    ich kannte bis jetzt nur die dritte bremsleuchte in der mitte :P

  • Alter! Das wär mir zu heavy :D Finde den Votex schon ziemlich passend, hab nur keinen Bock da wieder mit den scheiß Metallklammern unter der Dichtung herum zu fummeln. Beim raus machen ist mir ja die Scheibe vom CL geplatzt... richtig assi!


    @ Greg: Selbst wenn ich den Hella nehmen würde, der Votex bleibt bei mir, den hab ich vor nem halben Jahr neu und OVP gekauft, mit dritter Bremsleuchte, die ich jedoch nicht wieder verbauen würde (zwecks Kabeldurchführung Loch in Oberkante der Heckklappe bohren X( mach ich NIE wieder).



    Links ist jetzt die Kennzeichenleuchte ausgefallen, und ich krieg eine der beiden Schrauben nicht ab weil die komplett verrostet und rund genudelt ist. Ideen?


    Hab übrigens noch ein Leckerbissen fürs Cockpit was ich demnächst einbauen und dann hier vorstellen werde :] 

  • So,..dann muß sich hier auch mal wieder ein (Ex) Bomberpilot melden...


    Also ein großes Kompliment an das Nachtfoto,...sieht echt richtig geil aus und mir hat es direkt ein Schmunzeln ins Gesicht gezaubert.
    Ich wäre nicht abgeneigt, wenn du dich einfach mal Nachts fototechnisch noch weiter am Bomber auslässt. Bei der Karre ist fast jedes Pic ein Treffer.


    ICH persönlich würde,


    a : den jetzigen drangehaltenen Spoiler eventuell montieren und gucken obs past. Auf dem Foto siehts ganz gut aus muß ich gestehen. Der andere is zu globig.


    b : die Katzenaugen unter der Stoßstange wieder entfernen.


    c : vielleicht doch nochmal über US Rückleuchten nachdenken ? Kommen bei so einem Nachtbild übrigens richtig geil.


    d : das nächste Nachtbild so schießen wie das jetzige , nur das man die Southern Flag am Dachhimmel richtig erkennen kann.



    Und bevor jetzt Diskussionen aufkommen,.... die amerikanische Südstaatenflagge wird ganz unterschiedlich verstanden und eingesetzt.
    ICH sehe und verstehe sie schon immer als Rebellenflagge , und der Bomber ist definitiv ein Rebell ,...deswegen haben wir sie damals auch reingehängt. Man war das ne Arbeit . Aber Spaß hats auch gemacht. :]


    Schön , das es hier mal wieder weitergeht,..hab schon gedacht, der Bomber verschwindet klammheimlich......


    gruß , Lt. Dan !

  • Warum soll er verschwinden :D Ich komm mir hier eher vor als würde ich die ganze Zeit was posten und kaum einer von euch schaut noch rein, aber ist ein rein subjektiver Eindruck, und ihr habt mir gestern und heute das Gegenteil bewiesen, und das freut mich :)


    Das mit der Flagge war gezielt eingesetzt. Hab mein Handy mit der Leuchte nach oben rein gelegt um das auszuleuchten. In Zukunft mehr Bilder. Hab ja kein anderes Modell was ich ablichten kann, den Polo meiner Freundin mal außen vor gelassen :P 


    US Rückleuchten wären auch für mich cooler, im Moment aber finanziell nicht drin. Und dann auch erst wenn Fahrwerk und Sommerräder eingetragen sind, mit den aktuellen 185/55 kann man mir schon ans Bein pissen, daher halt ich die Füße still und falle nicht auf (wobei das schwer ist, weil es einfach verdammt viel Spaß macht dem Teil die Sporen zu geben :thumbsup: ). Katzenaugen hatte Thomas dran gemacht als er die komplett schwarzen Rückleuchten drin hatte. Aber dacht ich mir auch schon.


    Man ich bin gespannt wann mein Funkgerät ankommt :wacko: 


    Die Flagge verbinde ich übrigens, wie du auch, mit Südstaaten-Mucke. CCR, Lynyrd Skynyrd, Neil Young etc., und die Position unterm Dach ist exzellent weil so vorbei gehende Passanten nichts falsch auffassen könnten :] 


    Hab den Bomber übrigens gestern mal von unten gesehen. Poah. Da tropft ja echt nix, ist komplett trocken, das gefällt! Endlich mal keine Revierpisserei auf dem Parkplatz vorm Netto! :D 

  • Halli hallo,


    hier gibts ja wieder was neues :-) Es freut mich immer wieder, wenn der Martin was vom Bomber schreibt und Bilder zeigt.


    Dass der Bomber sein Revier nicht mehr markiert, liegt vielleicht daran, dass er immernoch Kassel als sein Revier ansieht :D Hier hat er zeitweise nicht wenige Markierungen gesetzt. Mal mit Kühlwasser (seitlicher Flansch am Block); Getriebeöl (Differenial); Motoröl (Ventildeckeldichtung) und auch mit Fett der rechten Antriebswelle. Von den Radlagern hab ich im Dezember 2012 definitiv eins gewechselt. Ob ich das andere im Jahr zuvor gewechselt habe, kann ich gar nicht mehr sagen. Das dürfte man aber am Zustand der Nabenabdeckung sehen.


    Die Katzenaugen sind in der Tat wegen der schwarzen Rückleuchten dran, weil ich aus eigener Erfahrung weiß, dass die Kasseler Polizei sich für sowas interessiert. Da sie jetzt nicht mehr gebraucht werden > ab damit! Die Südstaatenflagge am Himmel ist finde ich eins der besten Details am Bomber! Kam bei fremden Mitfahrern immer extrem gut an, weils einfach sonst keiner hat! Wen sowas stört, der soll sich zurück in seinen Schaukelstuhl setzen! :D


    Fazit: Weitermachen Martin!!


    Martin, auch wenn man manchmal denkt, dass sich keiner für den Bomber und das was man schreibt interessiert, wird in den Bomberthreads doch immer fleißig mitgelesen.
    Die Bremsleuchten find ich perfekt! Der Votex-Spoiler passt auch wie die Faust aufs Auge zum Bomber. Ich wollte auch immer einen dran bauen, aber auch dazu bin ich nie gekommen. Wobei der andere Spoiler sicherlich auch extrem cool kommt, gerade weil er so richtig 80er Jahre mäßig aufträgt. Das würde definitiv zum rebellischen Bomber passen. Ich bin also pro Hella! :)
    Das Nachtbild find ich auch äußerst gelungen! Mehr davon :D

  • genau, die southern flag ist ein muss 8) 
    ich hab mir schon mal überlegt, ob ich nicht meine außenspiegel mit ihr versehen soll und bin kurz davor es zu tun :whistling: :thumbsup:

  • Die ist getackert und am Rand irgendwie schwarz übermalt damit sie hält und es zwischen den Farben einen weichen Übergang gibt.
    Das getackerte nervt, manchmal klappert eine Tackernadel direkt oben in Höhe der A-Säule am blanken Metall hinter dem Himmel herum, aber das fällt kaum auf. Ich hätte es aber nicht besser hin bekommen muss ich sagen!

  • ich würde die flagge einfach mit sprühkleberbefestigen - einfach den himmel ingesprüht und dann die flagge drauf ausgerollt und festgedrückt :]