2.0 16V ABF entdrosseln!

  • Guten Morgen,


    wie ein paar schon wissen hab ich noch einen Golf 3 GTi 16V in der Garage stehen.
    Natürlich in einem absolutem Originalzustand, nur 2. Halter im Brief und 145TKM gelaufen.
    Baujahr 1993 und einer der ersten 3000 gebauten Motoren laut Aufkleber.


    Vor 2 Wochen hab ich ihn mal für 5 Tage herausgelassen und seitdem schwärme ich von dem Motor.
    Wenn man vorher monatelang nur 90PS gefahren ist, freut man sich schonmal wenn die tachonadel über 230kmh steigt.


    Ich bin schon seit Tagen am suchen, hab schon Google missbraucht und diverse Foren, hab einen englischen Beitrag aus einer Zeitschrift oder sowas mal gefunden, wo in etwa sowas drin stand:


    "...der 2.0 16V hatte in der Entwicklungsphase mehr Leistung und war schneller als der VR6. Da der VR6 aber das Flaggschiff von Volkswagen zu der Zeit war, durften sich die beiden Motoren nicht gegenseitig konkurrieren und daraufhin wurde der 2.0 16V gedrosselt auf 150PS. Trotzdem gibt es einige ABF die weiterhin den VR6 in den Schatten stellen..."


    Jetzt zu meiner eigentlichen Frage, gibt es hier Profis die wissen wie der ABF gedrosselt wurde?
    Also was ich bisher herausgefunden habe, Ansaugtrakt, Abgaskrümmer und teils in der Motorelektronik.
    Der "Garlock" und "Zoran" sind ja schon gut bekannt und bieten auch gute Software an.
    Der TEZET Fächerkrümmer soll ja auch optimal sein für den ABF.


    Nur ich komme nicht auf die Idee wie der Motor im Ansaugtrakt gedrosselt sein soll.
    Einer sagt das der Zylinderkopf wohl konische reduzierungen haben soll, der andere sagt das es hinter dem Scheinwerfer das konische Frischluftzeug ist (was ich schon entfernt habe).


    Ich möchte jetzt bitte keine antworten wie "Schrick nocken, Gruppe A ab Kat, offener luftfilter".
    Soweit habe ich mich schon durchgelesen das es nicht optimal für den Motor ist.


    Den Garlock habe ich schon angeschrieben zwecks chippen+tezet Fächer mit originaler abgasanlage, er meinte das die originale abgasanlage dafür noch genug Potenzial hat.


    Also, wer hilft mir und anderen die später diesen Thread finden werden?

  • VW
  • das "konische Frischluftzeug" hat fast jeder Motor (konisches Rohr vor oder im Luftfilterkasten), das ist nicht zum drosseln sondern um den Motor zu optimieren. Damit wird die Strömungsgeschwindigkeit der Ansaugluft erhöht damit er auch "untenrum" anständig läuft und ein gutes Drehmoment hat. Bei Volllast ist es vielleicht ein kleiner Nachteil, ansonsten ein Vorteil.

    Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer der wußte das nicht, der hat es einfach gemacht...

  • soweit mir bekannt, ist der abf nur übers steuergerät kastriert worden, den garlock hast ja schon angeschrieben, der hat auch in diversen foren prüfstand berichte von seiner arbeit! er hat nen sehr guten ruf und ich denke nicht das er irgend so ein e-prom pfuscher ist, da er auch wirklich ahnung vom abf hat! ich hab ebenfalls nen chip von ihm und naja was soll ich sagen? ich bin einer von vielen, der ebenfalls sehr begeistert ist von dem kleinen teil mit großer wirkung :thumbsup: mach den chip rein, und dein grinse gesicht wird noch größer werden 8o


    scharfe nocken und fächer,... sind dann ein kleiner obulus und das sahnehäubchen am abf und steigern das grinse gesicht nochmal etwas mehr in die höhe :P


    wobei der zoran doch eher aufm 9a und pl/kr sein spezialgebiet besitzt <<< soweit mir bekannt
    der garlock ist und bleibt schon der große abf spezi

  • Den Garlock wollte ich keineswegs in den Dreck ziehen.
    Ich hab ja auch schon viel über ihn gelesen und sein Eprom wird auch bald bei mir drin sein.


