Sony Radio geht nicht mehr an

  • Hallo,
    habe heute mein AUX Kabel verlegt und nach dem wiedereinsetzen des Radios in den Schacht machte es keinen Mucks mehr und es ging nicht mehr an.
    Dann habe ich mit dem Multimeter die anliegende Spannung gemessen und diese war auf 12,4V also i.O.
    Ich könnte mir höchstens vorstellen da das Gerät schon etwas älter ist, dass es jetzt einfach den Geist aufgegeben hat.
    Das Radio ist ein Sony XPLOD. (genaue bezeichnung weiß ich gerade nicht)
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ;)

  • VW
  • Hast du die Sicherung mal rausgezogen und genau geschaut? - tausch sie lieber mal.


    Ich hatte vor einiger Zeit eine Flachsicherung die sah heile aus - lies aber keinen Strom mehr durch.

    ...wer anderen ne Schweißnaht näht - der hat ganz sicher nen Schweißnahtnähgerät... _patsch

  • Ich hab in meinem Golf genau den selben Radio.. Und bin sehr unzufrieden damit :S
    Hatte das auch mal.. bei mir war es beim ersten auftreten des Problems die RadioPanel Kontakte.. hab die dann mit Kontaktspray behandelt und es gieng wieder.


    Das zweite Mal war es dann der Stromdieb... denn ich habe den Radio über Dauerplus so kann ich auch Musik hörn ohne die Zündung ein zu schalten. (Aber ich darf auch nie vergessen den Radio aus zu schalten ^^)


    Und jetzt... hat es mir die eine Mos-Fet Endstufe im Radio genommen -.- einfach kaputt. Hab jetzt einen ISO Stecker vergewaltigt und alles auf ein Kanal gehängt. Klingt verschissen.. aber er geht wenigstens. Bis ich Geld fürn besseren übrig habe.


    Hoffe konnte helfen.

  • was gern mal abwackelt sind die anschlussbuchsen bei diesen neueren geräten. sollte das sony radio ebenfalls so einen zentralstecker am gerät besitzen, ist die buchse der verdächtige nummer 1. das gerät aufmachen und mit der lupe die platine in diesem bereich überprüfen und vorsichtig sauber nachlöten.


    bei der defekten endstufe muss man schauen ob es diskrete bauteile sind oder ein IC. bei einen IC wäre der schaden einfach zu beseitigen.

    Es gibt keinen Gewinn ohne Verlust........... Chinesische Weisheit



  • es gibt die alten autoradios, die noch mit diskreten (einzelnen ) transistoren in den endstufen gearbeitet haben. heutige geräte haben meistens integrierte schaltkreise verbaut. in solch einem bauteil sind alle bauteile einer endstufe integriert (IC).
    direkt überprüfen ist schwierig, es sei denn es ist verbrannt, aufgeplatzt oder wird schnell kochend heiss. um ein aufschrauben des gerätes kommt man nicht herum.

    Es gibt keinen Gewinn ohne Verlust........... Chinesische Weisheit



VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.