Mein 32B - und wieder Golf

  • Hi zusammen,


    ich war eigentlich auf der Suche nach eine Passat 32b.
    In ebay war dann ein GTI, steht knapp 40km von mir , gucken geht ja immer :P
    Also hinbefahrn.
    Er ist wieder Alpinweiß, PF Motor, 107PS, 3-Türer, 206000km, keine besonderen extras, MFA, Sportsitze, kofferraum verkleidet, keine servo,...
    Vorbesitzer hat er 3.


    ABER: Altes Model vor dem Facelift 89, Traumhafter Blechzustand, nix am Tankstutzen entdeckt, kein Rostpickel irgendwo sichtbar. Alle GTI spezifischen Teile wie Schriftzüge dran, 16v Lippe hat er auch.


    Innen ist er leider ein bisschen feucht, aber kein Rost, kein Schiebedach. Schwarzer Dachhimmel, perfekt.
    Ich hoffe, ich kann den am Montag abholen, dann gibts Bilder.


    Der Golf hatte die letzten Jahre ein Saisonkennzeichen, die letzten 6 jahre keine 6000km bewegt.
    Der GTI hat noch ein Jahr TÜV und mit dem preis bin ich auch zufrieden ;)


    Mein PN steht jetzt zum Verkauf, PNs nehm ich gerne an.


    Gruß

    Beim Aussteigen bitte Knöpfchen runter drücken!!! :thumbsup:

    29 Mal editiert, zuletzt von vespa1993 ()

  • Hier der ebay Link dazu da sind auch ein paar Bilder


    cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&_trksid=p4340.l2557&item=251114393154&nma=true&rt=nc&si=cD%252F6TlMRW4nGFvWWQzit%252Fv0H2mQ%253D&sspagename=STRK%3AME


    Polieren und ne Innenraumreinigung und dann is er wie neu :)

  • Danke,


    Ich vermute auch, das es von den Türen kommt, oder vom rumstehn,
    der stand die letzten 6 Jahre auf nem Beton Boden. Unterm Auto war der Umriss zu erkennen, der Boden war feucht.


    Wo gibts denn die Türfolien zu kaufen bzw kann man sich die selbst basteln?


    Trotzdem ist er von unten Bestens.

  • Ja, ist nicht weit weg von WÜ, 50 kommt hin, sind glaub bissi mehr...
    Du musst den link kopiern, bei mir gehts, weiß ned, warum ders ned erkennt.
    MIL stand aufm Nummernschild, is der Nachbarkreis, wir ham MOS.


    War absolut spärlich beschrieben, der Besitzer wusste auch ned, was fürn Motor drin is.
    Aufm Kleber hinten stand aber PF :D


    Vllt gehzts jz:


    http://www.ebay.de/itm/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&_trksid=p4340.l2557&nma=true&rt=nc&item=251114393154&si=mvu%252Fyqe8ovoBB7FUWlHQv4duaIs%253D&viewitem=&sspagename=STRK%3AME&orig_cvip=true&rt=nc#ht_500wt_1287

  • Danke :).
    An der Karosse hab ich keinen Rostpickel gefunden, auch nicht am Tankstutzen oder sonst wo, ich freu mich schon drauf, den abzuholen. Am Montag klappt das hoffentlich, dann mach ich Bilder, wenn eer entstaubt wurde :D

  • tolles auto. bin aber auf weitere bilder gespannt.


    das du kein rost am tnkdeckel gesehen hast hat leide rnichts zu bedeuten, du musst schon die tülle ausbauen und richtig sauber machen und dann siehst du erst das unheil. sieht man von aussen ws ist es zu spät.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Hab den Golf heut geholt, der Besitzer hat ihn Vollgetankt :thumbsup:


    Ich kenn die Schwachstelle, bissl Rost hat er dort, aber noch im Rahmen.
    Der Übeltäter für die Feuchtigkeit Innen ist ein Loch im Unterboden, ärgerlich, hab ich erst gesehn, als ich den Teppich raus hatte, von Unten
    war nix zu sehn, das schweißt mir aber ein Kunmpel allerspätestens nächste Woche, dann ist der GTI angemeldet.
    Hab den Innenraum wieder super sauber bekommen, seht selbst ;)
    Hat mit ausbau und dem Blöden Vanish zeug auch ewig gedauert, hat sich aber gelohnt ;)
    Der PF hängt im Vergleich zum PN tierisch am Gas :thumbsup: 
    macht Spaß soweit :)


    Hier die Bilder, hab kein Bock die hier im Forum hochzuladen, weil ich sie erst klein machen muss und die Qualität dann scheiße ist...


    1002027s.jpg


    1002029c.jpg


    1002031m.jpg


    Wie bekomm ich eig den vordersten der Teppiche raus?
    Muss ich das ganze Amaturenbrett rausbaun?


    Und der GTI hat noch das original Gamma Radio, wie überliste ich den Code, den habsch ned....


    Was gehörte damals zur Serienausstattung?
    Ich hab die MFA (verbrauchsanzeige zeigt immer null an und die Tasten gehn ned richtig?, das Lenkrad!? (fühlt sich iwie weicher an)
    Domteppiche auch?
    Kofferraumbeleuchtung!? Soll selten sein?
    Ladekantenschutz
    Höhenverstellbarer Fahrersitz


    Gruß


    Niko

    Beim Aussteigen bitte Knöpfchen runter drücken!!! :thumbsup:

    2 Mal editiert, zuletzt von vespa1993 ()

  • Und der GTI hat noch das original Gamma Radio, wie überliste ich den Code, den habsch ned....

    Den Code kannst du nicht überlisten. Aber wenn du zu nem VW Händler fährst kannst du den Code genannt bekommen. ^^


    Dazu brauchst du (d)einen Fahrzeugschein/ Fahrzeugidentnummer, die Gerätenummer vom Radio und evtl. deinen Personalausweis.


