Mein weißer CL --> zu verkaufen

  • Nehm ein 60/40! Wenn du 40/40 oder 60/60 machst dann hast du den selben driss wie ich jetzt auch. Hinten ist er tiefer als vorne. Bei einem 60/40 ist er gleichmäßig. Hört sich komisch an ist aber so ;) 
    Trotzdem würde ich zum Gewinde raten.
    Wieviel willst du denn ausgeben? Weitec ist die günstige Version zum KW. im grunde genommen genau gleich, da es das selbe Unternehmen ist.
    Am günstigsten ist das TA-Technics. Hier im Forum ließt man eigentlich ziemlich viel gutes darüber aber so genau kenn ich mich damit nicht aus.


    Ich fahre ein KW und das ist extrem hart :/ Nur als Tipp ;)

  • Hey,


    also meine Schwester hatte ein Weitec in ihrem Popel, glaub 50/30
    Nach 5 Jahrn hat sich das so gesetzt, das die Federn aufeinander festgegammelt waren.
    Die Karre war dann knüppelhart und nicht mehr runterzudrücken.
    Auch wenns uns damals vom Deutschen Bergcup Meister empfohlen wurde,
    möcht ichs nicht so gern.


    Was fährst du? Ich hab mal gelesen, das du Probleme mit den ATS Cup hattest, evtl möcht ich die mir auch noch holen,
    aber nicht rumbördeln, wäre ja clever, wenn ich vorher wüsste, wie tief ich gehn kan...


    Gewinde ist halt nochn Tick teurer und da ich noch die Dämpfer und die Querlenker machen will, ist das leider nicht im Budget als Schüler :wink: 
    Und Auspuff steht auch noch aufm Zettel, ich hätte gern die TA Technics ab Kat mit ABE, gibts da auch Meinungen oder Alternativen?


    Gruß

  • So, bei dem schönen Wetter gibts mal ein paar neue Bilder von meinem Golf.
    Hat sich schon was getan in dem halben Jahr.
    Evtl werde ich ihn verkaufen, ich bin zwar top zufireden damit,
    aber mir hats damals schon ein 32b angetan und ich beobachte immer mehr den Markt.
    Außer den kaputten Auspuff (bisschen undicht, sollte dieses oder nächstes jahr gemacht werden) steht der absolut Top da, so 1111€ stell ich mir dafür vor, TÜV hat er 9/2013 mit 2 kleinen Mängel bekommen,
    kaputter Wischerschalter, gemacht, und fehlender Pluspolabdeckung.
    Auch den 12 Mac Audio CD Wechsler lass ich drin.
    Neu ist ende 2010 gekommen:
    -Hutablage
    -Radlager vorn, beide
    -Bremsleitungen und Bremsflüssigkeit
    -Winterreifen (müssten Conti sein) 2010, aber da würd ich bisschen haldeln wollen :)
    -Sommerreifen von 2008 (195/50 R15, selbst lackiert) Pirelli P6, also auch gute
    -Spurtange und Spurstangenkopf vorne links (da war noch der erste drin, da gepresst) von mir höchstpersönlich in 2012
    -Inspektion ist fällig und bekommt er von mir neu gemacht, diesen Monat noch, es wird nicht überzogen
    -Stoßdämpfer hinten ebenfalls 2010
    -6 neue Blaupunkt Boxen
    -kostet 108€ Steuern, da KLR verbaut wurde
    Hab noch 2 Grills und bisschen Kram hier, gibts natürlich dazu.



    Weitere Bilder lad ich noch hoch.


    Gruß

    Beim Aussteigen bitte Knöpfchen runter drücken!!! :thumbsup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von vespa1993 ()

  • Ganz laut lach! Ich bin selber im 2er Lager unterwegs (Hab selber einen Golf II ABER mit Vollausstattung) Dein PN ist allerdigs ne Mistgurke von Motor den will ich nicht mal geschenkt haben!!!


    Und Außerdem Klima ist im 21 Jahrhundert Pflicht bei nem Auto!!!! :thumbsup:

  • Tja, ich bin da anders eingestellt,


    -Der PN istn guter Motor, verbraucht bei mit 7-7,5liter, bis auf den Vergaser genau so haltbar wie der 1,8er, ist ja fast identisch, kostet 108€ mit Euro 2. Haben 2 Leute mal Pech gehabt mit nem PN, werden die gleich schlecht geredet. Weißt du was ne Mistgurke ist? TSI sind Mistgurken! Der RP beispielsweise ist sicherlich der bessere Motor, aber auch wesentlich moderner, so muss man das eben auch sehen
    -Servo und Klima brauch ich nicht, ich fahre damit jeden Tag zur Schule und dafür reicht so ein Auto dicke aus. UND: Was nicht dran ist, geht nicht kaputt, ganz einfach!


