• Ja das mit den Schaltern is mir alle klar.
    Unterdruck schlauch ist dicht, neuer transitor im motometer
    km zähler unso funzt auch (also im mfa) von daher sollte er die richtigen werte vom tacho selbst griegen


    Wenn der verbrauch stimmt, das wär echt super^^
    Aber kommt mir einfach nachem Gefühl nich hin, beim 1er mim 2h war der verbrauch auch immer bei 9-11

  • Soo, auch wenn größtenteils dessintresse herscht:
    Am Sonntag gehts auf die Motorshow nach essen wo mal ein neuer auspuff kommt.


    Desweiteren wird bald ( wird sich wohl mehrere Monate ziehen) en 16 V kommen, dazu noch ein paar Fragen:
    - PL/KR oder 9a? wie siehts hier mit der drehfreudig keit aus, der 9a wir wegen dem langen Hub wohl nicht so gut mitspielen?


    - wird die Digifant garantiert beibehalten. entweder so wie sie jetzt ist oder auf Digifant 1 umgebaut aussem G60, 1. Drehzahlbegrenzer und 2. ladedruck sensor, wobei ne spätere Ergänzung von nem G Lader auch super möglich ist. Hierbei sollte der Kabelbaum ja größtenteils passen bis auf die Kabel Vom ladedruck sensor und LMM?


    - Könnte ich mir theoretisch doch auch nen KR holen und diesen später eintragen lassen und auf Euro 1 bringen (Da Lambda/Kat ja durch die Digifant vorhanden ist)


    -wichtigste Frage: Eintragung: die Digifant gabs ja nie mit PL/KR, aber eig sollte es ja kein problem sein, wenn der Umbau ordentlich gemacht ist, dem Prüfer die Vorteile erklärt werden, alles Tüv konform ist? Ist ja auch die originale Einspritzung also nicht irgenden selbstbau Teil.


    oder Doch beim 8V bleiben und später vll nen syncro aufbauen?

  • meiner meinung nach alles so lassen und auch den anderen auspuff lassen. sei froh das du nen originalen hast. gibt doch genug die verbastelt sind. gerade die roten wachsen schon länger nicht mehr an bäumen.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • glaub auch, das ganze wird zu teuer, dann lieber den 8v etwas zeitgemäß machen. Mach im März mein Abi und in Geld schwimme ich nicht. Und nochmehr nebenbei schaffen gehn geht auch schlecht.


    Auspuff kommt definitiv en andre, der jetzige is ja komplett durch. Weiß bloß noch nicht wie genau, entweder 55mm sport MSD + ESD oder 55mm Sport MSD und ori 16v ESD (der dann evtl. mit siebrohren statt den originalen reflektionskammern. Mal schauen was es am Sonntag in Essen schönes gibt. Hab schon vom Kollegen gehört das er sich nen Fächer für 89 Euro sammt Tüv/Lambda anschluss gekauft hat. Also wird´s Pott mäßig da auch ne günstige Lösung für mich geben

  • HI,


    wie Golf 1.6 schon gesagt hat, lass das mal mit den 16V-Umbauten, das wird zu teuer für dich.

    Zitat

    Hab schon vom Kollegen gehört das er sich nen Fächer für 89 Euro sammt Tüv/Lambda anschluss gekauft hat. Also wird´s Pott mäßig da auch ne günstige Lösung für mich geben

    Da bin ich mir nicht so sicher. War bestimmt ein TA-Technix?
    Würde dir den aber nicht empfehlen - der passt in der Regel nicht ohne warm auszurichten, umzuschweissen etc.
    Wenn du etwas Gescheites willst, wird das dein Budget bestimmt sprengen. :|


    Hier war ja der Thread, an dem du selbst mitgewirkt hast:
    Welchen Auspuff für 2er GTI 8V
    Das sollte genug sein, um die etwas zusammenzustellen. Billig wird das nicht!


    Grüsse

  • Wie golfler2 schon sagt, Finger weg von diesen billigen Fächern.
    Das ist totaler "Mainstream" sag ich mal, billigste Qualität, kleine Durchmesser und einfach kein durchdachtes Konzept.
    Mit so einem Schrott wirst du echt nicht glücklich und die Angaben wie (z.B.) "8PS Mehrleistung" kannst du gleich vergessen. :wink:

  • was haben imemr alle mit ta technik für DAS Geld, ist die ware voll io (fahrwerk & fächer) wer was gutes will soll gutes bezahlen, fertig ;) ich hab die untershciede schon verglichen (ta gewinde & kw gewinde) das kw ist besser (spürbar) aber das ta ist für nen normales auto voll ausreuchend. auch vom kompfort. fächer hab ich tezet und ta getestet, der tezet war natürlich bombe, der ta war aer auch in ordnung für sein geld!! und ich musste bisher noch kein ta fächer anpassen (hab schon 3 verbaut!!) ?(

  • Für 400 griegt ma zb das AP, da würd ich nicht noch mehr sparen und en TA technix holen. Da sind hier in der gegend bei welchen schon die federn gebrochen oder en ganzer Dämpfer hat den Geist aufgegeben.


    Ich schau mal am WE in Essen. Ansonsten würd ich sie vll holen. Find leider die E Mail mit den Bildern nichtmehr

  • Sooo, grad aufem weg heim von der motorshow.
    Gekauft wurden:
    -friedrich Fächer für 110 Euro. En bekannter hat angeblich en fa technics für 85 bekommen aber das teil Is verarbeitungsmäßig richtiger Schrott das Rohr sitz gammlig am flansch und die abgase prallen erstmal gegen ne Fläche von Ca 4 mm. Der Friedrich Is da mmn wirklich perfekt verarbeitet. We nn er jetz noch passt Is alles perfekt.
    - Auspuff kommt ne komplette remusanlage mit 55 mm
    - k&n filtermatte (50 Euro inkl sandtler Katalog)
    - osram nightbreaker + (nur für die hauptscheinwerfer)
    Und tonnenweise Prospekte :D

  • Ein originalen "bau" ich mir auch noch auf. Da hol ich mir nen ori vom 16v mit 55mm und da kommen 2 siebrohre rein. Mach ich aber erst wenn wieder mehr Zeit/geld da ist^^


    Und der Remus ESD ist en einfacher mit 2 runden rohren. das geht mmn. noch grade so. Ist wenigstens kein DTM Teil oder son Schrott


    War schlimm heute in Essen wieviele Leute bei DTS oder Jom Schrottläden anstanden und wieviele mit carbon folie oder schrottigen ta technics fahrwerken rumgerannt sin. Aber war echt schön dort, halt bis auf die tollen Prolls unso :D

  • Hey ja die Motorshow ach wie lange war ich da nicht mehr :wink: ...
    tröddelzeuch gabs damals auch genug :pinch: :pinch: :pinch: 
    ja wie schon Golf1.6 geschrieben..ein org. endpott passt optimal...gut der remus übergangsweise geht noch..hauptsache kein DTM geraffel....
    bin gespannt wie er aussieht :rolleyes:

  • Ja es kommt halt immer mehr mit der zeit^^
    Aber Geld ist das hauptproblem :-/


    DTM käm mir NIEMALS drauf, dann doch lieber ohne Esd rumfahren xD


    Hoffe das die Anlage vom GTI Kasper diese Woche noch kommt. Meine machts nämlich nichmehr lange ...


    Ne Idee was ich als Hitzeschutz für den Fächer holen könnte? hab an en Blech gedacht was auch sonst immer unter den Pötten hängt. Das sollte ja eig schon genügen, oder? Oder muss ich mir soen Band für 50 Euro zulegen?


    Vorm Wechsel auf andres Öl kommt mal noch Liqui Moly Motor cleaner, da zb das gitter im ventildeckel etc schon gut zu gegammelt ist.


    Dann kommt aufjedenfall en vollsynthetisches rein, evtl. Liquimoly synthoil high tech 5-w40 o.ä.

  • das meine ich mit dme schmodder immer unterm ventildeckel. als ich anfang des jahres meine VDD getauscht habe war dort nichts drunter, einfach nichts. man hätte davon essen können. man sah nur das blanke blech und warum? weil xder immer mit vollsynthetischen gefahren wird. bei mir seit 6 jahren mit 0w40. ich verstehe nicht wie man am öl sparen kann gerade weil es bei ebay fast nichts kostet.
    ich sagte ja auch immer das man nach 100tkm beim motor öffnen immer sieht welche rmotor mit welchen öl gefahren wurde.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Ja wird beim nächsten wechsel ja gemacht^^


    Fächer heute an den alten Motor gehalten. passt perfekt bi auf den flansch vom 2 zylinder der stand etwas zur seite. Mim Montiereisen leicht gebogen, schrauben alles festgemacht und dann die Spannungen mim bunsenbrenner gelöst.


    Wenn die Remus Anlage da is kommt der ganze Kram am WE dran :-)



    Shot at 2011-12-07

    Shot at 2011-12-07

    Shot at 2011-12-07

  • SOOO:
    der Remus sollte mitte der Woche kommen und wird dann spätestens am freitag drauf gemacht.


    Verbrauch letztens mal (mit ausrechnen undso) ermittelt: 11,0-11,5 Liter verbrauch :-/


    allerdings haben die reifen momentan zu wenig Luft, der luffi war zu un Kerzen waren alt.
    Mittlerweile is ne K&N Matte drin (und nein: Leistung hab ich mir nicht viel davon erhofft :D) und en neuer Satz Kerzen. Hab da auf bewährte Bosch Super Plus mit 1er Elektrode gegriffen welche mir auch der kompetente Bosch Dienst empfohlen hat, waren fast halb so billig wie im baumarkt. Reifen griegen morgen auch mal wieder den passenden Druck


    Aber glaub nicht das der verbrauch so viel geringer wird und die Werte im MFA stimmen :-/


    Desweiteren hatte ich am WE (hat gut geregnet) etas wasser unterm Dach (über der rückbank), hab noch keinen plan wo das herkommt :-(


    Außerdem ne Frage zur warmluftzufuhr: die klappe verschließt ja die zufuhr der kalten luft un gibt nur den stutzen frei der zum krümmer geht. Wann geht die klappe auf un lässt kalte luft rein?
    der Unterdruck schlauch geht ja nur an die ansaugbrücke un die weiß ja wohl kaum wann der motor warm ist :D
    Die muss ich mir nämlich wieder einabeun weil ich die klappe/resorohr rausgemacht hab un den stutzen zum krümmer zu gemacht hab