    Handhabt jeder Händler anders - einer möchte nen Taler für die Kaffeekasse - der andere läßt es einfach gratis unter Kundenservice fallen.

    ...wer anderen ne Schweißnaht näht - der hat ganz sicher nen Schweißnahtnähgerät... _patsch

  • den vorderesten teppich bekommst raus indme du die mittelkonsole wegbaust und dann an der spritzwand so runde stopfen abdrehst.
    das rostloch am unterboden kommt garantiert von den metalldeckeln, also mache direkt alle 6 raus und ersetze sie gegen die neuen kunststoffstopfen, sonst hast niemals ruhe oder schweiss es direkt zu.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Mittelkonsole hab ich schon ab und die Stöpsel auch, sind die zwei alle?
    Ich will da nicht dran rumziehen und mich dann ärgern, dass es die stöpsel nicht mehr gibt :)


    Ich glaub an der Stelle war kein Stopfen drin.
    Ist auch nicht so groß, etwa 4x4 cm, ich denke, das sollte gut machbar sein.


    Hier das Bild des grauens:


    1002026f.jpg


    Hab dann den Rest vom Boden untersucht, das passt alles. Ich habs nur zufällig gefunden, weil im Unterbodenschutz so ne Art Riss war.
    Wird schnellstens behoben un dann is gut :)


    Was haltet ihr von Fluid Film?


    Zum VW Händler fahr ich die Tage mal, wegen dem Radio, hätte das Gamma gerne weiter drin,
    die können zwar nix, aber ich kanns ja mal versuchen...


    Ich mach die Tage noch paar Bilder, heut schaff ichs nicht mehr, muss gleich los.


    Gruß


    Niko

    Beim Aussteigen bitte Knöpfchen runter drücken!!! :thumbsup:

    Einmal editiert, zuletzt von vespa1993 ()

  • wieviel stopfen das genau waren an der spritzwand weiss ich nicht mehr, du musst aber auch den hebel vom haubenzug abmachen, sind 2 scharauben und die turdichtugnen, da der teppich dahinter eingehackt ist.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Sodele, hab den Teppich draussen und direkt gereinigt.
    Hätte nicht gedacht, dass das wieder so sauber wird :thumbsup: 
    Hoffentlich wird der Golf am Freitag angemeldet, dann kann ich nächste Woche schweißen lassen und die Teppiche wieder reinhaun.


    Angeleyes und Grill ohne Emblem sind auch bestellt :wink:





    War nurn Spaß :D


    Ich mach die Tage nochn Ölwechsel, der wär zwar erst bei 210.000km fällig, aber das wäre schon 2004 gewesen :thumbsup:


    Gruß


    Niko

  • Tag zusammen,


    hab nochn kleines Problem mit dem Schaltgestänge.
    Hab schon ne Anleitung im Netz gefunden.


    Die eine Stange hat Spiel nach oben.
    Wenn ich den Schalthebel nach vorn/hinten druck, klackts auch.
    Ich glaube, da ist ein Gummiteil rausgerutscht.


    Ihr sagt ja jetzt, überhol es, würd ich auch gern, allerdings hab ich sowas nie nie gemacht, ist das schwer?


    Was würde das so kosten an Material (hab nix konkretes gefunden) und an Arbeitsaufwand?


    Gruß

  • falls es die anleitung war hast ja schonmal alles super erklärt, geht kinderleicht. habe es bei mir damals gemacht und es schaltet sich wie neu.


    preise für alles zusammen waren meien ich rund 70€, aber hie rkannst die TN eingeben und schauen was e skostet.


    heir die anleitung


    http://www.eddi-controletti.de…nge_tauschen_2er_Golf.pdf


    und hier TN eingeben


    http://www.nininet.de/preise/index.php

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Die Anleitung mein ich auch ;)


    Alles klar, ich wollte nur hörn, das es kinderleicht ist.
    Hab keine Erfahrungen mit irgendwelchen Einstellarbeiten dort.
    Ich werd mir die Teile die Tage bestellen und nächstes WE machen.


    Kannich auch einfach das Set nehmen?


    http://www.ebay.de/itm/Reparatur-Satz-Schaltgestange-Schalthebel-VW-Golf-Jetta-2-II-19-E-1G1-/270998111827?pt=DE_Autoteile&fits=Model%3AGolf+II&hash=item3f18bf0653#ht_3751wt_929


    Ich muss ja eigentlich nur die Gummiteile erneuern und alles wieder zusammensetzen?


    Gruß


    Niko

  • bei mir war auch einer dieser "knochen" gebrochen und das hatte dadurch auch spiel. die umlenkwelle ist fast immer auch defekt, da fehlt dann die kugel was auch das teuerste teil bei VW mit knapp 20€ ist. ich persönlich würde mir sowas original holen, da passt wenisgtens die qualität. kannst ja mal dan gesamt preis ausrechnen, also mir wäre es das wert und ich habe es ja auch so gemacht, habe es bis heute nicht beräut. schaltet sich immernoch wie neu und ist schon 4 jahre her.


    also das alles tauschen ist kinderleicht, das kann selbst einer mit 2 linken händen. einstellen ist etwas fummelig, brauchst auch am besten nen zweiten der dir hilft, einer der immer unten etwas verstellt und jemanden anderes der direkt oben durch schaltet ob alle gänge dort sind wo sie sein sollten.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Gebrochen is bei mir nix, aber ich glaub der Umlenkhebel oder wie das Teil heißt, hat Spiel in der Buchse.
    Kann man halt hin und her Bewegen und hoch und runter, ich glaub da ist einfach nur der Gummi rausgerutscht, sonst ist die Schaltung sehr präzise...