Der Bomber...Kapitel 2 ist zu Ende

  • Ja, mit AP hab ich immernoch beste Erfahrungen. Würde zumindest die Federn von dem Hersteller auch jederzeit wieder weiterempfehlen.


    Da er hinten ja scheinbar auf den Federwegbegrenzern aufliegt, habe ich die Hoffnung, wenn ich ihn ein Stückchen hoch schraube, dass er dann ein wenig mehr federt. Mal sehen ob ich Lust haben werde mir die Arbeit zu machen.


    Da ich täglich 50km mit dem Bomber zurücklege fällt mir die fast nicht vorhandene Federung schon arg auf...vor allem bei den Pisten hier in Kassel.

  • Achso.. ich dachte nur wegen dem Kennzeichen KS-V das haben die Baunataler meist dran.
    Ne hab dich nicht gesehen, zumindest nicht bewusst.. Obwol ich nicht grad selten in Vellmar bin.


    Hmm.. recht bekannter automobilhersteller in Baunatal?... wer könnte das blos sein! :rolleyes: ^^

  • Die liegen noch irgendwo in der Ecke.


    Willst du sie etwa haben? :D:D:D


    Klar gibt es das alte Eisen noch. Ist doch immerhin ein guter 19E. Und er springt auch bei der aktuellen Kälte noch an....geladene Batterie vorausgesetzt.

  • Hi Thomas !
    Na, doch nicht veräußert,den alten Bomber ? :]


    Selbstverständlich freut es den Lt. Dan auch,das der alte Bomber noch rollt. Und vor allem , das er mit seinen fast 22 Jahren bei diesen 20 Grad minus in Hessen trotzdem anspringt,.... :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    Wenn ich sehe,welche Kisten hier mittlerweile schon alle schlapp gemacht haben ,bin ich froh, mal wieder was vom Bomber und der Erfolgreichen Alltags-Schufterei zu hören.


    ( räusper , hust ) 8) , ständig muß ich mit dem Toyota irgendwelche Autos überbrücken,,,, ( hust ) :whistling: . Der unscheinbare Japaner hat immer noch seine erste Batterie drin ( 10 Jahre alt ) , maschiert fast nur Kurzstrecke ( 4km zur Arbeit, 4km wieder heim ) und springt trotzdem immer wieder aufs Neue an.


    Aber ich will mich nicht zuuu weit aus dem Fenster lehnen, nicht das ich morgen da stehe,mir dasselbe widerfährt und ich am Ende noch URLAUB nehmen muß,weil ich nicht weg komme. Das wäre ja SCHRECKLICH... ( :whistling: )


    Ich weiß auch nicht,aber immer wenn ich an den Bomber denke ,fällt mir sofort DAS hier ein:


    http://www.youtube.com/watch?v=tk_VW5hZZPw&feature=related


    Egal was Du ihm antust,irgendwie schafft er es trotzdem und er läuft und läuft und läuft....


    Ab 2 min 50 seht ihr übrigens MICH,kurz bevor Thomas kam und ihn abholte...... :( ehrlich gesagt vermisse ich ihn schon öfters mal...


    Gruß MArio!

  • Moinmoin Mario, schön mal wieder was von dir zu lesen!


    Dein Video wurde leider gesperrt.


    Eine Sache muss ich aber gestehen, der Golf ist nur immer angesprungen, weil ich die Batterie schon gegen die von meinem E30 gewechselt habe und weil ich ihn Abends immermal mit dem Ladegerät geladen hab. Sonst wärs extrem knapp geworden.


    Ab -15°C springt der kleine nur noch auf 3 Zylindern an. Merkwürdigerweise. Aber da es ja nicht so oft so kalt ist, ist es mir wurscht.


    Aber ich muss sagen, dass sich LEIDER die unschönen Nachrichten häufen. Das Differential macht nicht nur üble Geräusche sondern sorgt auch dafür, dass der Bomber sein Revier mit nicht grad kleinen Mengen markiert. Also immer ne Pappe im Kofferraum haben. Überfälligerweise ist auch der Kühler leicht undicht geworden. Heute habe ich kontrolliert, wo es überall raussifft und habe unter dem Auto liegen gemerkt, dass eine Achsmanschette sich auch noch aufgelöst hat. Zuguterletzt sammelt sich in letzter Zeit immer mehr Karamel am Öleinfülldeckel, obwohl ich keine Strecken unter 15km fahre.


    Ich glaube bald der Bomber mag mich nicht :-( Dabei hab ich ihn immer gut behandelt....vielleicht zu gut?


    Oder er will wieder zu dir, Mario, zurück? Du hattest ja scheinbar bei weitem nicht so viele Probleme.....




    Aber ich will den Guten nicht nur schlecht reden. Ich mag ihn eigentlich, fahren tut er auch gut. Habe ja auch mittlerweile einige 1000km abgespult. Und die Sachen werden alle repariert sobald es das Wetter zulässt. Neue Türdichtungen will ich ihm bei Zeiten auch mal gönnen. Vielleicht aber will er gar nicht so gut behandelt werden ???



    Ach und an den Doktor: Leider 15 Zoll, echt schade. Hätten sich auf den SSF bestimmt extrem gut gemacht! 8o

  • Hi Thomas.
    Das sind ja keine schönen Nachrichten.
    Wird denn deine Heizung schön warm bzw. kommt der Motor auf Betriebtemperatur ?
    Denn wenn nicht, ist vielleicht wieder das Thermostat im Arsch. ( obwohls eigendlich recht neu ist,hatte es ca. 3 Monate bevor du ihn gekauft hast,gewechselt .
    Vorher hatte er nämlich auch immer recht viel Schleim am Öldeckel,obwohl ich auch längere Strecke mit ihm gefahren bin. Also es lag definitiv nicht an der Kurzstrecke,denn nach dem Thermostatwechsel war der Deckel clean.


    Du hast recht,ich hatte mit dem Bomber wirklich rein gar keine Probleme. Es ist aber nunmal so,das du viel mehr km schruppst wie ich es getan habe und es ist ein altes verbrauchtes Auto,da kommt nunmal wenns blöd läuft jeden Tag eine neue Überraschung. Schade das es jetzt gerade mit dem Bomber anfängt.
    Sag mal wolltest du ihn nicht neulich verkaufen oder ist die Idee wieder verflogen ?

  • Ich nenn' es trotzdem Meckern auf hohem Niveau.


    Stellt euch mal vor: Es gibt Leute die sich junge Gebrauchtwagen, oder sogar Neuwagen kaufen. 8o AAAAAAAAAHHH!!!



    :pinch:



    Da ist der Wertverlust ein Vielfaches der maximal entstehenden Kosten an unseren Autos. Vielleicht sollten wir lieber so denken. Seien wir froh, dass wir selber schrauben können und wollen. So gesehen ist das extrem günstig.