• So ich wollt mal nachfragen wie ihr das so löst oder lösen würdet:


    wie bekommt man den vernüftigen guten Sound in nen G2 ohne dabei großartige Doorboards zu bauen oder irgendwelche Seitenverkleidungen zerschneiden zu müssen. und wen man den kofferraum nicht verbauen kann/will da man ihn auch verwendet ;)


    gibts dafür lösungen oder muß man auf nen guten sound somit verzichten?

  • VW
  • Hm,


    wenn du weder sägen noch irgendwas anderes zusammenbauen willst, kannst du nur Boxen im Standardformat einbauen. Klanglich dürfte das aber etwas mager werden, weil du vorn ja nur 8,7cm-Tröten (ich nenns einfach mal so, weil die so klingen) und hinten die ovalen reinbauen kannst. Wobei ich denke, dass evtl die ovalen ein breiteres Klangspektrum haben könnten. Aber da kommt der Klang ja sowieso nur von hinten. Wenn du etwas Platz vom Kofferraum entbehren kannst, dann stell dir doch eine kleine Basskiste hinten rein oder eine kleine Rolle (16,5er glaub ich). Nen kleinen (aber wirlich kleinen) Verstärker dafür kannst du ja im Kofferraum an die Seite pappen (z.B. hinter den Rückleuchten in der Vertiefung). Die Rolle kannst du dann bei Bedarf rausnehmen (falls du mehr Platz im Kofferraum brauchst) und fertig.

    Das dreieckige Rad ist gegenüber dem viereckigem Rad ein Fortschritt, weil es pro Umdrehung einen Hoppser weniger gibt.

  • hallo für vorne geht ja noch, da gibt es doch für die orginalen ein Lautsprechereinsatz in der Tür, da wo diie Klappe zum öffnen ist vorne im Seitenfach, wird einfach gegen einen Lautsprecher einsatz getauscht und dann hast ja auch noch oben auf dem armaturenbrett dort zweiwege für hoch und mittel bereich, nur hinten ist bescheiden, wenn die ablage nicht zerstören willst,ich hatte mal welche von magnat, die waren ganz ok, hab noch paar kondensatoren dran gelötet, damit sie nicht gleich hochgehen und dann... ist ein muß eine Roller oder Kiste im Kofferraum, ich hatte eine Rolle die ich mit zwei gurten an den Rückbankstäben befestigt hatte und einen Schnellverschluss für den Kabelanschluß und keine 10 sec ist das ding draußen, wenn der Platz gebraucht wird! Genau und die entschufe passt am besten links bei der Rückleucht wo orginal der Halter sitzt für den Verbandskasten, den hab ich abgeschraubt mir eine Holzplatte zugeschnitten und dort die Entstuffe befestigt!

  • Hallo,



    habe bei mir nichts zerschnitten und auch nen guten Klang. ;)


    Vorne kannst du ein 13cm 2 Wege System einbauen.
    Hinten einen 6x4 Koax in die seitlichen Ablagen links und rechts neben der Hutablage.
    Da ist ab Werk ein Lautsprecher vorgesehen.


    Hm für den Bass kann man eine "kleine" Kiste nehmen.
    Geschlossenes Gehäuse - kompakte Maße = wenig Platzverlust.


    Oder für etwas mehr Aufwand, einen doppelten Boden im Kofferaum.
    Nur so hoch, dass er eine Höhe hat mit den seitlichen Böden.


    Dann kann der Bass in ein paßgenaues GFK Gehäuse in den Hohlraum
    der Felge. Werkzeug kann unter die Rückbank.



    Dann hast du viel Klang volles Kofferraumvolumen und ne tolle Optik.
    Habe ich zumindest so gelöst.



    Gruß Alexander 8)

  • nöö.


    hab bis jetzt schon tausende sachen transportiert, da ist nie was passiert.


    der schliest bündig mit der kante des ersatzreifens ab.


    und in dem originalen kofferraum-teppich der da drüber liegt ist an der stelle ja auch nochmal eine rune verstärkung.
    sonst würden ja ständig sachen die du transportierst - in die mulde vom ersatzrad absacken.


    also kein problem.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.