Frage zu Preis vom Golf Country

  • Kann ein Golf Country BJ 1990 farbe Grün bekommen bin mir aber nicht sicher wie die preislich liegen und was ich ausgeben kann. Zustand ist 3 würde ich mal sagen aber er will jetzt kein geld mehr rein stecken weil er für rep immer in eine VW werstatt fährt und die sagen es wird teuer.
    Also ich habe keinerlei weiteren daten ausser das es Nen Country ist Farbe Grün Bj 1990

  • Bei den Infos kann man nicht viel zu sagen, aber Countrys werden generell teurer gehandelt als normale 2er. Die meisten bei Ebay laufen je nach Zustand und Ausstattung um die 1800€ aus. Oldtimerzeitungen dotieren Country-Preise jedoch deutlich höher

  • ohne genauere Infos (KM Stand/TÜV/Mängelliste o.ä.)
    kann dir warscheinlich kaum einer dir helfen.
    Zustand 3 interpretiert jeder anders.
    Ich würde sagen irgendwas zwischen 1000 und 4000€ für nen normalen country...


    Wär aber schön, wenn hier mal nen Country unterwegs wäre.
    Haben die ihr eigenes Forum? :D

  • so konnte herausfinden das es ein normaler ist mit Stoffausstattung und 160000 km gelaufen hat. Kein rost nur die normalen verschleissteile müssten neu und natürlich tüv. Er möchte noch 2000 euros dafür haben und das mir echt zuviel für so ein schmuckstück


    Danke für eure hilfe

  • ja steht noch gut da aber da es ja nur nen FrauenGeländewagen ist ( sorry meine Meinung) geb ich das nicht aus entweder ganz oder gar nicht für die hälfte wäre es für mich okay gewesen als spass mobil aber so leider nicht

  • also ich würde auch sagen das 2000€ sehr angenehm sind. Die synchro Getriebe sind sehr gefragt also würde mich nicht wundern wenn man das Auto für locker 3ooo€ wieder los bekommt

  • Hallo!


    160000Km, kein Rost und 2000 € ist ein Spottpreis!


    Die Km-Leistung ist relativ gering und wenn der wirklich rostfrei ist und die Teile getauscht sind, liegt der Wert bei 4000 €.


    Der Preis steht und fällt mit dem Zustand wirklich gute Exemplare steigen "täglich" im Preis.


    Es ist aber ein Liebhaberauto, d.h. man muss bereit sein, bei den Ersatzteilen den Raritätenzuschlag des Countrys zu bezahlen, d.h. es ist kein Auto für denjenigen, der billig unterwegs sein möchte!


    Gruß Jevo

  • Huhu,
    Also wir haben auch ein country,der hat mittlerweile 260tkm runter,wurde aber auch gut gewartet. 2000eur bei der laufleistung und ohne rost( wobei auch die ihre Schwachstellen haben) ist in Ordnung. Allerdings muss dir bewusst sein, das 1. Die Ersatzteile u.u. teurer sind als beim normalen Golf und 2. Der auch ordentlich was schluckt
    Ansonsten macht es einfach nur Spaß so einen zu fahren. Und für das Gelände wäre er mittlerweile eh zu schade...
    Die frage ist,welche verschleissteile zu richten wären..

  • Hallo!


    Bei wirklich gute Exemplare im Originalzustand hat sich in den letzten 5 Jahren sehr viel getan. Die Schwelle vom normalen Altfahrzeug zum "Klassiker" scheint der Country geschafft zu haben und er wird das Preisniveau sicher halten, wie es weiter geht, hängt von vielen Faktoren ab..... in 5 Jahren soll z.B. der Benzinpreis bei 5 €/Liter liegen!


    Gruß Jevo

  • Moin
    bin bei meinem Country mit Löcher suchen jetzt durch und ich muß sagen
    werde mir eine andere Syncro-Karosse suchen und umbauen so etwas faules habe ich in
    meiner Laufbahn beim 2er noch nicht gesehen selbst mein 88ziger Syncro ist um Längen besser

    Golf II GT Syncro VR6 BJ:88,19E-299 Y-Edition VERKAUFT
    T5 Doka 2,5 TDI BJ:04 VERKAUFT
    Mercedes Vito Mixto 120CDI Bj:07 3,0l V6
    NEU Golf Country BJ:90 zum Restaurieren
    richtige Männer besteigen keine Berge
    sie versetzen Berge 8)