    Ich wollte nur wissen ob der ABF noch über andere Wege gedrosselt ist.


    Also du sagst nur über das Steuergerät ja?

  • Beantworte ich auch mit JA, der ABF ist nur über das Steuergerät gedrosselt.


    Wenn du eine sehr spezielle Frage zum ABF hast, frag Garlock, er ist einfach DER ABF GOTT!


    Der Garlock-Chip läuft übrigens mit Super Benzin. Bei mir seit 37Tkm mit häufigem grinsen :wink:
    Der Zoran macht "glaube ich" nur was für Super+.


    Die Ansaugstrecke solltest du unangetastet lassen.
    Da gibt es auch Versuche und Prüfstandsbelege das er z.B. mit offenem Luffi WENIGER Leistung hat.

  • ich sag auch mal ja, ich denke der ABF ist einer der großen vorläufer, motoren über das STG zu drosseln, heutzutage ist es ja gang und gebe, einen motor zu entwickeln, und diesen dann in verschiedenen varianten mit verschiedenen ps zahlen aufn markt zu bringen! spart imense entwicklungskosten, ...! ich hab zumindest noch nie gehört, das der abf andersseitig gedrosselt wäre wie ansaugbrücke oder der gleichen! klar, optimierungspotenzial hat jeder motor irgendwo, aber dann wären wir wieder beim klassischen sauger-tuning! die einfachste methode beim abf ist und bleibt der chip, danach spielereien wie nocken (eventuell komplettes kit mit verstärkten federn ...) und fächer und schon hat man mit nem doch sehr geringen aufwand zwischen 180-195 ps anliegen, je nach abstimmung!



    @poldipoppo
    das mit dem offenen luffi ist doch allgemein bekannt, das dies ein leistungskiller ist :) aber vorallem die fraktion VR6 spinnt auf diese dinger wie verrückt :thumbsup:

  • Auf nen offenen Luftfilter spinn ich nicht, möcht ich auch gar nicht weiler dadurch auch nicht besser geht sondern schlechter.



    na es soll ja auch mal ausnahmen geben :]


    @prince


    na dann viel spass damit, wirst nicht bereuen denk ich :) aber empfehlen kann ich dir trotzdem, auch wenn de es vielleicht nicht willst, nen komplettes kit scharfe nocken bis max 268° und es bleibt alles schön im alltagsbereich und macht noch ne tacken mehr laune :thumbsup: aber das musst du selber wissen :wink:

  • Um nochmal auf das Thema zu kommen.
    Tezet 4-1 Fächerkrümmer oder Supersprint 4-2-1?


    Der 4-1 Fächer bringt wohl die Drehmomentkurve etwas höher.
    Mit dem 4-2-1 Fächer soll er im unterem Drehzahlbereich wohl etwas mehr Schub bekommen.


    Ich wollte jetzt nicht unbedingt nen neuen Thread aufmachen.

  • Hab den Krümmer noch garnicht weiter gesehen.
    Hab nur eben nen Blick darauf geworfen und es ist wohl nicht das komplette Hosenrohr mit Kat verbaut.


    edit:
    Gibt es verschiedene Teilenummern bei dem alten und neuen Abgaskrümmer?

  • Es gibt eigentlich nur noch eine Alternative zum Fächerkrümmer am ABF.

    Es gab von VW/Seat Motorsport ein Gruppe A Hosenrohr in Verbindung mit dem Serienkrümmer.

    Leider inzwischen schwer zu finden, Hess Motorsport könnte evtl noch was haben.

    Hängt an unsrem Gruppe A Rallyemotor dran. Irgendwo hab ich evtl noch ein Bild davon


    MFG

  • Laut meinen Unterlagen gab's da aber verschiedene Varianten am ABF. Einmal der "Serienkrümmer" (hat aber auch eine VWM Teilenummer) + das angesprochene Hosenrohr und nochmal als richtigen Fächerkrümmer (4-2-1). Beide Varianten sind auch so in der FIA Homologation zu finden (Nr. 5483).


    Sorry will nicht klugscheißen, aber sowas interessiert mich immer. ;)

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen