Ronal felgen fur 1.6

  • hallo
    ich fand diese Ronal Felgen auf einem mk2 im Schrottplatz und sie siehen splendid aus, aber sie haben eine komische Größe- 6JX13 und et33, während die richtige Größe für 13 Zoll ist 5.5 und et 38.
    kann das Probleme verursachen?
    gruss

  • Dein Spurmaß verändert sich um 1,38cm pro Achse


    5,5 X 2,54 = 13,97cm ( Felgenbreite) / 2 - 38 (ET) = 6,60cm + Achsenbreite ergiebt die Spur


    6,0 X 2,54 = 15,24cm (Felgenbreite) / 2 -33 (ET) = 7,29cm + Achsenbreite ergiebt die Spur

  • Auf der Felge steht eine KBA-Nummer. Schreib die und alle Daten von der Felge ab und geh zum TÜVer deines Vertrauens. Der kann im KBA-Archiv kostenfrei recherchieren und dir das Gutachten und die entsprechenden Auflagen für dein Auto aushändigen. Wenn er dir dann nach erfolgreichem Anbau die Felgen eintragen darf, haben beide Seiten was davon.

  • Zitat

    Original von Mivibr
    Dein Spurmaß verändert sich um 1,38cm pro Achse


    5,5 X 2,54 = 13,97cm ( Felgenbreite) / 2 - 38 (ET) = 6,60cm + Achsenbreite ergiebt die Spur


    6,0 X 2,54 = 15,24cm (Felgenbreite) / 2 -33 (ET) = 7,29cm + Achsenbreite ergiebt die Spur


    Meiner Berechnung ist anders :wink::
    (13,97cm/2) -3.8cm ET = 3.18cm erstreckt sich von der Nabe
    (15.24cm/2) - 3.3cm ET = 4.32cm erstreckt sich von der Nabe


    Diese oder andere Weise, was meint das? ist das unerwünschte?

  • Ja stimmtich habe einen Rechenfehler.
    ich habe statt 3,3cm und 3,8cm 3,3mm und 3,8mm gerechnet.


    ja aber wie heißt es so schon, nicht das Ergebniss zählt sondern der Rechenweg:D :D :D :D