Serienmässig Edel - hit the road Schätzchen

  • Hallo Mädels & Jungs,



    Schon geraume Zeit lese ich hier mit und habe zu einigen wenigen Themen meine Kommentare abgegeben. Es wird daher Zeit, dass ich mich und meinen Golf hier einmal kurz vorstelle.




    Wie ihr meinem Profil entnehmen könnt, wohne ich im Herzen des Ruhrgebietes, in Essen, und arbeite als Rechtsanwalt und Steuerberater. Als „Ausgleich“ für meine tägliche geistige Tätigkeit widme ich mich am Wochenende gelegentlich :D meinem Youngtimer, einem Golf II GTI 16V, MKB PL in der für GTIs eher seltenen Farbe Calypso Metallic (LA6Z).




    Gebaut und erstmals zugelassen wurde sie im August/September 1990. Der Vorbesitzer hatte sie liebevoll behandelt und relativ wenig gefahren. Als ich sie aus dieser ersten Hand im November 2001 kaufte, hatte sie gerade einmal 101 TKM gelaufen. Zwischenzeitlich hat sie nun rund 199 TKM runter. Allerdings habe ich sie bereits seit längerem zu einem reinen Saison-Schönwetter-Fahrzeug gemacht, so dass ich sie ab und an, jedoch nicht mehr allzu oft, fahre. Immerhin will neben ihr auch noch ein TT-Roadster bewegt werden.




    Die über die serienmäßigen GTI-Gimmicks hinausgehende Sonderausstattung ist schnell aufgezählt:


    - Klimaanlage


    - Radio Blaupunkt Köln


    - Innenleuchte mit Ausschaltverzögerung


    - LM-Felgen "Estoril" in 6J x 15'' auf Sommerreifen 195/50 R15


    - Colorglas in grün




    ABS und Ähnliches glänzt durch Abwesenheit. Man sieht also, wo bei diesem Auto die Prioritäten liegen …




    Als Fahrwerk hatte ich nach dem Kauf ein Sachs Sportsperformance eingebaut als Ersatz für die alten Federn/Dämpfer. Jüngst habe ich dieses durch ein H&R CupKit Komfort ersetzt, mit dem ich sehr zufrieden bin. Einerseits finde ich eine leichte Tieferlegung gegenüber der Serie schon gut, will aber andererseits auch nicht zu sehr von der originalen Optik abweichen. Ich denke, dass ich hier einen guten Kompromiss gefunden habe. Ansonsten soll sie aber schön Original er- und behalten bleiben, auch wenn sie aufgrund des KM-Standes nicht mehr für jeden ein Sammlerobjekt darstellt. Mir gefällt dieses Stück automobilen Kulturgutes so sehr, dass ich sie weiter behalte.




    Zukunftspläne habe ich auch ein paar für sie, aber derzeit noch nichts Spruchreifes. So, und jetzt im Anschluss ein paar Bilder, damit ihr seht, worüber ich gerade geschrieben habe.


    Bilder



    VG


    HerrDoktor

    "... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)


    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

    Mein Calypso-GTI16V

    Dieser Beitrag wurde bereits 9 Mal editiert, zuletzt von HerrDoktor ()

  • schaut ja richtig gut aus und ja, diese farbe scheint echt selten zu sein beim gti.


    kommst ja auch noch aus essen, garnicht mal weit weg und dazu noch rechtsanwalt :D



    edit: bin ja viel in essen unterwegs, aber gesehen habe ich das gute stück noch nie, sieht man eh immer seltener mal nen gti fahren.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • ja herr Doktor da muss ich sagen ein echtes Prachtstück.... die Farbe ist der absolute Hammer... mein "erstes" Auto damals (VW Golf 2 :-D ) hatte die gleiche Farbe... da kommen Errinnerungen ...


    Ernsthaft es ist ei sehr schönes Auto und diese Farbe bei diesem Modell ist wirklich sehr selten, ich find es klasse das es doch noch so viele gibt die ihren Golf nicht einfach sinnlos "verbasteln"
    Egal wie man es sieht, der Golf 2 ist schon ein echtes Stück Kulturgut...

  • Rechtsanwalt und Steuerberater? Wie geht den das? Aber egal, solche Angaben tun fürs Hobby nix zur Sache, es sei denn du willst damit etwas anderes Ausdrücken?!


    Orange Blinker beim GTI? Na egal auch.


