Mein neues Alltagsmobil - Skoda Octavia "Laurin & Klement"

  • Hier mal mein neues Alltagsmobil... wollt ihn nur mal schnell vorstellen :-)


    Skoda Octavia Laurin & Klement bj. 2001
    1.8T Motor - 150PS
    Beiges Leder und Alcantara - Fahrersitz elektrisch Memory-Funktion
    Xenon, Tempomat, Climatronic, ABS, ESP, Airbags, Sitzheizungen, Elektr. Glas-Schiebe-Hub-Dach, 16" Alu original, BlackMagic Perleffekt...


    eigentlich Volle Hütte, Navi (MFD1) kommt jetzt noch rein, 6xCDWechsler ist Ab Werk, Soundsystem, usw...


    hier 2 Bilder, mehr hab ich aktuell nicht... Aber ist schön nach 5 Jahren Golf 2 / Passat 35i fahren auch mal was modernes zu haben, er hat jetzt frisch 2 Jahre HU/AU bekommen und schnurrt wie ein Kätzchen, kein Rasseln der Nockenwellenkette oder sonstiges, obwohl bereits 231.000km auf dem Tacho stehen... es ist alles funktionstüchtig, nur ein Magnetventil vom Turbo muss ich demnächst erneuern und leider haut der Tempomat zur zeit nicht hin...

  • Geiles Auto. Gefällt mir sehr gut als Alltagskutsche.


    Mir persönlich würde da der starke Diesel fehlen, weil ich viele Kilometer fahre. Ansonsten ist der 1.8T top.


    Schön. Nur noch nen kl.ein bisschen runter, schöne Alus und fertig ist der perfeckte Alltagswagen! :] :] :]

    >>>>Mein Fire&Ice GTI <<<< Darkviolett 1990>>>>


    Gegen Vollpfosten an denen Satzzeichen, Großschreibung und Satzbau in der Schule vorbeigelaufen sind ! 8o

  • Moin


    Hab denn doch heute schonmal in der Com gesehen !
    Ich würd noch 30er eibauch einbauen ! bin so zufreiden damit jetzt !


    @ Hotpack hab für meinen ja schon 6500 gezahlt und der war vom rentner mit nem guten gasfuß :D

  • Naja, ein Auto halt. Skoda Alltagskutsche die mich nicht vom Hocker reißt. Würd mir keinen kaufen, was aber auch damit zusammen hängt das die Dinger nur geklaut werden und zurück nach CZ oder was weiß ich wohin gehen.

  • Danke erstmal an die, denen er gefällt :)


    breiti , nein Standhzg hat er nicht, ist mir aber auch nicht wichtig, ist zwar ne schöne sache aber wenn das heizgerät mal ärger macht wirds eh nur teuer...


    @fireandice13, ja ich hatte ja vorher nen TD, allerdings fahr ich nicht mehr sonderlich viel und da reicht mir der benziner erstmal aus... :)


    MikeGolf , genau da bin ich auch ;) federn kommen 50er von h&r rein, laut h&r reichen die originaldämpfer, werd testen wie es sich fährt, sonst kommen zusätzlich noch bilstein b6 dämpfer rein, ich will auch kein hartes sportfahrwerk bzw. gewinde mehr haben, hat mir jahrelang gereicht, der octavia soll ein nutzbares und komforttables auto werden


    @biertrinker, muss dich auch nicht vom hocker reißen, reicht das er mir gefällt, ich kauf mir kein auto um andere damit zu beeindrucken... und wer heute noch 11Jahre alte Autos klaut, der ist selber schuld... zu mal meine versicherung diebstahl absichert... laut liste ist er 5000eur wert, von daher weit über meinen kaufpreis und ich würde also "gewinn" machen... von daher ;-)



    edit: übrigens der tempomat geht, war nur auscodiert, also schnell tester ran, eincodiert... feddisch :-D
    montag kommt das neue "popoff"-ventil, das wahrscheinlich den fehler wirft...

