JH Motor ruckeln

  • Hallo ihr lieben,
    habe folgendes Problem:
     ;( ?(


    Mein JH mit der K-Jet ruckelt wenn ich vom Gas gehe . Aber nur klein wenig. Egal bei welchem Tempo. oder Drehzahl.
    Weiterhin wenn ich ihn starte (egal ob Motor kalt oder warm oder Außentemperatur) hat er ein gaaaanz tiefes Standgas und man denkt er geht gleich aus. Jedoch wenn man circa 300 Meter gefahren ist und man unter Last gefahren ist dann ist es weg und er hält wieder sein normales Standgas. Manchmal geht es aber auch auf 1100rpm hoch oder 1000rpm oder normale 900rpm... :pinch:


    Was kann ich alles nachgucken? Verteilerkappe + Finger und Kerzen sind neu. Zündkabel sind auch okay. :?: :?: :?:


    Danke schonmal für eure Hilfe! Es handelt sich um einen JH Motor im Scirocco 2... 95 PS. Vllt scheint es als wichtig?!


    Dachte ich poste es mal im Golf 1 Bereich, da der Motor ja auch im 1er verbaut ist :)


    Merccccii :]

  • VW
  • Hmm.. Also falschluft kann ich ausschließen, da alle Schläuche neu sind. Wo befindet der Warmlaufregler sich? Gibt es da eventuell auch ein Bild? Riss im Abgaskrümmer müsst ich gucken.


    Weil heute ist mir aufgefallen das er wenn man vom Zahnriemen her drauf guckt raucht. Ganz minimal. Aber das geht auch wieder weg. Weiß aber nicht ob das noch öl war wo verbrannt ist. weil auf der ansaugbrücke war noch ein bisschen.


    Werde die Tage das mal beobachten. Wie kann ich noch prüfen ob ein riss im Krümmer ist?

  • Unten am Block, neben Ölmeßstab. Der Kasten wo die Schläuche rangehen.


    Riß im Krümmer hatte ich selbst erst gemerkt, als ich mir nen neuen Endtopf holte und alles absolut dicht war, er hat dann beim Volllast Gasgeben leichtes Säuselgeräusch gemacht, als wenn was undicht ist. Also ich meine die Ansaugbrücke, ich hatte es dann erst auf der Bühne gesehen, 2 Riße im Eisen.


    Der JH ist bekannt für Leerlaufprobleme, suche mal nach "JH sägt im Leerlauf" usw, da findest richtig viel Lektüre.
    ICh habe bei mir dann einfach den Leerlauf auf 1.000 Umdrehungen hochgedreht und er lief stabil. Danach habe ich alles getauscht.

  • Okay werde das mal morgen abchecken ;)


    Hab meinen Rocco erst seit 3 Tagen und habe noch nie einen JH gefahren. Ich muss echt sagen, er rennt mit meinem 2Y Getriebe besser, wie mein alter 2er mit RP Maschine...


    und Verbrauchsmäßig ist der JH welten sparsamer wie der RP...

  • JH ist ein guter Motor, hab ca 6,5 - 7,2 Liter gebraucht mit AUG Getriebe. Habe ihn mit 250 tsd Km verkauft und er läuft immer noch einwandfrei als Saisonfahrzeug.
    Du musst wirklich alle Schläuche und Anschlüsse checken ob er irgendwo Falschluft zieht, ist durchaus umfangreicher als bei den Golf Motoren.
    Meiner ist auch mal ständig ausgegangen, war das Entlastungsrelais vom X - Kontakt defekt, evtl auch ne Möglichkeit. Kann ja sein, dass mehrere Sachen zur Störung beitragen bei deinem Auto.

  • Welche kennung hat das entlastungsrelais?! Bzw. wo ist das Verbaut. Unterdruckschläuche sind alle dicht und NEU.


    Aber mit dem 2Y Getriebe schluckt er mehr. 100km/h 3200rpm circa :D Wieviel ist mit dem AUG v/max?

  • Weiß ich nicht mehr, musst mal im Sciroccoforum schauen, oder im Netz gibts auch ne Grafik vom Sicherungskasten. (könnte Nr 18 oder 100 aufgeprägt gewesen sein, aber ohne Gewähr)
    Nimm aber ein gebrauchtes oder eines vom Teilehändler bzw VW, ich hatte ein billiges aus dem Netz am Anfang für 7,-€, da ist er noch häufiger ausgegangen.
    Also lauf Tacho bin ich kurz unter 200 geblieben, ansonsten bei 100 km/h waren es glaube ich auch ca. 3.200 Umdrehungen. Wie viele Km hat deiner runter?

  • Hmm dann kann ich ja eigentlich das 2Y drin lassen oder?


    Hab den Motor komplett überholt bei 156000km. Neue Lagerschalen neu abgedichtet und und und. Kolbenringe gab es auch neu und eine Schrick nocke + hydros.


    Er läuft richtig super aber das Standgas halt.. muss ihn mal einstellen glaub ich.



    Motor hat jetzt insgesamt 160566 gelaufen. karosse 283500 circa. Aber neu lackiert und komplett rostfrei

  • Kommt darauf an was du für ne Übersetzung willst. AUG ist glaub das kürzeste was original im JH drin war. 2Y ist dann auch sehr kurz, oder?
    Hat eben guten Anzug. Wenn er noch net richtig eingestellt ist, wäre das natürlich die erste Aktion. Liegt vielleicht an der Schrick Nockenwelle, das die andere Steuerzeiten mit sich bringt?
    Dann hat er ja noch ein langes Leben vor sich, bereue es fast schon das ich meinen letztes Jahr weg habe.

  • Ja muss ihn mal richtig einstellen. Also das mit dem Relais. Ist nach nicht Relais 57 Kaltstart???


    Relais 57 Teilenummer 811 905 343 ----> Steuergerät für Leerlaufdrehzahlanhebung




    Ja der Motor wird aber nicht kaputt gehen und will ihn nicht mehr hergeben. So robust wie ein Rp. Vielleicht ein wenig mehr Wartungsintensiver... Aber Weniger verbrauch und kultivierter.... :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

  • Kann sein. Aber es gibt diese Entlastungsrelais für die X - Kontakte. Musste mal suchen, da schadet der Austausch nie.
    Ansonsten evtl auch Zündanlasschalter, war bei mir auch noch zusätzlich. Ich habe den ganzen Spaß getauscht, dann war Ruhe im Karton, daher ist es schwierig einen "Königsweg" aufzuzeigen.
    Aber wenn du nach Leerlaufproblemen usw für JH suchst, findest da genug Punkte zum abarbeiten, ist ja auch durchaus erschwinglich.


    Wenn die Einspritzanlage läuft, gibts nicht mehr Aufwand als beim RP.