    Deinen dezenten Hinweis das auch ein TT bewegt werden muß find ich hier etwas unpassend, kommt etwas zu prollig rüber, genau die Typen die ich im Alltag so gut leiden kann. X(


    Das mit den Felgen versteh ich nicht, keine Ahnung wer da Geschmacksverirrung hatte. Leuchte mit Verzögerung ist beim GTI Serie. Und das Radio ist ganz sicher keiner "Sonderausstattung", eher ein Artikel aus dem Zubehör.

  • mit unter einer meiner lieblingsfarben auf dem 2er TOP TEIL

    Ein selbstbewusster, erfolgreicher Mann muss nicht mit einer geldgeilen,
    komplex-behafteten Frau posieren, genausowenig mit teuren Autos.
    Beides ist nur Spielzeug, aber wenigstens die Autos haben Charakter.;-)

  • Vielen Dank bis hierher fuer die freundlichen Kommentare. Calypso ist eben nicht jedermanns Sache gewesen damals (heute wohl auch nicht) und daher so selten. Schaut man sich die Entwicklung an, dann gab es diese Farbe in der Farbpalette auch gar nicht so lange.


    @ Golfer 1.6: Der Wagen steht auch nicht so oft in Essen. Wie gesagt, wenn ich ihn fahre, dann fahre ich ihn meist aus, d. h. raus aus der Stadt. Aber wir koennen uns ja gerne mal treffen in der naechsten Saison, jetzt wo Du Deinen doch nicht verkaufst (?). Vielleicht gleich ein Forumstreffen?


    Im Übrigen @ Biertrinker: Deine Felgenfrage kann man mit der Frage kontern, wer sich in 1990 einen GTI in Calypso kauft. Heute sage ich. Mir gefällt es. Was Deine Mutmassungen ueber meine Person betrifft: Komm nach Essen und wir trinken ein Bierchen darüber. Dabei kannst Du mir dann erzählen, welche Laus Dir über die Leber gelaufen ist und Du kannst dann ja feststellen, wie viel Ähnlichkeiten ich tatsächlich mit den von Dir so geliebten Leuten habe.



    VG
    HerrDoktor

    "... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)


    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

    Mein Calypso-GTI16V

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von HerrDoktor ()

  • Ist mir zu weit weg :D sonst gern!


    Keine Ahnung, aber warum du den TT zum Gassi Fahren andeutest wird dein Geheimnis bleiben. Normal schreibt man sowas wenn man auf seinen Luxus hinweisen will. Oder seh ich das falsch?


    Symphatisch bist mir was Caypso angeht, hab ja selber einen. Allerdings (und das jetzt nicht wegen dir oder deinem GTI) hab ich schon 2 GL live gesehen (und fotografiert) und muß ehrlich sagen das in LA6Z die GL-Stangen nicht wirklich ein optischer Gewinn sind. Noch grausiger war einer der abgelichteten, mit lackierten Spiegeln und Griffleiste, als Bonus noch das Grill in Wagenfarbe. Sah Panne aus. Nicht zu jeder Farbe paßt jede Ausstattung. Muß aber jedem selber gefallen, meiner bekommt keine Gler :thumbsup:

  • Hi Doc,


    schön erhaltener Wagen! Kein Wunder, ist ja quasi ein Schönwetterauto.
    Die Farbe ist Geschmackssache, das stimmt, aber dadurch auch sehr selten.
    Solltest die Bilder hier im Thread plazieren, das kommt besser rüber.


    Warum RA und StBr nicht zusammen passen sollen, erschliesst sich mir nicht. Hatte auch mal einen Spezialisten, der uns viel geholfen hatte, der war RA und Wirtschaftsprüfer.
    Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Bilanzen auswerten etc. sind doch nah verwandte Gebiete - das passt doch zusammen.
    Zumal solch eine Zusatzqualifikation auch nicht mit Links erworben wird.


    Dass ein TT auch bewegt werden will, ist doch ok - bei deinem Stundensatz wird doch auch noch ein MB oder BMW vorhanden sein? :D 
    Naja, manchmal ist weniger eben mehr - was soll ich sagen? Die berühmte Wahrnehmung halt...
    Wenn du länger hier im Forum bekannst bist, wird sich das bestimmt relativieren.