  • der jute hat jetzt 50er federn bekommen :)



    desweiteren ist mein ersteigerter originalgrill da, bereits zerlegt, weil der chromrahmen in wagenfarbe lackiert wird, wollte meinen originalen aber original belassen falls mir das schwarze mal nicht gefällt ;-) Skoda-Emblem bleibt selbstverständlich!




    ;-)


  • Ist nach den Firmengründern der Marke benannt wenn ich es noch in meinem Skodaverkaufsberaterkopf richtig zusammen bekomme. Diese Fahrzeuge haben die höchste
    Ausstattungslinie des jeweiligen Modells und sind nicht so häufig wie die Elegance-Modelle.
    Also nix mit Sondermodell, sondern um einiges teurer und damit nicht so häufig anzutreffen.

  • Die höchste Ausstattungslinie schon, aber trotzdem schon noch anpassbar.


    Also nicht stur einer wie der andere. Variablen gabs oft im [MFD]-Navi, [MFL]-Lenkrad u.s.w.


    Was mir wieder rum sehr gut gefällt, [da es ich es so und so geil finde], ist die Beige Leder-Innenausstattung.


    Hatte ich damals in meinem 3B Highline auch in Teil-leder "Sonnenbeige", und könnt mir oft in die Fr.... hauen das ich den wieder verkaufte. Sowas ist halt echt selten.

  • HOTPACK: Das sowieso, aber der L & K hat von Werk aus schon etwas mehr und auch hochwertigere Ausstattungsdetails als der Elegance (Leder z.B.) erweitern nach oben oder individuell ist im VW-Konzern bekanntlich eine Tugend und bringt Geld. :thumbsup: In den 1Z Octavia´s sehr gern auch mit DSG ausgestattet und Standheizung.
    Das creme / beige Leder ist einfach ein Traum und man kann ganz gut erkennen wie pfleglich der Besitzer damit umgeht. ^^

  • Wow hier gehts ja heiß her ;)


    also die Beige Lederausstattung war auch einer der Gründe warum ich ihn haben wollte... steh total drauf! und wie ihr bereits geschrieben habt, gabs noch zusätzliche bestellungen beim L&K, meiner zb. hat zusätzlich Xenon, Alcantara-Sitzfläche (gab auch voll-leder) .. desweiteren haben die L&K's ja sonst alles was man benötigt ;)


    Übrigens, das MFD1 Navi ist nicht original gewesen, war nur ein Symphony-Cassetten-Radio mit 6-Fach-Wechsler im Kofferraum, zur Zeit auch wieder verbaut da ich das Navi noch nicht "umbearbeitet" habe, da es ein original Ford-MFD1 ist zwecks grüner Beleuchtung... allerdings ist ein USB Simulator am Radio verbaut, damit ich meinen USB Stick wieder nutzen kann ;-)

  • Damit hier nochmal was passiert...


    Am Octavia ist mitlerweile Bisschen was passiert, die Tieferlegungsfedern sind wieder rausgeflogen und einem FK Gewindefahrwerk gewichen...
    Da durch die Tieferlegung die Antriebswelle immer am Stabi geschliffen hat, ist nun ein H&R Stabilisator verbaut :)


    die Sommerräder sind nun auch fertig, ASA GT1 8,5x19" mit 215/35R19


    auf dem 3. Bild ist das Gewinde vorne komplett unten, allerdings wird das mit den 19" nichts, da die Gewindeteller am Rad schleifen, Spurverbreiterung möchte ich nicht, da die Kotflügel aufkeinen Fall gezogen werden soll... da muss ich mal sehen ob man das mit Rennsport-Vorspannfedern von Fk hinbekommt...

  • Den Diesel nicht mehr, den hat mein Bekannter gekauft und wurde mitlerweile umgebaut auf 1,9er TD und jetzt erneut umgebaut auf 1,9TDI (AFN)


    allerdings habe ich meinen Golf 2 GL noch, der hoffentlich diesen Sommer endlich mal zum Vorschein kommt... leider lässt die Zeit es selten zu das man mal schraubt... und im Winter in der unbeheizten Garage ist auch nicht so klasse... Hoffen wir einfach das der Frühling bald kommt ;)