Merkwürdiger Golf 1 Teppich

  • Servus zusammen,


    nach längerer Abwesenheit melde ich mich gleich mal mit einer Frage zurück.


    Ich habe hier einen "Golf 1 GTI Teppich" den ich bei einem Fahrzeugkauf dazubekommen habe.


    Das Teil besteht aus mehreren Stücken und ich habe es so noch nie gesehen.
    Teilenummer oder irgendein Aufkleber ist natürlich nicht drauf.
    Das Ganze sieht relativ neu aus und ich glaube kaum dass es sich um ein Originalteil handelt.
    Der Teppich aus dem G2 G60 der ja auch aus mehreren Teilen besteht sieht auch anders aus.


    Aber zieht Euch das Teil am besten selbst mal rein:




    Innenseite:


    Das Teil ist z.T. auch schlecht verarbeitet - manche Seiten sind ohne Kettelung(haben keinen genähten Rand).
    In meinen Caddy kriege ich den so auf jeden Fall nicht vernünftig rein...


    Ist das jetzt was total seltenes oder einfach nur irgendein Teppich der mit Golf 1 mal gar nichts zu tun hat?



    Über eine aufschlussreiche Antwort würde ich mich freuen.
    Gruß
    S.

  • Hallo,


    der Golf 2 G60 Teppich ist genauso zweiteilig wie alle anderen Golf 2 Teppiche. Der einzige der aus mehreren Teilen bestehen soll ist wohl der vom Country, Grund ist mir unbekannt.


    Das auf den Bildern hat mit orig. VW Golf 1 Teppich nichts zu tun. Kann sein das irgendein Zubehörhändler den so verkauft, oder dass der in Eigenregie "gebastelt" wurde.



    Grüße, Der Golf Zwei

  • OK, Danke Marec.


    Sowas in der Art hatte ich mir schon gedacht.
    Denke aber nicht dass ich ihn verbauen werde - da suche ich mir lieber ein schwarzes Originalteil.


    Was den G2 Teppich betrifft dachte ich eigentlich dass alle Syncro-Modelle den mehrteilig haben wegen dem höheren Mitteltunnel.
    Ist ja auch egal, Dun hast mir gut weitergeholfen & ich weiss jetzt bescheid.
    THX!

  • baust du dir ein caddy? hab auch ein in der halle stehm vom bekannten der muss den schweller neu machen nachdem er bemrkt hat das die schraube von der gurtrolle unten nicht mehrfest ist weil kein blech vorhanden ist...

  • Jain. ^^ 
    Ich habe mir eine gute Basis gekauft und verfeinere den noch ein bißchen.
    Sind im Moment aber eher bequeme, einfache und "überflüssige" Sachen wie Innenausstattung, Zusatzinstrumente (für das 39KW-Diesel-Triebwerk ^^ ), Komfortausstattung.
    Im Moment ist halt ein blauer Teppich drin und der passt mir nicht so.


    Karrosserietechnisch ist meiner eigentlich ok, zwei kleine Stellen im vorderen Bereich muss ich schnell mal machen und das Radhaus hinten rechts schön "beobachten" und Ende des Jahres mal angehen.
    Das Lenkgetriebe und die Spurstangen werde ich mir demnächst wohl auch mal genauer ansehen müssen, aber sonst ist er von der Substanz her noch echt gut.


    Gruß


    EDIT:
    Hier ein Bild von der Kiste:

  • Hi Masteryoda,


    Die Ladefläche soll angeblich 183cm lang und 138cm breit sein.
    Ich habe es jetz nicht genau nachgemessen, aber ich kann mich mit 187cm Körpergröße bei geschlossener Klappe ganz gut reinlegen - ok, ein kleines bißchen schräg muss ich mich dazu schon machen ^^


    Deine Crossi sollte also draufpassen.
    Die Frage ist nur wie Du sie befestigen willst.
    Man kann aber wohl auch die Klappe offen lassen, weiss aber nicht was die Cops dazu sagen..


    Schau am besten mal im Auktionshaus, in den Autobörsen oder in den
    Suchmaschinen nach Caddys, da gibt`s viele Bilder wo Leute Motorräder mit den Karren transportieren - denke mal da kannst Du Dir ein gutes Bild davon machen.


    Gruß