    Grüsse nach Essen

  • lässt sich bestimmt mal einrichten, nur dieses jahr ist die saison ja auch vorbei. ob verkaufen oder nicht weiss ich immernoch nicht, denke mal übern winter bleibt er erstmal stehen. quattros sind ja nachdem winter auch günstiger.



    durch die stadt fahre ich nicht so oft, nur wenn es zum schrotti an der altendorfer strasse geht oder halt mal innenstadt, sonst fahre/fliege :D ich eher durch kettwig und umgebung, also der esel ist mein wohnzimmer :thumbsup:

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Hallo,


    da haste Dir auch den schöneren Teil von Essen ausgesucht. Vermute mal, dass Du dann auch eher in Mintard und Saarn unterwegs bist. Das sind alles die Regionen, in denen ich auch öfter fahre, allerdings eben nicht nur mit dem G2. Wir werden uns einfach in der kommenden Saison einmal einen Termin überlegen.


    VG


    HerrDoktor

    "... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)


    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

    Mein Calypso-GTI16V

  • Hallo,


    der Zustand, so wie er auf den Bildern zuerkennen ist, ist echt gut und ob er rostfrei ist siehste auch erst wenn die Radläufe weg sind.
    Aber... egal ob die Farbe selten ist oder nicht, zusammen mit der Ausstattung ist die doch eher etwas für einen älteren Herrn :D




    Grüße :)

  • 8)



    Rost ist bislang (*holzklopf*) kein großes Thema. Wenn das stimmt, was Du schreibst, dann macht die Farbkombination das Auto ja zur echten Zukunftsinvestition: mein Auto hat bereits das Alter erreicht, in das ich erst noch komme :thumbsup: Wird das geil, wenn ich dann auch noch so schnell hochkomme :]


    @ MK II Rocker: Und ich spiele schon mit dem Gedanken, ob ihm BBS RM 012 stehen würden...


    @ Golfer2: Bilder im Thread platzieren schön und gut. Hätte die dann aber alle nochmal runterkonvertieren müssen, da die doch nicht mehr als 150 kb haben dürfen, oder?


    VG


    HerrDoktor

    "... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)


    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henrik M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

    Mein Calypso-GTI16V

  • Hi,


    da gibt es irgendwo einen Bilderthread, der das schön beschreibt. Habe ihn nur nicht gefunden.
    So wie das der Golf 1.6 macht, finde ich gut.
    Wenn es viele Bilder sind zeigt er ein Vorschaubild. Die Bilder sind aber auf einem anderen Server gehostet, Image Shake oder ähnlich.
    Wenn ich nur immer eines oder zwei darstelle, um eine aktuelle Änderung zu dokumentieren, finde ich Einzelbilder schöner.
    Die dann auf ein vernünftiges Mass reduzieren, dann sieht man immer noch genug.
    Die hochauflösenden Megapixel sind da eh überdimensioniert.


    Grüsse

  • ich benutze abload, ist super einfach und verkleinert die bilder automatisch wenn ich das möchte, ansonsten wird es in voller grösse hochgeladen. wenn die bilder hochgeladen sind gibt der mir nen riesen link den ich kopiere und einfüge hier, dann kommen die kleinen bilder welche beim drauf drücken die volle grösse haben, also je nachdem wie ich die grösse ausgewählt habe beim hochladen.




    zum auto. es hat ja einen grund warum sehr viele gti´s die bbs felgen haben, zum einen waren sie teilweise serie und zum anderen sind es halt die felgen die am besten zum 2er passen.



    PS: mintard und saarn fahre ich auch oft, zum einen weil viele aus der familie in saarn wohen und zum anderen weil es dort einfach nur geile strecken gibt. ich selber komme aber aus einer anderen ecke von mülheim. muss aber nur die saarnerstrasse fahren und bin ja dann in saarn.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • WOW!!!


    Ein wunderschöner Golf, da gefällt mir alles dran! Glückwunsch :]


    Was an den Farben innen wie aussen "Ältere Leute like" sein soll, kann ich nicht nachvollziehen ?( ...naja, jeder hat seinen Geschmack, hm...


    Ich find deinen hier im Forum sehr "erfrischend", im warsten Sinne des Wortes :D


    Fazit: GEILES TEIL 8)

  • Der HerrDoktor hat das genau so aufgenommen wie es gemeint war... mit Humor. Also "immer locker bleiben" :thumbsup:



    Würde an Deiner Stelle die Radläufe abmontieren. Da geht nix kaputt, Du hast Gewissheit wie es unten drunter aussieht (hab da Erfahrung :D ) und schnell dran gemacht sind die mit den originalen Nieten auch wieder.


    Vielleicht haste ja noch Bilder vom Motor




    Grüße :)