High Low Adapter - für Car Hifi. (ein wenig hilfe bei der beratung)

  • guten abend,


    habe grad die suche gequält aba nix gefunden zu dem was ich suche, also schreib ich mal meinen eigenen thread ^^



    ok, folgendes ich suche einen guten high-Low adapter, nur weis ich persönlich nicht welcher da gut wäre
    http://www.ghd24.de/Zubehoer/H…pter-4-Kanal.html?refID=1 <--- die sollen ja ganz gut sein, aba gibt es vielleicht auch gleichwertige die (etwas) kostengünstiger sind?


    ich hoffe mir kann da wer helfen, danke schonmal

  • VW
  • ok, öhm wie bekomme ich den thread denn ins hifi? (hat sich nun im Hifi angefunden) danke danke 8)


    mhmm, erstmal die daten:


    also meine headunit: "JVC KD R611"


    Meine endstufe für den subwoofer: "toxic tx-1600 2x400Watt @ 4 ohm"


    der dazugehörige subwoofer: "crunch drive series 2x300 watt rms an 4 ohm csq-212"


    was jetz noch rein kommen soll:


    Endstufe:
    Axton C502



    1 × 75 Watt Kanal 1 an 4 Ohm


    2 × 70 Watt Kanal 1 + 2 an 4 Ohm


    4 × 69 Watt Kanal 1 bis 4 an 4 Ohm



    1 × 204 Watt Kanal 1 + 2 gebrückt an 4 Ohm


    2 × 196 Watt Kanal 1 + 2 sowie 3 + 4 gebrückt an 4 Ohm



    naja und halt 2 frontlautsprecher crunch DSX328,8 cm 2-Way Coax-System 50Watt rms
    und die rear mit 2 pioneer speakern da hab ich keine genauen daten müssten aba ähnlich dem frontsystem sein.#


    ok zuleitung liegt 35mm² mit 60A sicherung

    dazu hab ich noch einen Hifonics cap 1 farad
    ok mehr kann ich jetz erstmal nicht berichten

  • so nochmal da sich ja leider noch niemand gemeldet hat :(


    hättte da noch ne frage bezühlich der chinchkabel


    ich will gleich ein 6 kanal chinchkabel nach hinten verlegen, was ist da so gut? irgentwelche speziellen marken?



    http://www.acr-bad-hersfeld.de…abel-new-ts-500cm/a-2464/


    oder doch lieber sowas


    http://www.just-sound.de/a-8051/?ReferrerID=9


    oder reicht auch so etwas?


    http://www.caraudio24.de/Zubeh…7.html?refID=preisroboter





    danke erstmal

  • Hallo,


    hab's gerade erst gelesen und mal ein paar generelle Fragen / Infos / Tipps dazu. :wink:


    Punkt 1 dein Radio.


    Hast du schon mal überlegt dein jetziges Radio gegen ein anderes zu tauschen und das JVC bei Ebay einzustellen.


    Was hälst du denn von dem hier, da du ja auch schon Pioneer Lautsprecher erwähnt hast.


    Pioneer DEH-6400BT - CD/MP3-Autoradio mit Bluetooth / USB / iPod / SD / AUX-IN


    Das kostet rund 150€ - den Erlös vom Jvc bei Ebay. :wink:
    Würde ich mal ernsthaft überdenken. Dann kannst du dir ja die mehreren High-Low Adapter sparen, da das Radio bereits 3 Paar Ausgänge hat für 6 Kanal.
    Zumindest steht es so in der Beschreibung. Es wid mit den Dingern ja enger vom Platz her da oben hinter dem Radio.
    Radio ist ja die Basis für eine gute Musi im Auto - heisst ja auch im Fachslang Head Unit. :D


    So Punkt 2 Endstufe(n).


    Äh gleiche Position wie oben - diese Toxic Dinger sind doch nix halbes und nix ganzes. Ebay .... :wink:
    Gut Konzept eine 4 Kanal für die Sateliten Systeme und eine Mono Endstufe ggf. auch gebrückte 2 Kanal kann man machen.


    Aber hier schon mal wieder überlegt eine satte 6 Kanal zu kaufen und Kanal 5 und 6 zu brücken für den Sub ?
    Eine 6 Kanal spart ganz klar Kabelsalat im Auto und somit Geld für Kleinkram.
    Würde was von Rodek empfehlen.


    Den Woofer kenn ich jetzt nicht. Bei den Dingern scheiden sich die Geister was am besten ist. Reine Geschmackssache.


    Punkt 3 Kabel.


    So Kabel habe ich bei mir klassisch 3 Paar Chinch von Zealum nach hinten gelegt auf der BEIFAHRERSEITE <--- WICHTIG
    Stromkabel gehören nach links auf die Fahrerseite.
    Bei deinen Angeboten fehlt mir die Erwähnung einer Remoteleitung - Darüber muss ja die Endstufe Ein/Aus geschaltet werden.


    Punkt 4 Lautsprecher


    Wie sieht da dein Plan aus ?? 8)

  • hi,


    Punkt 1


    mein radio bleibt ^^


    punkt 2


    die toxic macht einen ganz guten dienst und sie reicht mir voll und ganz ^^ ne 6 kanal endstufe reicht bei weite nicht, da mein subwoofer ja ein bandpass ist ---> 2 woofer in einem gehäuse --> 2 anschlüsse an dem gehäuse.


    punkt 3


    das 6 kanal reicht denk ich aus, da 2 kanäle für den sub plus 2 Y-adapter.


    die andern 4 gehen 2 für front und 2 für rear.


    die remote leitung liegt ja bereits, da ja schon der sub hinten steht ^^


    aber ich werde eine seperate leitung ziehen, will die am 6 kanal-chinchkabel nicht nutzen.





    joar habe mir in zwischenzeit einen 4 kanal high-Low adater gekauft


    http://www.just-sound.de/verka…-high-low-adapter/a-6336/


    und das kabel auch ^^
    http://www.just-sound.de/verka…-kanal-cinchkabel/a-8051/


    joar und die axton steht ja bereits im auto, und wartet auf das anschließen ^^


    danke erstmal für die antwort


    seeya

  • so update:


    meine kabel sind gekommen ^^


    und der adapter auch, wo sich mir auch gleich wieder eine frage stellet ^^ wie ich die ls-kabel an den adapter anschliessen muss, weis ich. aba MUSS ich denn an den adapter auch spannung anlegen, oder muss ich das nur wenn ich einen remote erzeugt haben will?


    der rest is mir alles klar.



    Danke

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.