    Und das ein Golf II das qualitativ hochwertigere Auto ist, als der IIIer, darüber brauchen wir nicht duskutiern,


    ENDE der Diskussion!

  • Und warum soll es dann ein Passat werden???


    Du Verarscht dich grad selber!!!! Der hat bestimmt auch einige Spielereien die dein "super PN" nicht hat!!!


    Das der 3er nicht so haltbar ist kann ich nicht so ganz bestätigen denn unser Variant hat 300 000km auf der Uhr und steht top da. Ist aber wahrscheinlich ne Ausnahme.

  • Warum es ein Passat werden soll?
    Ganz einfach, 32b haben mehr Zukunft als Klassiker als ein Golf CL, trotzdem fahr ich mein Golf gern, aber 32b wäre halt die Steigerung.
    Und zum Thema Haltbarkeit gehört auch das Thema Rostvorsorge, da ist ja der Golf III fast auf 90er Jahre Opel Niveau :thumbsup:


    so, jetzt aber echt genug, ich hab kein Bock auf nen Schwanzvergleich mit Golf II und Golf III,
    und schon gar keine unnötigen Diskussionen!

  • Und Außerdem Klima ist im 21 Jahrhundert Pflicht bei nem Auto!!!! :thumbsup:


    BTW: Leider ist das so...
    Die meisten Leute meckern über die Spritpreise, fahren aber schon bei 15 Grad mit ständig laufender Klima. Immer das gleiche!
    Wie war das vor 10 Jahren? Da kam das grad so serienmäßig rein.
    Und vor 20 Jahren? Da war ganz einfach mal das -Manuelle!- Schiebedach offen, und die -manuell zu öffnenden- Fenster offen! Finde heute mal Autos, die noch mit offenem Fenster fahren. Warum denn auch - lieber den teuren Sprit verballern und bloß nicht die Jacke ausziehen, es gibt doch die Klimaanlage. Die macht schon alles :cursing: Warum bestellen die Leute im neuen denn die elektrischen Fenster, wenn die die eh nicht offen machen :D
    Zugegeben, ich finds auch manchmal schön. Aber auch nur, weil sie im Astra halt Serie drin war, und um im Stadtverkehr es innen runterzukühlen (wenn es wie gestern 32°c waren), oder um im Winter die Scheiben freizumachen.


    Musste ich mal loswerden :[

  • Du hast ja irgend wie recht Aber Klima ist ein Sicherheitsfaktor! Und was vor 20 Jahren war ist heute veraltet und überholt! Ich würde mir heute kein Auto ohne Klima mehr kaufen Es sei denn ich kann es nachrüsten. ;)

  • Du hast ja irgend wie recht Aber Klima ist ein Sicherheitsfaktor! Und was vor 20 Jahren war ist heute veraltet und überholt! Ich würde mir heute kein Auto ohne Klima mehr kaufen Es sei denn ich kann es nachrüsten. ;)


    Kannst doch bei 2er nachrüsten nur lohnt der Aufwand nicht :D 
    Dann ist der 3er Golf auch veraltet ist ja auch schon über 20 Jahre alt die Rost Höhle .
    Ich wette dein 3er cabrio hat auch klima wozu auch immer ein cabrio klima braucht :D

  • Naja,
    es mag ja vielleicht auch Leute wie ich geben, die das alles gar nicht brauchen,
    es sind ja nicht alle gleich eingestellt. Manche stehn auf volle Hütte, manche eben nicht, ich gehör da nicht dazu,
    ganz einfach Geschmackssache :wink: 
    Und um 2km zu fahren muss ich nicht die Klima anschalten, und ohne Servo würd ichs grad so aushalten :)


    Ich würde einen Neuwagen sogar ohne Klima vorziehen, warum?
    Ganz einfach R1234yf


    Nur zum Thema Sicherheitsfaktor :!:

  • Wie meinst du denn das? Sicherheitsfaktor? Nur weils warm ist, ist man abgelenkt? :D
    Dann wär man als Motorradfahrer ja fast am schlafen weil man so am schwitzen ist :D

    Das ist sogar wissenschaftlich bewiesen das Klima ein Sicherheitsfaktor ist da das Unfall Risiko durch die klima sinkt!

  • Naja gut...wegen dem Klimazeugs raucht dir ja nicht gleich die Karre ab.
    Wie schon gesagt. Nice to have isses natürlich. Vor allem mit kleineren Kindern die gleich krank werden oder rumquaken wenns zieht :D
    Ich kann die Klimaluft nicht ab. Weder im Haus, noch im Auto. Frische Luft rein und feddich