Schlecht-Wege-Fahrwerk, oder nicht?

  • Tach Leute ... ^^


    ... ein Bekannter will sich einen neuen Golf 6 Comfortline kaufe und hat sich einen unter VW.de zusammengestellt. Nur bei der Option "Schlechtwegefahrwerk" kamen wir ins grübeln.
    Was sollen wir uns unter einem "Schlechtwegefahrwerk" vorstellen ??
    - strammere Dämpfer?
    - höhere Bodenfreiheit?
    - besserer Schutz gegen Splitt und Schotter?


    Ist dieses Fahrwerk eher nützlich für die schlechten Landstraßen (Schlaglöcher), oder eher für Wald- und Feldwege? Sind zwar "nur" 350,- € zusätzlich, aber wissen will er´s doch, was die ihm da einbauen.

  • VW
  • Höhere Bodenfreiheit auf jeden Fall und angepasste Dämpfer/Stabis.


    Den Unterboden-/ Triebwerksschutz lässt sich VW dann aber noch extra bezahlen.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen