Mein 97er 20 Jahre Jubi GTI

  • Hi,


    ja du und aufbrausend - äh kenn ich persönlich wen anders ? ?(:P


    Hak doch ab, die ganzen Typen, es gibt Leute mit denen kommt man eben nicht klar.
    Es gibt auch Leute, denen kann man nichts verkaufen - is eben so. Mach dir keinen Kopf darüber.


    Entweder will er den Jubi GTI so wie du ihn da hinstellst oder nicht.
    Da ist das Auto - das ist der Preis - haben wollen oder nicht.


    Behälst du den schwarzen ebend genau wie den roten GTI.
    Dann weisst du was du hast. Schade das der keine Klima an Bord hat.


    Wenn einer wirklich Bock hat kauft der den auch.
    Wir mussten mal schlichten weil 3 Interessenten das Auto haben wollten.

  • hast mich noch nicht sauer erlebt, da fliegen auch schonmal werkzeuge :D aber in diesem fall war ich immer sachlich und korrekt, aber das ist abgehakt. nicht mehr dran denken, sonst geht der puls wieder in einer gefährlichen richtung.


    wenn mehrere ein auto haben wollen auf einmal, das ist wirklich interesant. habe ich auch schonmal gesehen. kann sogar schnell handgreiflich werden.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • ich meine so eher der 3er allgemein hier im board. es ist und bleibt einfach ein golf 2 forum, das wird sich aich in 5 jahrne nicht ändern.


    3er gti´s bekommst doch schon relativ günstig und fürn alltag sind die schön. also deutlich angenehmer als ein 2er.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • technik ist ja auch völlig problemlos, selbst ein vr6 ist super zuverlässig. nur der rost ist halt das problem, beim einen mehr und beim anderen weniger. einige haben ja auch garkeinen rost, gibt es ja auch.


    ölverbrauch ist auch nichts messbar, steht schön auf MAX. selbst die in hessen waren erstaunt das der motor/getriebe furz trocken ist. bei mir sind ja selbst die getriebesimmerringe staub trocken.


    einzigstes problem. bei ziemlich genau 3000upm hat er nen leichten hänger, bei vollgas nicht. wird zu 99,9% der LMM sein, aber solange er sich nicht anders negativ äussert bleibt das so.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • der wagen ist wie mein passat damals auch nach holland gegangen. war wohl ein liebahber, der schon länger gesucht hat und wohl halb deutschland durch hatte. jedenfalls sagte er das er nur bei schön wetter für treffen sein soll und original bleiben soll, bis auf gelbe NSW und hauptscheinwerfer. nur habe ich ihn letzte tage wieder gefunden bei einen holländischen händler bzw mein käufer war ja händler. verstehe zwar nicht warum er ihn jetzt wieder verkaufen will und vorallem für 5000€, die bekommt der niemals. steht aber nicht weit weg von hier, falls mich irgendwann mal der ehrgeiz packt, fahre ich da hin :D

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • wie es der zufall so will, kam mir gerade mein alter jubi in holland entgegen. sieht aus wie aus dem laden, richtig fett am glänzen, völlig original bis auf gelbe scheinwerfer und NSW. scheint wirklich in gute hände gekommen zu sein, auch wenn er bei dem händler zum verkauf steht. hat den wohl nur drin stehen für den fall das ihm einer die mittlerweile 5K€ gibt, vorher 4700€. ist halt händler, alle nur auf geld aus und gewinn :D

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • nun hat der händler ihn an einen liebhaber weiter verkauft. das fahrzeug ist jetzt in dem kleinen ort egmond aan zee direkt an der nordsee unterwegs, nicht weit weg von leiden.
    ich weiss jetzt auch warum der wagen zwischendurch mal teurer wurde. die kiste hatte nen getriebeschaden, typisches problem mit dem rückwärtsgang.


    jetzt werde ich ihn wohl nie mehr wiedersehen, da jetzt zu weit weg.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen