Hochtöner an Die endstufe ?

  • Moin Moin,


    ich bin neu hier und habe bis jetz nicht so richtig viel ahnung von Hifi.


    und zwar ich habe eine endstufe von sioux hc150 oder so da kommen 2400 Watt raus daran angeschlossen ist ein double woofer von sioux mit 2200 watt (RMS: ca. 600) und nun wollte ich fragen ob ich meine crunch hoch und tieftöner für vorne in den armaturen und in der tür mit andie endstufe anklemmen kann oder ob die zu viel leistung bekommen ?

  • VW
  • ja kannst du mit anklemmen, denn aus dieser endstufe kommen niemals 2400 watt ,


    das ist billig zeug - wenn kommen höchstens 240 watt raus,


    mein tip, die sachen von crunch die du verbaut hast sind gut, aber diese endstufe und den woofer kannst du vergessen

  • jaa die sachen sind immoment auch nur geliehen weihnachten kommt ne hifonics :)
    also dann klemm ich die einfach mal ran da danke schön ;)
    und eine frage habe ich noch kann ich das da einfach so reinklemmen oder muss ich da noch iergendewas einstellen ?

  • das problem war aber noch, dass ich dann bei den alten hochtönern zu viel bass drauf hatte deswegen haben die ja auch angefangen zu klirren ;)
    das kann man iergendiwe sehr schlecht einstellen. oder ist dafür diese frequenz weiche ?

  • oder ist dafür diese frequenz weiche ?


    Bingo


    Für den Sub Lowpass auf ca 80-100Hz
    Wenn die Hoch und tieftöner ne eigene Weiche haben, das Frontsystem mit Highpass auf ca. 80-100Hz
    Ansonsten muss für Mittel und Hochtöner nochmal via Bandpass getrennt werden. Ich mag zu bezweifeln das die achtmillionen Watt Endstufe das kann.


    Wievel Kanäle hat die Endstufe überhaupt?


    Feuerlöscher im Auto? :whistling:

  • Heissa das sind ja wieder coole Tips hier. :D


    Lautsprecher an einer seperaten Endstufe klingen generell besser als am Radio.
    Weiterhin kann man die Kanäle auch einzeln einstellen was sich klanglich auch bemerkbar macht.


    Wenn du deine Crunch Hochtöner direkt an die Endstufe klemmst machts puff und dann wars das.
    Eine Weiche ist dafür da, die Signale aufzuteilen und jedem Lautsprecher das geben was er auch kann.


    Meinst du echt der Aufwand lohnt noch bis Weihnachten und dann noch mal ?
    Beschäftige dich doch bis dahin lieber mit einer ordentlichen Vorbereitung was Verkabelung Dämmung und sauberen Einbau angeht.
    Wo baue ich was ein damit es gut aussieht und nicht umherfliegt poltert Wichtig ---> Kabel sauber verlegen.


    Kofferraumausbau geplant ?


    Gut 2 Wochen ohne Musik im Auto ist schlimm aber soll ja auch hinterher gut sein.

  • mhh ausbau denke ich eher nicht ;)
    also klemm ich die crunch hochtöner jetzt erstmal an das radio ? und wenn ich dann meine hifonics endstufe habe klemm ich die da dran ?
    immoment sind es 4 kanäle ;)
    dann kann ich ja jetz einfach echt schonmal verkabeln... (da kommt freude auf:) :D

  • Wichtig ist das die Hoch und Mitteltöner ERST in die Weiche gehen und dann zur Endstufe / Radio.
    Die Weiche wird dementsprechend beschriftet sein. HT + - und MT + -


    Ja verkabeln ist lustig. Versorgungsstrom Masse auf die Fahrerseite und Chinch auf die Beifahrerseite.
    Türen und Seitenteile dämmen bringt auch einiges meiner Meinung nach.
    Blöd ist immer, daß man innen immer das halbe Auto zerlegen muss. :pinch::rolleyes:


    Mit ner 4 Kanal kannst du dein Frontsystem an 1und2 anschliessen und 3und4 gebrückt für den Bass oder wie ?
    Mit ner 5 oder 6 Kanal könnte man noch nen Reafill mit verbauen und über die Endstufe laufen lassen.


    Kommt immer auf die Werte an von den Komponenten und was man ausgeben möchte. :wink:

  • ja also ich werde jetzt erst mal die hochtöner ans radio anschließen und das alles so belassen bis weihnachten und dann noch kabel nach hinten ziehen um die hochtöner dann an die neue endstufe zu klemmen ich denke mal das muss dann erst mal jetzt so gehen ;)
    aber danke :)


    top forum hier :)

  • so ich habe jezt die hochtöner mal eingebaut:)
    die frequenzweiche ist auf -6db gestellt aber ab einer geissen lautstärke fangen die boxen wieder an zu klirren und zu übersteuern... :(
    was kann ich tun :( ich glaube es liegt am radio

  • Hi,


    Ich denke mal das es das Radio sein wird. Nicht das es schlecht ist.
    Das hat was mit dem leistungsverhältniss von Lautsprecher und Verstärker zutun.
    Man sagt der Verstärker soll gut 10/15% mehr leistung haben als der Lautsprecher
    ab kann.


    Ich hatte auch erst das 2wege Frontsystem und das 2 wegen Hecksystem über das Radio laufen
    und für Bass eine 400watt (RMS) Endstufen und nen 10" Subwoofer.
    Ab einer gewissen lautstärke hörte es echt scheisse an, kratzen und übersteuern, wie du es hast.


    Ich hab es dann so gelöst, das eine zweite Endstufe rein kam.
    Die Lautsprechen sind alle geblieben nur werden die jetzt von einer 4Kanal und einer 2Kanal Endstufen betrieben.
    Die 4 Kanal für das Front und Heck system, die 2Kanal gebrückt für den Bass.
    Das ist ein unterschied wie Tag und Nacht und auch wenn man "etwas lauter" hört ist der klang noch Super!

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.